1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ICQ Kosten / ICQ-ausloggen?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von SzumF, 25.02.09.

  1. SzumF

    SzumF Erdapfel

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    5
    Guten Tag,

    ich habe die SuFu genutzt, aber nichts gefunden.

    Ich habe seit 2 Tagen das iPhone und habe mir gestern ICQ als App im Appstore kostenfrei runtergeladen.

    Nun bin ich dort aber irgendwie dauer-online, jedenfalls muss ich mich nie neu einwählen.

    Meine Frage ist, ob das etwas kostet und ob ich dort wirklich ständig eingeloggt bin?


    Danke schonmal
     
  2. janl

    janl Cox Orange

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    98
    Wenn du ICQ schließt, bist du auch nicht mehr online.
    Ob Kosten entstehen, hängt von deinem Vertrag ab.
     
  3. DatNiggo

    DatNiggo Normande

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    575
    Benutze die App auch. Und du bist nur dann online, wenn auch die App offen ist. Apple unterstützt keine Hintergrundprozesse. Also brauchst dir keine Gedanken machen. Insofern du einen Flatrate-Tarif hast. Ansonsten musste halt für das Volumen bezahlen.
     
  4. SzumF

    SzumF Erdapfel

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    5
    Ich habe den Complete M Vertrag abgeschloßen, muss also keine Angst haben denke ich dann.

    Danke euch beiden
     
  5. Flyfra

    Flyfra Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.10.08
    Beiträge:
    338
    Leute gibts...
     
  6. SzumF

    SzumF Erdapfel

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    5
    ja wenn ich nichts finde?
    Was soll ich dann machen..
    Ich geh lieber ne Nummer sicher, weil es heißt das Instant Messanging verboten ist, bzw nicht in den Vertrag einfließt, anstatt das ich ne hohe rechnung bekomme, Spam doch nicht rum.
     
  7. Flyfra

    Flyfra Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.10.08
    Beiträge:
    338
    Ist ja gut, hier spamt keiner rum.
    Hast ja im Prinzip recht!
     
  8. Justinian

    Justinian Granny Smith

    Dabei seit:
    09.12.08
    Beiträge:
    17
    Das bedeutet, dass Du dich dann nicht vertragsgemäß verhälst, wenn Du über GPRS/UMTS/EDGE einen Messenger nutzt. Über W-LAN ist es kein Problem. T-Mobile könnte Dich daher möglicherweise kündigen oder auch diese Dienste kostenpflichtig anbieten (was meines Wissens derzeit noch nicht gemacht wird).
     
  9. fufL

    fufL Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    538
    entstehen einem denn mehrkosten, wenn man jetzt aufgrund dessen von tm gekündigt wird?
    gibts da schon fälle, die gekündigt wurden?
     
  10. Justinian

    Justinian Granny Smith

    Dabei seit:
    09.12.08
    Beiträge:
    17
    Über die Praxis bei T-Mobile habe ich leider keine Informationen. Ich habe auch noch nichts von solch einem Fall gehört, möchte meinen Beitrag daher auch als grundsätzliche Information verstanden wissen, damit dies mal angesprochen wurde. Am Ende muss jeder selbst entscheiden, was er/sie macht.
    Ich persönlich denke, wenn der Traffic aufgrund von Messengern bei T-Mobile sehr hoch wird, dann überlegen sie sich möglicherweise damit Geld zu verdienen.
     
  11. Hobbes

    Hobbes Carola

    Dabei seit:
    14.09.07
    Beiträge:
    112
    und interessanter Weise gibt es diese IM Flat, die ja bei einigen Tarifen inkl ist, aber beim iPhone z.B. nicht...was für Blödsinn, aber wenn man sich nicht bei der T-Mob beschwert, dann werden die sich auch nicht ändern...o_O
     
  12. fufL

    fufL Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    538
    naja ich mein halt nur...
    wenn sie da einen kündigen, sollen sies doch machen.
    also ich würd mich da jetzt nicht "beschweren". da geht ihnen doch mind. die gg für ein paar monate flöten und die zusätzlichen dinge auch noch... ;)
     
  13. Cortez

    Cortez Empire

    Dabei seit:
    13.07.07
    Beiträge:
    89
    Das mit den Hintergrundprozessen stimmt ja soweit, allerdings geht es scheinbar, dass man online bleibt selbst wenn die App nicht läuft. "Beim Beenden von ICQ nicht abmelden" in den Settings. Wie das gelöst ist weiß ich leider nicht, aber ich vermute der Server sagt einfach du wärst online, bis man auf den Abmelden Button drückt.
     
  14. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Wenn man aus z.B. BeeJiveIM rausgeht bleibt man trotzdem daueronline... Genauso wie bei IM+
     
  15. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Weil man eben nicht direkt zu ICQ/ect verbunden ist sondern zu den Beejive Servern, diese verbinden sich dann mit ICQ/ect.

    Gut gelöst wie ich finde.
     

Diese Seite empfehlen