1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Icon Composer

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Reglay, 26.04.07.

  1. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    Holleridudödeldi!

    Ich habe eben gerade erst ein Programm mit eiiner Quartz Composition erstellt. Jetzt möchte ich das Icon ändern. Ich habe schon eine .icns-Datei mit Icon Composer gemacht, weiß aber nicht das Icon zu ändern. Einfach das Icon unter "Informationen" Copy&Paste ist leider nicht.

    Was tun? Jede Antwort ist eine, mehr oder weniger gute Antwort. Freue mich schon!:-D
     
  2. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Du meinst mit Apfel+I auf dem Desktop?

    Doch geht, aber nicht auf dem "großen" Icon unter "Übersicht", sondern ganz oben das kleine Icon mit dem Bezeichner rechts daneben.

    HTH

    *J*
     
  3. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    Wenn ich die Informationen von meinem Icon anzeige dann ist ganz oben links nur eine Art Vorschau-Icon... Und das möchte ich natürlich nicht für mein Programm. Also Ich bin mir jetzt nicht sicher ob es das war was du meintest...o_O
     
  4. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    In welcher Form liegt denn Deine Composition vor? QTZ? Dann öffne doch mal die Infos der QTZ-Datei mit Apfel+I.

    Dann klickst Du auf Dein selbstgebautes Icon und kopierst es mit Apfel+C. Danach klickst Du im Info-Fenster der QTZ-Datei oben auf das kleine Vorschau-Bildchen, so dass es einen hellblauen Rand bekommt. dann Apfel+V. Fertig!

    *J*
     
  5. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    mein PROGRAMM liegt als .app vor und enthält lediglich eine QC. Ich möchte doch nur wissen wie ich mein eigenes Icon einsetzen kann denn über Apfel + I und dann oben links das Icon Copy und dann beim .app ein setzen klappt zwar schon aber dann kommt nicht das Icon welches ich erstellt habe.... :(
     
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Das versuche ich Dir doch gerade zu erklären. ;)

    Ich glaube, Du machst noch einen Gedankenfehler. Das von Dir selbst erstellte Icon liegt z.B. als icns-Datei auf dem Desktop und Du *siehst* dort auch Dein Icon (also die Grafik und nicht irgendein Icon-Symbol)?

    Du mußt nicht die Informationen des Icons öffnen, sondern nur von Deiner app-Anwendung. Das Icon klickst Du einfach auf dem Desktop einmal an und kopierst es dann mit Apfel+C. Dann öffnest Du die Informationen der Anwendung mit Apfel+I. der Rest wie oben beschrieben!

    Das kann doch nicht so schwer sein. Ich habe die Schritte auch eben selbst nochmals praktisch nachvollzogen. Es funktioniert!

    *J*
     
  7. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    Tja das Problem ist nur, dass es bei mir nicht klappt.
    Also nochmal alles zusammenfassen:

    Ich klicke mein Icon einmal a und wähle es damit aus. Dann drücke ich Apfel + c um es zu kopieren. Nun öffne ich das Informationsfenster meiner App. Dann auf das kleine Icon oben links licken und apfel + v, oder?
    Denn das klappt nicht...:-c
     
  8. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    So sollte es meiner Meinung nach funktionieren.

    hmmmm... o_O

    *J*
     
  9. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    Naja sonst greife ich erstmal auf ein Icon aus dem Inernet zurück. Trotzdem danke für die Mühe!:innocent:
     
  10. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Moment, kann es dann sein, dass Du nicht das korrekte Format für das selbstgebaute Icon vorliegen hast?

    Besorg Dir mal img2icns und konvertiere damit Deinen Icon-Entwurf (z.B. als PNG-Grafik) in eine icns-Datei. Das hat bei mir immer geklappt. Vielleicht liegt da das Problem.

    *J*
     
  11. Reglay

    Reglay Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    145
    Hey jetzt hat's geklappt! Zum Glück kann ich Italienisch... :p

    :innocent: :innocent: :innocent: DANKE:innocent: :innocent: :innocent:

    *Karmageb*
     
  12. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Hallo

    Ich habe auch ein ähnliches Problem, ich habe einen Haufen Icons mit der Endung .icns. Doch nun weiss ich nicht, wie ich diese als Icons verwende.

    Merci wapplegraph
     
  13. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Meine Signatur hilft dir hier!
     
  14. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Ja merci!

    Also ist ist nun so, meine Icons liegen schon als icns-Dateien vor, doch diesem Icon sein Icon ist nicht das eigentliche Bild. Wenn ich es nun in img2icns ziehe, so wird es eine icns-Datei mit dem richtigen Icon. Doch dies wäre eine riesen Arbeit, alle so einzel umzuwandeln, gibt es da nicht irgend einen Trick?

    wapplegraph
     
  15. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
  16. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    dropPatch ist super cool für Bilder, doch mit schon vorhandenen icns-Dateien kann er nichts anfangen.
     

Diese Seite empfehlen