1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich würd mir gern das Powerbook ausleihen

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von jonni4000, 19.01.07.

  1. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Hallo!
    Was heute nach langer Zeit mal wieder in der Stadtbücherei... leider war ich enttäuscht, denn ich suchte Bücher über Apple... Der Computer zeigte mir nur: Mac Osx Jaguar Buch (mitgenommen), iPod inside (mitgenommen), iMac für Dummies und iTunes 4 Buch...:(
    Doch als ich Powerbook eingab war ich überrascht dass ich ein Buch fand... Dann bin ich gleich mal zum Regal gelaufen und naja seht selbst was daraus geworden ist ;)
     
    #1 jonni4000, 19.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.07
  2. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
  3. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Diese Biografie hab ich mir gekauft und ist wirklich gut ;)
     
  4. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Yepp, ich hab sie auch gelesen und fand sie gut:) Besonders die Bilder;)
    Bei uns in der Bücherei gibt es auch ziemlich wenige Bücher über Apple/Mac.
    Das besagte iMac-Buch (leider über den G3), eins über den iPod und ein Buch namens "About Macintosh". Letzteres hat mir gut gefallen, die wichitigsten Funktion werden übersichtlich und verständlich erklärt.
     
  5. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Ich würde die angesprochene Steve Jobs Biographie gerne auf Englisch lesen, habt ihr eine Idee wo ich die bekomme? Entweder ich suche falsch oder es gibt sie wirklich nicht bei amazon.de ... ?!
     
  6. nanuk

    nanuk Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    337
    hmm,hab das buch leider auch nicht gekauft.nun,ja,jetzt hab ich mal wieder gesucht,doch was kommt bei den winterthurer bibliotheken raus??? Nix! nur ein uraltes buch über die geschichte des macintosh.

    nanuk
     
  7. Ich hab das Buch "Steve Jobs..." auch gelesen. Super interessant und gut geschrieben, bis auf die Rechtschreibfehler, die mir oft aufgefallen sind... das Buch selbst ist also nicht von Apple ;)
     
  8. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    Oh ja!!! Das kann ich nur bestätigen. Sonst aber ein sehr nettes Buch...
     
  9. Knubbelmac

    Knubbelmac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    141
  10. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    Habe das Buch auch gelesen. Nur schade das es nicht von Steve persönlich geschrieben wurde wie von Woz.
    Woz mag vielleicht ein Genie sein, aber schreiben kann er nicht. Seine Biografie ist total langweilig und schlecht zu lesen.
     
  11. Knubbelmac

    Knubbelmac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    141
    Das beste Buch zum Thema finde ich immer noch "Apple - Confidential 2.0" von Owen Linzmayer. Die zweite Auflage ist von 2004. Oder das deutsche Pendant: "Apple - Streng vertraulich" - ist allerdings noch etwas älter, von 2000.
     
  12. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    Find ich nicht. Schreibstil (im Englischen Original) ist zwar mies, aber ansonsten hat es mir sehr gefallen und auch einige Lektionen erteilt.

    Gruß
     
  13. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    ich werde mir das buch wohl zum geburtstag wünschen
    nachdem hier so viele positive posts geschrieben haben bin ich schon ganz gespannt
     
  14. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036

Diese Seite empfehlen