1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ich brauche dringend ein Logo kann mir jemand helfen??

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Sanny`s, 16.03.08.

  1. Sanny`s

    Sanny`s Gast

    Hallo,

    ich brauche dringend ein Logo, naja was heißt ein Logo... Eigentlich ist es eine ganz einfache Schrift sie heißt Amaze in WordPad weiß nicht ob das jemand kennt. Drauf stehen soll:
    Bistro - Bar
    Sanny´s
    Das alles schaff ich ja gerade noch selber aber, jetzt kommts ich möchte die Schrift irgendwie mit Schatten, und der Schatten soll hellgrün (aber nicht so neon grün :)) sein und die Schrift dunkelbraun. Leider krieg ich das nicht hin, bei mir ist der Schatten immer schwarz und die Farben die man so in normalen Textdokumenten findet sind auch nicht grad die schönsten.

    Vielleicht kann mir jemand helfen, wäre echt super nett!

    Danke schon mal im Vorraus​
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Kommt sofort, sekunde.

    Hier ist es, bedarf aber eigentlich noch n bissel typografischer Nacharbeit. Pastt das so von den Farben?

    [​IMG]

    Bist du sicher, dass das Apostroph da richtig ist...?
     
  3. Sanny`s

    Sanny`s Gast

    Das wär super von dir :)
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    *flüster
    Könntest Du eventuell den Apostroph "vergessen"?
    /*flüster
     
    AgentSmith gefällt das.
  5. Sanny`s

    Sanny`s Gast

    Wie, du meinst bei Sanny´s den Apostrph? hmmm... naja ich weiss nicht eigentlich schreibt man es ja so
    aber wenns nicht anders geht, dann muss es wohl so sein :)
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Das Lokal ist doch "Sannys Bistro-Bar" oder?

    Ich denke, da kommt kein Apostroph hin. :cool:
     
  7. Sanny`s

    Sanny`s Gast

    Nein das Apostroph soll sich nicht auf einen namen beziehen, also nicht auf meinen oder so. das lokal heißt einfach sanny´s. Aber ich glaube anders rum wär es besser oder also nicht so ´ sondern so `
     
  8. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Zitat von http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/0,1518,283781,00.html
    Der Apostroph kann dort gesetzt werden, wo jemand ein Gewerbe eröffnen und dazu ein Schild mit Genitiv anbringen will:

    Edit: Oh, wenn es natürlich nicht um einen Namen geht, sondern der Apostroph bereits IM Eigennamen drinsteckt.. dann.. öhm.. tja.. dann ist der Eigenname doof. [​IMG]
     
  9. Sanny`s

    Sanny`s Gast

    Und das Logo oben sieh echt toll aus, nur kann man das grün noch ein bisschen heller machen? Dann wär´s schon perfekt?!

    Danke, danke... ich hätte dafür wahrscheinlich noch ein halbes Jahr gebraucht... :)
     
  10. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Im Englischen macht man aber ein Apostroph vor das s beim Genitiv.
     
  11. Sanny`s

    Sanny`s Gast

    Also wie jetzt ihr verwirrt mich :) gehört es nun da hin oder nicht? Es sieht irgendwie komisch aus ohne dem Apostroph... Sannys... gefällt mir irgendwie nicht. Wenns aber ein Rechtschreibfehler ist muss es wohl weg :(
     
  12. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Wenn es Englisch und ein Genitiv ist, MUSS es hin. Wenn es deutsch und ein Genitiv ist hat es dort eigentlich nichts zu suchen.
     
  13. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Das können wir kaum beantworten, wenn wir nicht die genau Herkunft des Namens kennen. Warum heißt das denn "Sanny's"?

    Edit: Sigur, nö. Siehe oben, auch im Deutschen _kann_ man in diesem Fall den Apostroph setzen. Wobei ich da weder ´ noch ` nehmen würde, sondern '
    Und wenn die Bar in Deutschland aufmacht, müsste der Apostroph noch nichtmal auf's Schild, wenn Sanny ein Engländer ist.
     
  14. Sanny`s

    Sanny`s Gast

    Na gut dann muss es wohl wieder weg... Also ohne Apostroph
     
  15. Sanny`s

    Sanny`s Gast

    es heoßt so weil sie meinen Freund so nennen, durch das sind wir auf den Namen gekommen. Es soll aber nicht daraus hervorgehen dass es ihm gehört. Also z.b. das Café Bellini gehört ja auch nicht dem Herrn Bellini, sondern es heißt einfach nur Bellini. Ich hoff ihr könnt mein "deutsch" verstehen :)
     
  16. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Jaha, das Café das nicht Herrn Bellini gehört, das heißt ja auch nicht "Bellini's Café", das ist ein bedeutender Unterschied.
    Gut, da aber Sanny eine Person ist, gehen wir doch einfach mal von einem Genitiv aus - dann ist, wie Sigur schon sagte, der Apostroph im Deutschen prinzipiell falsch. Auf einem Schild zu der Bar aber, wie ich schon schrieb, durchaus erlaubt.
    Ich finde ihn trotzdem hässlich und würde ihn weglassen.
     
  17. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    So, hier mit hellerem Schatten und ohne ´

    Wie ist das mit den Aufstrichen nach den letzen Buchstaben? Lassen oder wegnehmen?

    Schick mir kurz deine Emailadresse per PN, dann schicke ich dir das in besserer Qualität.

    Joey

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    mschoening und AgentSmith gefällt das.
  18. Sanny`s

    Sanny`s Gast

    Nein ich denke doch lieber weglassen. Wenn ich so überlege, würde ich nun wirklich Sannys heißen würde man mich ja auch nicht mit Apostroph schreiben. Allerdings steht auf dem Schild über der Bar schon Sanny´s also ich hoffe das kann man dann lassen...
     
  19. Sanny`s

    Sanny`s Gast

    Ach du meinst bei den Buchstaben o, r und s oder? Stimmt, die sehen irgendwie komisch aus wenn danach nichts mehr kommt...
     
  20. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Ja, man kann. Aber es ist nicht logisch und früher durfte man es auch nicht. Schließlich steht ein Apostroph für eine Auslassung und bei einem Genitiv wir nichts ausgelassen. Aber auf's schreibt man aufs. ;) Dort wird zwar etwas ausgelassen, aber es ist ein eigenständiges Wort.
     
    AgentSmith gefällt das.

Diese Seite empfehlen