1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich bin genervt!

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von apfel, 01.10.08.

  1. apfel

    apfel Ontario

    Dabei seit:
    15.04.04
    Beiträge:
    342
    Guten Abend,
    als ich mir .Mac ein paar Tage vor erscheinen des Iphones 3G gegönnt habe, um den Mac meiner Frau und meinen + dem Iphone 3G zu syncen konnte ich mir nicht vorstellen das Apple so ein Mist baut.
    Ich (wir) sind mit Apple Produkten immer gut gefahren und hatten nie Probleme.

    Nun zu unserem Problem:
    Meine Frau hat ein Macbook mit 10.4.11 und ich das gleiche Macbook mit 10.5.5.
    Bei meiner Frau synchronisiert die idisk nicht und der Rechner Friert ein, keine Kernelpanik wie man sie kennt.
    Bei meinen Rechner ging es ein paar Wochen gut, aber mittlerweile habe ich das gleiche Problem.
    Wir haben die idisk bei meiner Frau deaktiviert und seitdem geht der sync von ical wie er soll.
    Wir wollten mal unsere geschäftlichen Dokumente über die idisk syncen was aber nicht funktioniert.

    Was wir alles schon probiert haben:
    Alle Rechner resetet in der Systemeinstellung von meinem 10.5.5.
    Rechte repariert auf allen Rechnern.
    Alles ist upgedatet.

    Ich muss sagen wir warten seit Wochen auf das Update was alles behebt aber, langsam glauben wir nicht mehr daran.
    Deshalb hoffen wir auf eure Hilfe.

    Mfg Apfel

    Ein Auszug aus meiner Konsole aus dem letzten Absturz:

    01.10.08 22:26:35 mDNSResponder[16] Failed to obtain NAT port mapping 00048CF8 from router 192.168.23.1 external address 0.0.0.0 internal port 5353 error 0

    01.10.08 22:26:36 SyncServer[153] SyncServer: Truth vacuumed. Next vacuum date 2008-10-15 22:26:30 +0200

    01.10.08 22:26:48 mdworker[120] (Error) SyncInfo: Boot-cache avoidance timed out!

    01.10.08 22:26:54 FileSyncAgent[145] MKCOL /.FileSync (FAILED), httpStatusCode:405, errorType:100, transactionState:5, txnId:7F5DF53A-3D82-4CE8-B2BE-E162A40D814B, auto-retries=0, manual-retries=0
     
  2. zottel

    zottel James Grieve

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    133
    Hm. Wenn ich die letzte zeile richtig interpretiere, wäre das ein HTTP-405-Error, "Method not allowed". Das könnte entweder heißen, das bei Apple was schiefläuft (was ja auch Deine Vermutung ist), oder Du hast Deinen DSL-Router extrem "gut" verschlossen, so dass Dein Web browser nicht in der Lage ist, für POST eine Verbindung nach außen aufzumachen. Dann müsstest Du aber auch auf Webseiten Probleme haben, zum Beispiel, wenn Du versuchst, Dateien hochzuladen.
     
  3. apfel

    apfel Ontario

    Dabei seit:
    15.04.04
    Beiträge:
    342
    Danke Zottel,
    aber ich habe sonst keine Probleme mit nichts.
    Der FTP up und Download geht wie auch alles andere.
    Mfg André
     
  4. DesperateApfel

    DesperateApfel Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    558
    <-- bitte beachten!

    Ich bin auch genervt...zwar wegen etwas anderem, aber ich wollt's nur mal so gesagt haben.

    OT Ende!
     
  5. zottel

    zottel James Grieve

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    133
    Ich meinte nicht FTP, sondern Datei-Upload-Dialoge auf Webservern, zum Beispiel, wenn Du hier im Forum einen Anhang an ein Post machen willst.

    Aber das ...

    ... deutet eher darauf hin, dass es doch was anderes ist – außer Du machst nie „solche Sachen“ wie oben erwähnt. ;)
     
  6. apfel

    apfel Ontario

    Dabei seit:
    15.04.04
    Beiträge:
    342
    Guten Morgen,
    doch ich tu alles Bilder hochladen in Foren usw.
    Das geht alles, das komische ist ja auch das die idisk bei mir geht, nur manchmal schmiert der Rechner eben ab.
    Mfg Apfel
     

Diese Seite empfehlen