1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iCal Server

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von lobo, 06.04.09.

  1. lobo

    lobo Gloster

    Dabei seit:
    05.11.04
    Beiträge:
    61
    HEUL!

    ich versuche gerade den iCal-Server zum laufen zu bringen. Auf meinem OD-Master klappt das auch wunderbar. Aber versuche ich es auf einem anderen Server, gibt es folgende Fehlermeldung:

    Code:
    twistedcaldav.directory.appleopendirectory.OpenDirectoryInitError: Open Directory (node=/Search) has no /Computers records with a virtual hostname: xxxx.example.com
    
    Jetzt habe ich gelesen, dass der iCal-Server nur auf einem OD-Master läuft???!!! Das kann ja wohl nicht sein?!

    Hat jemand einen iCal-Server auf einem anderen Server laufen und kann mir erklären was ich falsch mache. DNS habe doppelt und dreifach geprüft. Habe sogar zwischenzeitlich Web-Service angemacht und vhost angelegt.

    Wäre sehr dankbar.

    Gruss aus Hamburg-Altona

    PS Wir reden natürlich von 10.5.6
     
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.033
    Doch, ist so. Du brauchst einen OD. Aber wo liegt das Problem? Warum willst du keinen OD? Ist von der Verwaltbarkeit der User und den Features eh angenehmer.

    Carsten
     
  3. lobo

    lobo Gloster

    Dabei seit:
    05.11.04
    Beiträge:
    61
    Danke für Deine Antwort. Das Problem ist nicht, dass ich kein OD-Master will, sondern das der iCal-Dienst nicht auf dem Master, sondern auf der Replik laufen soll! Deswegen schrieb ich auch: "dass der iCal-Server nur auf einem OD-Master läuft" und nicht "dass der iCal-Server nur mit einem OD-Master läuft"

    Trotzdem Danke für Deine Mühe
     
  4. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.033
    Mit einer Replik müsste es aber eigentlich auch gehen. Ist der Server, auf dem die Replik laufen soll, denn auch sauber über den DNS auflösbar? Das example.com stösst mir etwas merkwürdig auf in der Fehlermeldung

    Mach doch mal auf der Replike

    sudo changeip -checkhostname

    Kommt dann beim Ergebnis zweimal das gleiche?

    Carsten
     
  5. lobo

    lobo Gloster

    Dabei seit:
    05.11.04
    Beiträge:
    61
    "example.com" war ein Beispiel! (http://en.wikipedia.org/wiki/Example.com"). DNS läuft (hatte ich aber auch geschrieben). Auf der Replik läuft auch der iChat-Server und mit dem gibt es keine Probleme.

    Hast Du es den auf einer Replik laufen oder es mal ausprobiert?
     

Diese Seite empfehlen