[iCal] iCal – Neue Ereignisse standardm. als ganztägig anlegen?

Argon

Granny Smith
Mitglied seit
13.08.10
Beiträge
14
Ich habe erst vor kurzem das Update auf Yosemite durchgeführt (MacBook Air). Nun ist mir aufgefallen, dass iCal neue Ereignisse standardmäßig mit einer festen Startzeit (9:00 Uhr bei mir) anlegt. Vor Yosemite war es so, dass neue Ereignisse stets automatisch als ganztägig angelegt wurden.

Kann mir jemand sagen, ob man diese Einstellung wieder vornehmen kann? Wenn ich mir nur eine kurze Erinnerung schnell in den iCal setzen will, muss ich jedes Mal zusätzlich in die Uhrzeit klicken und das Häkchen bei "ganztägiges Ereignis" manuell setzen. Danke!
 

raven

Golden Noble
Mitglied seit
12.05.12
Beiträge
19.070
Kann mir jemand sagen, ob man diese Einstellung wieder vornehmen kann?
Du kannst im kalender ganz oben auf ganztägig klicken und ein Ereignis erstellen. Dann ist es als ganztägiges Ereignis drin.
So musst du keine zeiteingabe setzen.
Bildschirmfoto 2015-09-15 um 20.11.26.png
 
  • Like
Wertungen: Argon

Argon

Granny Smith
Mitglied seit
13.08.10
Beiträge
14
Danke, so geht es – ich bin immer in der Monatsansicht, da gibt es die Option nicht. Aber so ist es als Kompromiss ok :)