1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iCal kaputt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von opadelldock, 23.02.09.

  1. opadelldock

    opadelldock Jamba

    Dabei seit:
    08.09.07
    Beiträge:
    56
    Hi,
    habe neulich ein bisschen mit Zusatzprogrammen für iCal gespielt, seitdem ist iCal kaputt und in Mail lassen sich die Einstellungen nicht mehr öffnen. Der Entwickler des Tools hat mir gesagt ich soll iCal neu installieren. Nur leider hab ich keinen Plan wie ich das anstellen soll. Hat Jemand einen Tipp wie man dies anstellen könnte??

    Lg
    Opadelldock
     
  2. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Sollte auf deiner System-DVD sein.
     
  3. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Welches Zusatztool war das? Bissl mehr Info bitte. Welches OS benutzt du?
     
  4. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    und wieder ein time machine verweigerer :)
     
  5. opadelldock

    opadelldock Jamba

    Dabei seit:
    08.09.07
    Beiträge:
    56
    Das Zusatztool war bzw. ist Addressbookserver . Es läuft auf 9 Clients einwandfrei nur einer Streikt. Ich benutze 10.5
     
  6. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Und hast du dich schon an den Rat des Entwicklers gehalten?
     
  7. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Du lädst dir zuerst „Pacifist“ runter und installierst es, danach legst du die System-DVD #1 ein und startest besagtes Tool.
    Dann sagst du im Pacifist-Fenster „Öffne Apple Installations Disks“ (übrigens schlecht übersetzt) und wählst im folgenden Dialog entsprechende.
    Das dauert jetzt bissl. Die DVD #2 überspringst du und legst, wenn aufgefordert, die #1 wieder ein.
    Im nächsten Fenster wählst du dann das aus, was du im unteren Bildchen siehst. Das sollte es gewesen sein - vorausgesetzt, dass es unter Leo ähnlich wie unter Tiger funktioniert.

    [​IMG]
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen