1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ICal-Icon im Dock ist auf einmal ganz transparent

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von FroschKugelGold, 14.03.08.

  1. Hallo,
    irgendwie ist das ICal-Icon in meinem Dock durchsichtig. Nur das aktuelle Datum "schwebt" da jetzt noch als schwarze Zahl. Wenn ich ICal öffne, ist der normale Icon wieder da. Naja, und wenn ich ICal dann wieder schließe, ist er wieder weg. Das ist irgendwie sehr plötzlich aufgetreten. Ich möchte den Icon wieder haben!!! :)

    Wäre cool, wenn mir jemand helfen könnte!
     
  2. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo!

    Hast du iCal eventuell ausgeblendet?

    Vanilla-Gorilla
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Dann verschweindet iCal aber nur in den Hintergrund und bleibt geöffnet, oder? Das Icon sollte sich dadurch eigentlich nicht ändern. Zumindest ist das bei mir so ...
     
  4. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Oder hast du das Icon verändert?
     
  5. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo!

    Also wenn ich ein Programm ausblende wird es "Semitransparent".

    Vanilla-Gorilla
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    hast du Programme benutzt, die Icons austauschen oder das Dock verändern? wie z.B. CandyBar
     
  7. Nee, ich habe eben nix benutzt. Und nein, der Icon wird nicht transparent oder so. Er verschwindet einfach und nur die Zahl steht noch da. Irgendwie sehr komisch,
     
  8. mightyM

    mightyM Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    808
    Wie hastn das gemacht? ist bei mir nicht der Fall...
     
  9. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Öhm, es könnte natürlich auch an Secrets liegen und ich habe das vermutlich dort so eingestellt. Kann mich leider nicht mehr wirklich erinnern :D

    Link zu Secrets: http://secrets.textdriven.com/preferences/list

    Vanilla-Gorilla
     
  10. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Schau mal in den Resources ob du beide Dateien hast: App.icns und App-empty.icns. Wenn die 2. fehlen sollte, könnte es ja daran liegen o_O
     
  11. erka78

    erka78 Gala

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    49
    genau dass würde ich auch sagen,

    wenn es fehlt, melde dich - dann kann man es ja schickn..
     
  12. Nope, ist beides da, wo es hin soll. Ich habe echt keine Ahnung, was da passiert ist. Hmpf.
     
  13. dub

    dub Idared

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    25
    Hast du bestimmt schon versucht,
    aber was ist mit einfach mal aus dem Dock schmeißen und neu setzen?
     
  14. Ja, bringt auch nix. Ist dann wieder das gleiche Spiel: wenn ICal an ist, sieht der Icon normal aus, wenn ich ICal beende, wird's wieder nur die "schwebende" Zahl.
     
  15. Jetzt ist auch noch der Dashboard-Icon kaputt. Da wird nur noch dieser Icon gezeigt, den OS einem immer andreht, wenn das Programm kein eigenes Logo hat. Args.
     
  16. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    vielleicht hat es dir dein Dock zerschossen.
    Meist nützt es was die Voreinstellungsdatei zu verschieben/löschen, dann wird das eventl. fehlerhafte durch eine neue dann hoffentlich richtige Datei ersetzt.
    es ist die com.Apple.dock.plist
    Nach dem Verschieben/Löschen ist das Dock wieder jungfräulich, d.h. einen Programme etc. die selber eingebunden hast musst du neu anlegen. Nach dem Verschieben/Löschen muss sofort das Dock beendet und neu gestartet werden.
    Ansonsten, nochmal gefragt hast du etwas Installiert, das Icons, Themes, Dock etc modifiziert, oder etwas am System gedreht?
     
  17. michibmac

    michibmac Erdapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    2
    Lösung gefunden!!!

    Der Fehler mit dem transparenten iCal-Icon beruht auf den "iCalDockExtras".

    Hatte genau das gleiche Problem, habe die Datei einfach gelöscht und nach einem Neustart lief alles so, wie es laufen soll. Nach dem Neustart wird die Datei iCalDockExtra.bundle neu angelegt.

    Hier der erfolgreiche Lösungsweg:
    1. Rechtsklick auf iCal.app im Finder, anschließend auf "Paketinhalt anzeigen" klicken
    2. anschließend über /Contents/Resources/ die Datei iCalDockExtra.bundle in den Papierkorb legen
    3. Neustart durchführen
    4. Fertig!
    Quelle: http://applenetwork.de/index.php?page=Thread&threadID=41
     

Diese Seite empfehlen