1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iCAL Fragen

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von nukia, 09.01.08.

  1. nukia

    nukia Cripps Pink

    Dabei seit:
    07.01.08
    Beiträge:
    153
    Hallo,

    als Switcher hab ich folgende Fragen zum iCAL

    - muss iCAL eigentlich laufen damit eine Erinnerung angezeigt werden kann?
    - gibt es eine Art Listenansicht der Termine (ähnlich Outlook Kalender-Aktive Termine oder Ereignisse)?
    - wie könnte ich meinen iCAL am privaten Mac mit dem Outlook Kalender vom Firmenrechner synchron halten?
     
  2. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    nein. Kann man es nicht sogar umschalten, also einstellen wie man es haben will? sicher ist jedenfalls, dass du deine Erinnerngen auch bekommen kannst, wenn iCal aus ist, die Frage ist nur, ob das standartmäßig eingestellt ist. Muss ich heute abend mal schauen, wenn ich wieder zu Hause bin.

    Mh.. Wenn es um Termine geht, kenn ich da keine Möglichkeiten, wenn es um Aufgaben geht, kann man sich rechts eine Liste einblenden lassen. (Ich schreib dir heute abend, wo der Knopf dafür ist ;) )

    Ich würde sagen: Gar nicht. Zunächst einmal stellt sich das Problem des Formats: iCal speichert im iCalendar-Format, während Outlook sein eigenes Süppchen kocht und das PST Format hat. Gegenseitig können die Programme das jeweils andere Dateiformat weder lesen noch importieren. Außerdem müsstest du sowieso ständig deine Kalendar als Datei speichern und importieren, automatisch synchronisieren geht weder in Outlook noch in iCal (Outlook benötigt dazu einen Microsoft Exchange Server, iCal z.B. einen WebDAV Server.)

    Mein Tipp: Je nachdem, wie wichtig dir die synchronisation ist, kannst du dir überlegen, nicht vielleicht lieber Office 2004 bzw. Office 2008 zu kaufen - mit Entourage (Outlook Pendant im Mac Office) sollte es um einiges einfacher sein, deinen Rechner mit dem Kalendar in der Firma zu synchronisieren.
     
  3. stefanbe

    stefanbe Granny Smith

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    16
    Synchronisierung

    Also im Prinzip ginge das schon, vorausgesetzt, Du hast ein Handy oder einen PDA, der sich auf beiden Plattformen synchronisieren lässt. Ich mach das so zwischen Lotus Notes im Büro und iCal daheim und es funktioniert einigermassen, ist aber natürlich nicht automatisch.
    Gruss Stefan
     

Diese Seite empfehlen