1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook,powerbook mit xp?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von youngzeason, 27.04.09.

  1. youngzeason

    youngzeason Carola

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    114
    Hallo Leute,
    ich würde gerne wissen ob ich auf ein ibook oder powerbook mit g4 prozessor xp drauf bekomme.So weit wie ich gelesen habe, geht es mit bootcamp ja nicht.
    könntet ihr mir da eventuell weiterhelfen?
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    dafür hat man in pre-intel-zeiten virtual pc benutzt. erwarte dir aber nicht allzu viel performance von einer solchen lösung …
     
  3. youngzeason

    youngzeason Carola

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    114
    aber gehen würde es?
    gibt es sonst noch möglichkeiten?
    viel performance brauch ich auch nicht.
    es sind nur kleine proggs die ich nutzen möchte, die es nicht für osx gibt.
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ich kann nicht sagen, ob es aktuell noch virtual pc for mac noch käuflich zu erwerben gibt …
     
  5. nightsurfer

    nightsurfer Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    325
    Gehen würde es. "Nicht viel Performance" ist aber noch sehr schmeichelhaft. Es muß schon sehr wichtig sein, damit man sich das antut, es ist wirklich quälend langsam, unbenutzbar könnte man sagen.
    Hatte das mal auf einem G5 2,1 GHZ / 1,5 GB RAM probiert. Die Install zog sich über Stunden, endlich fertig, erkannte XP das System als Pentium III mit 166 MHZ. NUr damit Du eine Vorstellung von der "Performance" bekommst.

    MfG
     
  6. youngzeason

    youngzeason Carola

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    114
    ok denn lass ich das mal lieber.
    aber trotzdem vielen dank
     

Diese Seite empfehlen