1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook G4 startet nicht mehr Festplatte defekt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von sapere_aude, 01.06.09.

  1. sapere_aude

    sapere_aude Ontario

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    349
    Meine Festplatte im iBook rödelte schon seit längeren vor sich hin. Heute hat sie sich wohl verabschiedet. Jedenfalls kann ich es nicht mehr anschalten. Es kommt immer eine Fehlermeldung, das ich den Power Knopf für ein paar Sekunden drücken soll und neustarten soll.

    Ich habe Leo 10.5.7 drauf und das iBook ist ein 12 Zoller mit 1,33 Ghz

    Kann ich da jede 2.5 Festplatte jetzt da einbauen oder habe ich da bestimmte an denen ich mich halten muß. Ich wollte das iBook eh Ende Herbst verkaufen und jetzt da natürlich nur wieder ne einfache 40 GB Platte einbauen. Wenn ich z.b. ne alte 40GB Platte vom An & Verkauf kaufe muß ich denn da noch auf was achten, bei der wird ja bestimmt vorher Windows drauf gewesen sein. Kann ich da einfach Leo oder Tiger drauf installieren?

    Wie sieht es denn mit meinen alten Daten aus, komme ich da noch ran? Ich weiß nämlich nur 1-2 Passwörter, da ich 1 Password nutze und der mir ja immer fuer jede Webseite ein schönes erstellt hat die ich natürlich jetzt nicht weiß. Und an Dokumente etc. die wollte ich natürlich auch nicht gerade verlieren.
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Du brauchst einfach eine P-ATA (IDE) Platte. Bauhöhe darf nicht grösser als 9,5 mm sein...
     
  3. sapere_aude

    sapere_aude Ontario

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    349
    ok dann ist das mit der Festplatte ja schon mal geklärt und was mache ich mit den Daten, kann ich die irgendwie noch auslesen?
     
  4. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Du kannst ja mal das Volume reparieren etc., aber wenn sie wirklich kaputt ist, musst du die Kosten einer professionellen Datenwiederherstellung mit den Wert der Daten vergleichen :D
     
  5. sapere_aude

    sapere_aude Ontario

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    349
    Wie mache ich das?

    Gerade mal wieder gestartet, den Desktop konnte ich sehen, nur kam dann wieder die Fehlermeldung. Sowas blödes.
     
  6. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Im Festplattendienstprogramm von der DVD, wenn es die Platte denn noch erkennt.
     
  7. sapere_aude

    sapere_aude Ontario

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    349
    PC erkennt externe Festplatte nicht

    Wie ich gestern in einem anderen Thread geschrieben habe, ist meine Festplatte kaputt gegangen. Ich habe mir jetzt mal das Gehäuse einer externe Festplatte besorgt um die Festplatte mal am Rechner anzuschließen. Verbinde ich meine Festplatte mit dem PC kommt zwar die Meldung das er ne Festplatte gefunden hat und die auch installiert wurde, aber ich kann sie bei Arbeitsplatz (sitze gerade an ner Dose) nicht finden. Wie kann ich sie sichtbar machen?
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Ich habe mir jetzt nicht die unterirdisch blödsinnige, aber leider notwendige Aufgabe gemacht, diesen anderen Thread zu suchen…
    Edit: siehe joey23's Post.

    Was zeigt das Festplatten-Dienstprogramm des Macs, wenn du die HD dort anschliesst?
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Zusammengelegt.
     
  10. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Start -> Ausführen -> diskmgmt.msc -> Da eben schauen, ob du sie siehst.
     
  11. sapere_aude

    sapere_aude Ontario

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    349
    Als Datenträger 2 wird er erkannt aber nicht zugeordnet und zugreifen kann ich auf dem nicht.

    Ich habe das von Apple probiert: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=106214-de

    Das habe ich gemacht. Danach konnte ich EINMAL kurz wieder normal hochfahren und wollte mir dann die wichtigsten Passwörter abschreiben, aber dann fiel er auch schon nach 2 Minuten wieder aus und der Hinweis mit Drücken Sie ein paar Sekunden den Power Knop kam wieder.
     
  12. Betaschlange

    Betaschlange Alkmene

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    34
    Ist zwar nicht ganz genau das Thema aber trotzdem:

    Als mir mal ein externes 3,5 Zoll Plattengehäuse kaputtgegangen ist und ich nicht mehr auf die Platte zugreifen konnte, hatte ich Erfolg als ich die Platte in ein externes Firewire Gehäuse eingebaut habe. Ein Zugriff per USB war nicht möglich.

    Für den Fall, dass die Verbindung erstmal wieder stabil hergestellt ist, empfehle ich auf jeden Fall mal das Programm "Diskwarrior" auszuprobieren. Damit konnte ich damals eine Menge Daten retten.

    viel Erfolg...

    Beta
     

Diese Seite empfehlen