1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iBook ersteigert - Wie RAM erweitern?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Silent-Lehrling, 04.03.08.

  1. Silent-Lehrling

    Silent-Lehrling Erdapfel

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen

    Erstmal will ich mich vorstellen: Ich komme von der schönen Schweiz, genauer vom Kanton Thurgau (50 km von Zürich entfernt!)

    Ich habe bisher nur mit "normalen" PC's gearbeitet, das heisst:

    Athlon 900
    Athlon 3000+
    Athlon 64 3000+
    Athlon 64 3700+
    Intel C2D 6400 | 8600GT | 4GB RAM | 19" Widescreen | Lian Li G7 Black
    -------------------
    Neu: 12" iBook, 800mhz, 640MB RAM, 80GB Festplatte, neuer Akku, WLAN... in weiss:)
    (rund 320 Euro inkl. Versand für alles. Guter Preis, oder?)

    Das Silencen des PC's ist für mich eine Kunst und eine Herausforderung zugleich... Mein aktuelles C2D-System (siehe oben) kommt mit 2x 120mm Lüfter auf 3 Volt Spannung aus, und da ist der Netzteillüfter bereits dazugezählt!
    Wen's interessiert, hier ein Foto:

    [​IMG]

    Zu meiner eigentlichen Frage:

    Ich möchte gerne mein neues iBook aufrüsten, mit mehr Arbeitsspeicher. Ich habe mich bereits ein bisschen eingelesen, und es scheint, als seien 640MB das Höchste der Gefühle?
    Das iBook habe ich am Montag-Abend ersteigert und freue mich wie ein Maienkäfer
    (habe am 05.03. Geburtstag = sinnvolles Geschenk an mich selber :))

    Danke für eure Antworten.

    Grüsse
    SL
     
  2. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Das iBook hat einen fest eingelöteten Speicher (256 Mb glaube ich). Einsetzen kann man einen 1 GB Chip, macht zusammen 1,25 GB Ram.

    Wie man das macht, schaust du hier!

    Viel Glück!
     
  3. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675
    iBook G3 m. 800 MHz: 128 MB Ram, auf MB verlötet + 1 Steckplatz für max. 512 MB Module = max. 640 MB.

    Bestückung kannst Du überprüfen mit dem Prg. "System Profiler" (Ordner "Dienstprogramme").

    Weitere Daten u. v. m. hier.


    MfG, Peter
     
  4. Silent-Lehrling

    Silent-Lehrling Erdapfel

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    5
    Habe ich mir leider schon fast gedacht.
    Aber ich habe ein G4 mit 800mhz ersteigert...
    Macht das dann keinen Unterschied??

    Gruss
    SL

     
  5. Silent-Lehrling

    Silent-Lehrling Erdapfel

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    5
    Scheinbar ist es wirklich ein iBook G4 mit 800Mhz
    Und diese haben (angeblich) eine 9200 von Radeon eingebaut.
    Sofern man diese Grafikkarte im iBook hat, sollte es möglich sein, mit einem 1-GB-Riegel zu erweitern!

    Könnt ihr dies bestätigen und wisst ihr, auf was man bei einem Kauf von RAM achten muss, damit es mit einem iBook G4 kompatibel ist? Die Art vom RAM wäre noch wichtig für mich, da ich ein Neueinsteiger bin....

    Grüsse und danke für eure Hilfe!
    SL

    €: Sorry für Doppelpost...Scheint, als ob etwas nicht funktioniert hat mit editieren.
     
  6. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675

    Wer Augen zum Lesen hat, der Lese.

    Klar gibt es einen Unterschied zwischen iBook mit G3 bzw. G4 Prozessor.
    Das iBook G4 hat 128 MB RAM aufgelötet + 1 Steckplatz für max. 1 GB Module* = max. 1.12 GB Arbeitsspeicher.

    * PC2100 DDR266 (PC2700 DDR333 wird unterstützt) 200-pin SO-DIMM, Unbuffered, Non-ECC; z. B. –> klick.


    MfG, Peter
     
  7. darius-jogi

    darius-jogi Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    144
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
     
  8. Silent-Lehrling

    Silent-Lehrling Erdapfel

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    5
    Guten Morgen

    Ich wohne in der Schweiz, und suche deshalb auch ein Angebot von hier...

    http://www.toppreise.ch/prod_46847.html

    Dieser Riegel sollte funktionieren, oder? Gibt es noch günstigere Alternativen?

    Grüsse
    SL
     
  9. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675
    Yep, dieses Modul funktioniert.

    –> klick.

    Die PC2700-Module von von Corsair, Transcend oder OCZ sollten's eigentlich tun, soweit sie ein sauber programmiertes EEPROM haben. Bestellen, ausprobieren und wenn es nicht klappt, zurückschicken.


    MfG, Peter
     
  10. Silent-Lehrling

    Silent-Lehrling Erdapfel

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen

    Erst mal danke für den Glückwunsch!!! Ich bin echt super empfangen worden hier und freue mich, nun endlich auch zu euch zu gehören:-D

    Das Rückgaberecht gibt es in der Schweiz leider nicht. Das bedeutet, dass ich lieber 15 Franken (10 €) mehr bezahle, und das RAM dafür auch sicher funktioniert;)

    Hat jemand vielleicht ein gleiches iBook mit aufgerüstetem RAM, und kann mir diesen angeben? Wäre echt super... Übrigens: Ich habe heute das Geld überwiesen. Das Book sollte also (mit Glück) noch diese Woche bei mir ankommen. Hoffen wir's!!!

    Freue mich riesig.

    Grüsse und schönen Feierabend
    Silent-Lehrling
     

Diese Seite empfehlen