1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

I Phone in Argentinien nutzen

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von mogtraveler, 30.11.09.

  1. mogtraveler

    mogtraveler Erdapfel

    Dabei seit:
    26.11.09
    Beiträge:
    4
    Hallo allerseits.
    Ich habe mich nach langem zögern für einen Umstieg von Blackberry auf I Phone entschieden.
    Arbeite mich langsam ein.
    Nun werde ich für 3 Monate nach Südamerika gehen und würde dort gerne das I Phone benutzen.
    Ich habe einen T-Mobile Vertrag abgeschlossen.
    Wer kann mir Tips geben.
    Oder istb es besser dort ein lokalen Vertrag abzuschließen und einfach nur telefonieren.
    Gruß J.
     
  2. Luke2977

    Luke2977 Normande

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    583

    Ist ganz einfach erkundige dich zb hier im Forum nach dem Thema JB un Unlock und dann besorge die eine lokale Karte vor Ort denn die Roaming Gebühren möchtest du sicherlich nicht zahlen.
     
  3. mogtraveler

    mogtraveler Erdapfel

    Dabei seit:
    26.11.09
    Beiträge:
    4
    lösung ohne JB ?

    danke für den Typ, aber geht es auch ohne JB.
    Soviel ich weiß gibt es T mobile auch in Südamerika.
    Ist es möglich das Gerät dann mit einer lokalen Karte von T Mobile zu nutzen.
    Hat jemand damit Erfahrung?
    Gruß J
     
  4. CharlieBrown

    CharlieBrown Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    1.960
    Ich glaube nicht, dass das geht. Frag mal T-Mobile, aber das Geschäft des Roamings lassen die sich nicht entgehen...
    Ich bin 1-2 mal im Jahr in Süd-Amerika, und die Roamingkosten sind wirklich teuer (aber die Firma zahlt es)...
    Ich habe einen JB, aber vor dem Unlock schrecke ich auch zurück.
    Aber in deinem Fall, würde ich mich damit beschäftigen.
     

Diese Seite empfehlen