1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

html text editor

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von HerrUbermann, 28.10.06.

  1. hi,

    ich suche ein html text editor für den adminbereich eines cms systems. mir ist da schon dies hier ins auge gefallen, jedoch kann der zwar mit php und python aber nicht in safari. crossover browser kompatibel wäre schon schön. hat wer eine idee was dafür am besten geht?

    danke herrubermann
     
  2. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    also ich benutze für mein cms system auch den fckeditor. ich habe auch noch keinen besseren gefunden, bei tinyMCE gabs immer wieder probleme mit codemüll.

    bei einer so komplexen javascript-geschichte wird es wohl auch recht schwierig sein das ganze crossbrowser kompatibel umzusetzen...

    ich bin jedenfalls sehr zufrieden, und mal ehrlich: die meißten macnutzer haben auch irgendein mozilla drauf. ich poche bei meinen kunden auch immer darauf, fürs editieren den firefox zu benutzen und alle sind sehr zufrieden damit, weils im internet explorer immer wieder probleme gibt. die meisten nutzen jetzt nur noch firefox.
     
    1 Person gefällt das.
  3. o.k. da hast du recht. mozilla haben wohl schon recht viele drauf und anwender darauf hinzuweisen ist auch sinnvoll. trotzdem danke für den tip, tinymce werde ich auch mal genauer ansehen.
     
  4. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Die Probleme mit TinyMCE kann ich gut bestätigen, nur fckeditor kannte ich noch nicht (nicht ganz mein Gebiet). Der scheint wirklich prima zu laufen! Super Tipp, ma.buso, danke!
     
  5. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    joa bidde.

    tinymce birgt ein großes problem, das ich beim fck noch nicht feststellen konnte (und ich habe bei den meißten von mir verkauften cms bisher fck im einsatz): wenn man eine seite ein paar mal editiert hat, sind soviele formatierungsschnipsel drinne, dass die formatierung nicht mehr greift. auch schleichen sich umbrüche und dergleichen ein.

    das heißt, dass dann die kundschaft anruft und man das ganze manuell rauslöschen muss. da sage ich denen lieber fünfmal, dass sie firefox nutzen sollen :) da hab ich mehr von meiner zeit.
     
  6. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    achso ein tipp noch, egal welchen editor ihr nutzt: sagt den leuten von anfang an, dass texte aus ms word immer mit den kopierfunktionen (aus text kopieren) eingefügt werden müssen, da sich sonst microsoft'sches pseudo-html in den quelltext einschleust.

    das beeinträchtig auch die funktionsweise (teilweise zerschießt es die ganze seite)
     
  7. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Gibts für den fckeditor noch andere Skins? Die drei dies in der Demo zu bestaunen gibt sehen alle so sehr Microsoftly aus!
     
  8. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Wie sollte man den Text sonst einfügen?!
     
  9. also ich handhabe das immer so, indem ich nur text aus .txt oder .rdf dateien ohne formatierung nehme. reiner text eben.
     
  10. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    naja es gibt ja die möglichkeit, den text aus ms word zu kopieren und direkt ins editorfeld zu übernehmen. da nimmt der dann alle formatierungen mit, leider mit den besagten befehlen aus word.

    mit der anderen variante wird er quasi nackt eingefügt.
     
  11. und erst "dann" von hand formatiert.
     
    ma.buso gefällt das.
  12. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    genau so ist es!
     

Diese Seite empfehlen