1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

HP w2228h - wie bild verbessern? bild schlechter bei synchronisation

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von cornholio, 28.02.09.

  1. cornholio

    cornholio Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    66
    hallo.

    ja ich habe die sufu bei google benutzt, bei apfeltalk wusste ich nicht, was ich eingeben sollte.

    mein monitor hat bei einer synchronisation (anordnung der fenster) ein viel schlechteres bild, als wenn ich die bildschirme aufteile, also z.b. firefox vom externen monitor und den finder auf meinem internen display vom macbook 2.16ghz anzeigen lasse.

    ich habe einen delock adapter, der von mini-dv auf hdmi, sowie auf dvi umwandelt. da hdmi kabel im lieferumfang von monitor, wurde jenes auch verwendet. ich habe bei meinen displayeinstellungen gesehen, dass overscan aktiviert ist. ich weiss, dass somit die pixel "hochgerechnet" werden. ist overscan deaktiviert, habe ich bei JEDER auflösung einen schwarzen rand, der etwa gleich gross wie der rahmen vom monitor ist (vllt ein wenig mehr, egal...).

    ich verwende die auflösung 1680 x 1050, interlaced wird nicht unterstützt, es flimmert dann. dies ist die höchste einstellung. und wie gesagt muss overscan aktiviert sein, dass der ganze monitor gefüllt ist.



    meine frage betrifft also overscan: wie viel schlechter das das bild macht und wieso es nicht ohne overscan gefüllt ist.

    und

    ob mir das mit einem dvi kabel auch passiert, was ich sehr unwahrscheinlich finden würde, da dvi ja wie hdmi ist, aber ohne ton. der delock adapter sollte eig. gut funktionieren und ist besser in dem sinne, dass ich nicht ein mini-dv adapter und ein dvi-hdmi adapter kaufen muss, sondern beide anschlüsse als ausgang habe.

    und

    wieso ich, wenn ich die bildschirme nicht synchronisiere (im menupunkt "anordnen") ein viel besseres bild habe.

    und

    erscheint kein bild, habe ich einen schlechten schwarzwert festgestellt, vor allem an den äusseren rändern. wenn ich den macbook anschliesse, bemerke ich es nicht gross, ausser wenn ich einen kinofilm mit schwarzen balken sehen. aber gibt es da einen richtwert, wo man sagen kann ob ich ein montagsmodell erwischt habe?



    ich habe ein macbook 2.16ghz und 3gb ram, was die frage, ob die grafikkarte schuld ist (fast) ausschliesst.





    vielen dank im voraus für eure antworten, auch wenn sie nicht alle fragen beantworten

    gruss
     
    #1 cornholio, 28.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.09
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wenn du synchronisieren ausgewählt hast, dann haben beide Displays die gleiche Auflösung (kgv) also die von dem MB. Deswegen ist das Bild auch so "schlecht"
     
  3. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Richtig, deswegen heisst es ja auch "Monitore synchronisieren", damit beide das gleiche mit der gleichen Anzeige anzeigen.
     
  4. cornholio

    cornholio Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    66
    ach... klar jetzt ist mir klar...

    fragt sich nur noch, ob diese weissen ränder ein garantiefall sind oder ob ich einfach tiefer in die tasche hätte greifen sollen...
     
  5. cornholio

    cornholio Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    66
    weiss wirklich niemand, ob dieser schlechte schwarzwerz an den rändern normal ist?
     
  6. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Das kann schon sein, HP ist nicht gerade berühmt für seine Monitore. Kannst du Fotos machen?
     
  7. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Okay, ich würde sagen, dass das ein Grund für eine Reklamation ist. Nicht mal mein Billig-TFT-Panel des MacBooks sieht so mistig aus. Zurück damit und hol dir nen Samsung Syncmaster, vielleicht einen T200 oder je nachdem was du für eine Grösse haben willst.
     
  8. cornholio

    cornholio Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    66
    der witz ist, dass die bewertungen von meinem moni nicht schlecht sind. ich würde eher auf austausch auf garantie tendieren. denn ansonsten ist das bild wirklich schön aber eben diese schwarzen ränder sind extrem hässlich.
     
  9. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Ja, wenn er dir gefällt, dann tausch ihn um.
     
  10. cornholio

    cornholio Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    66
    ja. abgesehen von den schwarzen rändern ist das bild wirklich sehr gut.
     

Diese Seite empfehlen