1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HP Deskjet 6940 im Netzwerk - Modellauswahl nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von GoaSkin, 16.11.06.

  1. GoaSkin

    GoaSkin Gast

    Ich möchte einen Deskjet 6940 über Jetdirect ansprechen, der sich in einem weit entfernten Netzwerk befindet. Von Rendezvous wird er nicht erkannt. Darum versuche ich den Drucker manuell einzurichten.

    Das Drucker-Utility erkennt zwar, daß der Printserver einwandfrei erreichbar ist, doch in der Modell-Liste tauchen von HP hier nur die Gimpprint-Treiber auf. Von denen gibt es keinen brauchbaren für das Modell. Kann der Drucker automatisch erkannt werden, so wird der HP-Treiber genutzt. Bei manueller Auswahl scheint er aber nicht zugänglich zu sein.
    Der Betrieb über einen Gimp-Print-Treiber ermöglicht das Drucken auf den Drucker, jedoch erscheinen die Farben falsch und die Seitenränder entsprechen nicht den eingestellten.

    Wie kann ich den Original-HP-Treiber nutzen, wenn der Drucker nicht automatisch erkannt wird? Im Vergleich zum Apple Drucker-Utility ist das Tool von HP der Meinung, daß der Printserver nicht existent wäre. Eine Analyse zeigte, daß SNMP-Abfragen versucht werden, die gefiltert werden.
     
  2. mhaack

    mhaack Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.01.07
    Beiträge:
    10
    Ich habe ein ähnliches Problem mit einem HP DeskJet 5940 die an einem Windows Rechner hängt. Die Netzwerkverbindung ist nicht das Problem der Drucker ist auf dem MacBook im Drucker-Utility als Windowsdrucker sichtbar. Mein Problem ist auch die Treiberauswahl, in der Modelliste ist kein passender Treiber zu finden?
     
  3. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Dann unterstützt das der Treiber nicht, leider.

    Alternativtreiber wie Gutenprint ausprobieren.

    MfG
    MrFX
     
  4. mhaack

    mhaack Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.01.07
    Beiträge:
    10
    Hallo danke für den Tip, habe es jetzt mit HPIJS zum laufen bekommen. Die HP Treiber scheinen nur Drucker am USB Anschluss zu unterstützen.

    Mfg
     

Diese Seite empfehlen