• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

[10.14 Mojave] Hotspot vom iPhone geht nicht (selbst zugewiesene IP)

T-Bone90

Weißer Trierer Weinapfel
Mitglied seit
01.02.10
Beiträge
1.524
Hallo zusammen,
Ich habe ein Problem mit meinen Hotspot vom iPhone am Mac. Es dauert 30 Sekunden und dann bekomme ich ein Ausrufezeichen. Selbst zugewiesene 169. IP und kein Internet. Es ging vor einiger Zeit noch. Keine Ahnung aber ich habe glaube ich nichts verändert.
Mit einem neuen User geht es auch nicht. Das iPhone wird als persönlicher Hotspot auch vom Mac erkannt.
Weis grade nicht, was ich noch testen kann.
Mit dem neuen macOS im Herbst will ich eh mal komplett neu aufsetzen aber vielleicht gibt es ja dafür eine einfache Lösung, da ich gerade im Urlaub bin. :)
iPhone mit neustem iOS 12
MacBook Pro mit neusten macOS Mojave
Mobiler Hotspot geht auch mit Bluetooth bzw Kabel „nicht“.
Vielen Dank und Gruß
Manuel
 
Zuletzt bearbeitet:

Ijon Tichy

Wilstedter Apfel
Mitglied seit
21.11.06
Beiträge
1.945
Leg mal in den Einstellungen ein neues Netzwerk an und probier es mit dem. Vermutlich haben die bestehenden irgendwie einen Knacks bekommen.
 
  • Like
Wertungen: T-Bone90

T-Bone90

Weißer Trierer Weinapfel
Mitglied seit
01.02.10
Beiträge
1.524
Schon probiert. Neues wlan angelegt und genau das gleiche.
 

T-Bone90

Weißer Trierer Weinapfel
Mitglied seit
01.02.10
Beiträge
1.524
Als Ergänzung noch...Persönlicher Hotspot geht auch per Bluetooth oder per Kabel „nicht“. Gleiche Problem mit der osl
 

T-Bone90

Weißer Trierer Weinapfel
Mitglied seit
01.02.10
Beiträge
1.524
Komisch...sehr komisch. Nach all den Tests habe ich gerade nochmal die WLAN Netzwerkumgebung gelöscht und jetzt geht es (hatte aber nach dem Start des MacBooks nicht nochmal probiert (bevor ich die Netzwerkumgebung gelöscht habe). Kann gut sein, dass es ab dem Start schon so ging.
 

T-Bone90

Weißer Trierer Weinapfel
Mitglied seit
01.02.10
Beiträge
1.524
Gerade ging es nach vormaligen Versuchen wieder nicht. Ich habe absolut nichts verändert.
Habe dann beide Geräte neu gestartet und danach wurde der Hotspot gar nicht mehr vom Mac gefunden. Erst nachdem ich am iPhone Hotspot nochmal aus und wieder angeschaltet habe, ging es.
Weiß jemand mehr?
Irgendwas ist da verhunzt. :(
 

bitundbyte

Cripps Pink
Mitglied seit
28.11.17
Beiträge
148
...Irgendwas ist da verhunzt. :(
Wird wohl so sein.

Vor ein paar Wochen ist in unserer Strasse das Glasfasernetz total ausgefallen.
Der Not gehorchend wurde/musste ein Hotspot mit einem iPhone her.
Es trat genau das gleiche auf wie bei dir.
Neustart, an, aus, hin und her. Alle OS waren auf den aktuellen Stand.
Plötzlich ging es. Wieso und weshalb ... keine Ahnung.
Ich glaube nicht das es an dir oder mir gelegen hat.
 

Ducatisti

Querina
Mitglied seit
02.11.16
Beiträge
181
Hab ich im Auto auch,mal verbindet es sich sofort,mal dauert es ewig,mal geht es nicht.Muss allerdings auch die Handbremse anziehen,damit es sich verbindet,während der Fahrt geht es sowieso nicht.