1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hot Spots

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Sportfreunde, 31.03.08.

  1. Sportfreunde

    Sportfreunde Querina

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    180
    Hallo zusammen,

    heute war ich in nem Cafe die kostenlose Hot Spots für Ihre Kunden anbieten. Da stellt sich mir folgende Frage:
    Wie sicher ist es denn über solche Hot Spots zu surfen bzw. sollte man vorher irgendwelche Maßnahmen treffen, damit man sicher surft.
    Vielen dank für eure Antworten.
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Im Grunde kann der andere in Reichweite deine Kommunikation abfangen.
    Deshalb bin ich für eine Aktion Pro-VPN ;)
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Case-Sensitive Daten würde ich keinesfalls in einem offenen Netz versenden. AT ansurfen halte ich aber z.B. für kein Problem.

    Tendeziell läuft eher der Wirt Gefahr probleme zu kriegen, da der Anschluss auf ihn zurückgeführt wird, falls was los ist...

    Grüsse, Steven
     
  4. Sportfreunde

    Sportfreunde Querina

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    180
    Sensitive Daten würde ich nicht versenden. Ganz regulär surfen stellt also kein Problem dar. Danke schon mal dafür. Sollten doch mal sensitive Daten nötig sein, welche Maßnahmen kann man denn ergreifen. Beim Sharing ist ja alles aus. reicht das fürs erste oder sollte man mehr Vorkehrungen treffen oder ist das nur bei übertriebener Paranoia nötig?
     
  5. iLoewe

    iLoewe Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    6
    Habe mir für diesen Zweck einen VPN Tunnel über swissvpn (www.swissvpn.net) eingerichtet. (Kostet aber kleine Gebühr). Jeder Datenverkehr über Funk wird dann verschlüsselt. Gibt auch kostenlose VPN Server, habe in die aber kein Vertrauen
    Grüsse, John
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Vorallem ist SwissVPN angenehm schnell. Nicht wie relakks wo man zu Spitzenzeiten leichte Einschränkungen hat, oder freie Wo man sich an Modemzeiten erinnert fühlt.

    Und wenn die Schreibweise egal ist?
    scnr.
     
  7. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Wenn du bei riskanten Dingen (E-Mail-Abruf, OnlineBanking, Chatten) eine Verschlüsselung verwendest (SSL, HTTPS, OTR), ist das kein Problem. Meistens muss man dazu im jeweiligen Client nur irgendwo ein Häkchen setzen.
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ich hänge mich hier nochmal ran: Kennt hier jemand einen guten Freeware VPN-Tunnel für das iPhone?

    Grüsse, Steven
     

Diese Seite empfehlen