• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

HomePod oder Sonos?

Ben78

Meraner
Mitglied seit
14.09.08
Beiträge
229
Der Sekt steht kalt und der Umzug ins eigene Haus steht an. Alles rosarot, bleibt aber die Frage wie dieses Haus mit Sound versorgen? Bislang hatte ich jahrelang eine Bose SoundTouch und war total zufrieden. In Zukunft wird diese aber nicht mehr ausreichen und es sollen „intelligente“ Lautsprecher sein, welche sich aufeinander abstimmen.

Die besondere Herausforderung stellt dabei der zentrale Lebensraum des Hauses dar, welcher sich über drei Ebene erstreckt. Diese sind komplett offen. Küche/Esszimmer, darunter seitlich versetzt eine Art Wohnzimmer und noch etwas tiefer, wieder seitlich versetzt ein Kaminzimmer.

Darum wären mir jetzt natürlich Boxen lieb, die miteinander arbeiten und sich abstimmen. Jetzt bin ich bislang nur unschlüssig welches System. Apple oder Sonos?

Der HomePod arbeitet nur im Duett? Richtig? Einen dritten dazu stellen geht zwar, aber der stimmt sich nicht mit den anderen beiden ab.

Wenn ich das Sonos System richtig verstanden habe, dann ist es dort anders. Man kann „beliebig“ viele Lautsprecher einbinden und die arbeiten dann zusammen. Richtig?

Hat jemand Erfahrung in dieser Richtung?