1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE - unbekanter Benutzer auf meinem mac...???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von newmacuser, 21.03.07.

  1. newmacuser

    newmacuser Gast

    Bin verwirrt... auf meinen schönen mac habe nur ich direkten Zugriff... deshalb auch nur einen Benutzer-Account... mit dem ich mich normalerweise auch automatisch anmelden lasse,...habe jetzt mich einmal nur abgemeldet und nicht ausgeschaltet,... und da zeigt er mir einen zweiten Benutzer an, den ich nicht angelegt habe, auf den ich keinen Zugriff habe und der in den Systemeinstellungen auch nicht auftaucht!!! Was ist das???? beisst es? wie krieg ichs weg??? Hat sich da wer bei mir eingehackt??? Firewall is an,... soll ich Panik kriegen???
     
  2. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    moment... ;) wie heißt der benutzer denn??

    und hat er einen privatorder??
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wie wäre es wenn Du uns sagst was für ein Betriebssystem Du verwendest und wie der User heißt der da angezeigt wird?
    Gruß Pepi
     
  4. newmacuser

    newmacuser Gast

    nennt sich 'portage'
     
  5. newmacuser

    newmacuser Gast

    sorry,... und: ich arbeite auf 10.4.9
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.961
    statt mit Fink mit Portage gearbeitet?
     
  7. newmacuser

    newmacuser Gast

    Fink? Portage? Nochmal für Blöde bitte!
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.961
  9. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    ist auch ein privatordner von "protage" vorhanden?
     
  10. newmacuser

    newmacuser Gast

    Privatordner taucht keiner auf! Und Linux Programme hab ich keine Installiert...
     
  11. m00gy

    m00gy Gast

  12. newmacuser

    newmacuser Gast

    Hab ehrlich gesagt noch nie was von Portage gehört, es geschweigedenn benutzt... was mich halt zusätzlich irritiert, daß dieser mysteriöse User auch nur im Anmeldefenster auftaucht,... sonst find ich auf meinem Rechner nix mit Portage und in den Systemeinstellungen unter 'Benutzer' wird er auch nicht angezeigt. Und Zugriff auf diesen Benutzer hab ich auch keinen, nachdem der sich ein Passwort ausgesucht hat, ohne mich darüber zu informieren...o_O find ich nicht nett von dem!
     
  13. newmacuser

    newmacuser Gast

    Linux hab ich eben nicht ausprobiert... deswegen schweben auch grad die vielen ??? über meinem Hirn. Den threat hab ich gelesen,... ich nehme an das der angegebene Befehl für Terminal gilt? - aber irgendwie hab ich schiss was zu löschen was ich nicht versteh... und: (entschuldigt die Wiederholung) wieso taucht er nicht in den Systemeinstellungen auf obwohl er doch da ist?
     

Diese Seite empfehlen