1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe... Mein Mac Book Pro fährt nicht mehr hoch!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tow.b, 21.01.09.

  1. tow.b

    tow.b Erdapfel

    Dabei seit:
    21.01.09
    Beiträge:
    2
    HAllo zusammen .. mein mac book pro fährt nicht mehr hoch

    es geht zwar an aber es kommt dann ein dunkelgrauer bildschirm mit nem schwarzen feld drin dass mann den laptop runterfahren soll und neustarten..


    Was kann ich tun bzw. an was liegt das??

    Wer kann mir da helfen??

    MfG Tow.B
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Das nennt sich Kernel Panic.
    Ein paar Infos währen ganz nett. Was hast du zuletzt gemacht bevor das passiert ist? Irgendwelche Software ausprobiert?
    Welches MBP?
    Welche OS Version (10.4, 10.5)
    Hast du mal den Hardwaretest von der DVD ausgeführt (hier irgendwo im Forum steht, wie das geht).
    Kannst du generell von der Installations DVD starten?
     
  3. tow.b

    tow.b Erdapfel

    Dabei seit:
    21.01.09
    Beiträge:
    2
    ich hab zuletzt mit logic gearbeitet wie ich es schon fast zwei jahre lang tuh und jetzt hab ich aber seit ein paar monaten leopard drauf...das mit der cd hab ich noch nicht versucht...kann es sein dass dann alles weg ist was auf dem rechner war?
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Nicht böse sein, aber der Schreibstil ist ...... Versuche mal bitte etwas leserlicher zu schreiben.
    BTT:
    Hast du in der letzten Zeit irgendwelche Systemtools ausprobiert (angebliche Systemverbesserer)?
    Wenn du nur den Hardwaretest laufen lässt, passiert nichts. Das reine starten von der DVD löscht auch nichts vom System. Du kannst ggf. einmal die Festplatte mit dem Festplatten Dienstprogramm überprüfen lassen. Hierzu muss du von der DVD starten und dann statt der Installation aus der Menüzeile das FDP starten.
    Versuche aber zuerst einmal den Hardwaretest.
     
  5. Del

    Del Cox Orange

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    97
    Ruhe bewahren! Von System-CD / DVD Starten. Beim Starten mit eingelegter CD DVD Taste C gedrückt halten. dann sehen was auf der HD da ist. Aber du hast doch sicher täglich ein BAck up deiner Daten gemacht, oder .... ?
     
  6. macimac

    macimac Macoun

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    123
    Hallo,

    nicht böse sein, aber um leserlich zu sein, sollte auch auf derartige Abkürzungen verzichtet werden. Nicht jeder ist ein "alter Fuchs und alter Apfeltalker" um zu wissen was diese Abkürzung und allgemeine Abkürzungen in den Antwort bedeuten.
    Asche auf mein Haupt, ich habe sie auch schon benutzt, finde das aber nicht wirklich sonderlich prickelnd.

    Übrigens ich bekenne: "Ich weiß auch nicht was BTT bedeutet".

    macima
     
  7. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Das hat nichts mit Apfeltalk zu tun. Wenn man einfach mal den Absatz danach betrachtet, kommt man vielleicht zu der Erkenntnis das BTT, Back to Topic bedeuten könnte. Außerdem, schränkt die Abkürzung irgendwie die Lesbarkeit ein?
     
  8. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    ich denke schon, dass einige kürzel durchaus sinnvoll und angebracht sind. da hilft dir google weiter und du kannst sie beim nächsten mal auch benutzen. ;)
     
  9. macimac

    macimac Macoun

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    123

    Lesbarkeit bedeutet zu verstehen was da geschrieben steht. Steht da 'BTT! so kann ich die Abkürzung vielleicht kennen, wenn nicht, so verstehe ich sie nicht und ist somit für mich nicht lesbar.

    Schaue mal, wie lange du schon hier bist und wie lange ich es bin. Es ist dann nicht verwunderlich Abkürzungen nicht zu kennen und denke mal an die neuen Apfeltalker, was sollen die mit einer Nachricht anfangen in der einige Abkürzungen vorhanden sind?

    Wir sind ja alle sooooo elitär!

    :eek: macimac
     
  10. macimac

    macimac Macoun

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    123
    Denkst du wirklich, dass jemand die Nerven hat, um bei der Hilfe zur Behebung eines Problems, oder bei einer sonstigen Nachricht, jedesmal erst zu googeln um Abkürzungen zu verstehen?


    :oops: macimac

    ----------------------------
    gegen elitäres Verhalten
     
  11. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Naja jetzt mach mal langsam.
    Es ist meist aus dem Kontext erkennbar, was diese Abkürzung bedeuten könnte. Insbesondere da die Abkürzung von dem eigentlichen Text getrennt ist, macht deren genaue Syntax das Kraut nicht fett.
    Der nachstehende Text weist eine klare Intention auf, und somit ist erkennbar was gemeint ist, bzw. was folglich ausgedrückt werden soll.

    Es gibt nach wie vor gewisse Abkürzungen im Internet, manche sind gebräuchlicher, manche weniger gebräuchlich. In allen Fällen ist es lediglich wichtig, die Abkürzung richtig zu schreiben.
    Das beste Beispiel war vor kurzem so eine Klobrillen-Prinzessin, welche meinte "Haftflichtversicherung" mit HV abkürzen zu müssen. Das ist falsch, und somit wird jegliche genaue bedeutung verschleiert, bzw. nicht auffindbar.
    Solange die Abkürzung jedoch richtig geschrieben ist, hat der unwissende die Möglichkeit, wenn nicht sogar die Pflicht diese zu erfragen, oder zu "googlen".
    Es ist nun einmal gang und Gäbe gewisse Dinge abzukürzen, insbesondere in der IT. Und solange das nicht Überhand nimmt, was es bei drlecter nicht tut, so ist dagegen nichts einzuwenden.

    gruß,
    der M
     
  12. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Es geht hier nicht um at-spezifische abkürzungen, sondern um internetslang der leichtesten sorte. Wenn jemand keine fünf neuen worte lernen will, mir egal!
     
  13. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wie gut das ich liege, sonst währe ich vor lachen aus dem Bett gefallen. Das hat nichts mit mit "elitär sein" oder der Mitgliedsdauer im AT zu tun. Diese Art von Abkürzungen werden generell in Foren verwendet. Sag mal bitte was an dem Posting großartig nicht verständlich ist? Nur weil da in einer Zeile BTT: steht? Stimmt, danach steht ja nichts sinnvolles mehr. Außerdem, du kennst die Abkürzung nicht, aber hat der Threadersteller hat sich dazu noch nicht geäußert. Ach, es sind nur 2 Abkürzungen im Posting. Soll ich dir auch noch ggf. erklären?

    Muss der User hier denn googlen um die Lösungsansätze zu verstehen? Andererseits, was hast du denn zu diesem Thread, außer eine konstrukive Kritik zu kritisieren, sillvolles beigetragen?

    tow.b: Hast du inzwischen mal versucht von der DVD zu starten?
     
  14. macimac

    macimac Macoun

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    123
    Ich zitiere hier mal nicht, weil zu aufwendig.

    Es ist immerhin möglich, dass versicherungsintern 'HV' für Haftpflicht und vielleicht 'RSV' für Rechtsschutzversicherung sowie 'GBV' für Gebäudeversicherung u.s.w. steht.
    Ich möchte ja keine Haarspalterei betreiben, aber wenn es schon um Abkürzungen geht, sollte man die benutzen die im Duden aufgeführt sind und zur deutschen Sprache gehören. Alle anderen Abkürzungen sind frei gewählt und unterliegen keiner Norm.
    So könnte 'TM' auch für Technisches Museum stehen obwohl (hier im Forum) wahrscheinlich die Time Maschine gemeint ist.
    Klar, aus dem Kontext heraus lässt es sich ab und zu schon mal ableiten was das eine oder andere Kürzel bedeutet soll, aber oft werden auch weitere Kürzel benutzt die sich nicht gleich (jedem) erschließen.
    Und wenn schon 'Back to topic' dann bitte "Btt" oder" B.t.t." und nicht 'BTT'. Aber da geht es schon los, wie man es wohl richtig abkürzt?!
     
  15. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    du zitierst nicht, weil es dir zu aufwändig ist?

    da sage ich nur


    DON'T FEED THE TROLLS!!!
    DON'T FEED THE TROLLS!!!
    DON'T FEED THE TROLLS!!!
    DON'T FEED THE TROLLS!!!
    DON'T FEED THE TROLLS!!!
    DON'T FEED THE TROLLS!!!
    DON'T FEED THE TROLLS!!!
    DON'T FEED THE TROLLS!!!
    DON'T FEED THE TROLLS!!!


    (das ist übrigens die ascii version der gif-animation ;) )
     
  16. Stefan Müller

    Stefan Müller Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    828
    Wenn du mehr in verschiedenen Foren unterwegs wärest, dann würdest du merken, dass BTT ein gängiger Begriff ist, genauso wie "OT" Off Topic bedeutet und es sogar hier im Forum ein Symbol dafür gibt. Klar steht sowas nicht im Duden, aber es hat sich eben so eingebürgert und deswegen sehe ich nirgends ein Problem daran es nicht zu nutzen...

    Und ob nun BTT oder btt ist ja nun völlig egal..Jeder weiß was gemeint ist...

    Aber ich glaube wir sollten wirklich rumsis Ratschlag befolgen..^^
     
  17. macimac

    macimac Macoun

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    123
    DbdDhkPsav
     
  18. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Das letzte a muss groß sein. Aspirin schreibt man groß.
     
  19. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Dem Vorredner schließe ich mich, ausserdem Frage ich mich ob du damit jemanden beleidigen willst?

    PS: @rumsi: spar dir dein elitäres Gehabe, andere Leser wollen in einem deutschen Forum kein Wörterbuch in die Hand nehmen!
     
  20. macimac

    macimac Macoun

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    123
    Setzen, 6. Es hat eine ganz andere Bedeutung, ich würde mir nicht anmassen den Satz mit dem
    Aspirin zu jemandem hier zu sagen, es ist ein willkürlicher Satz, der verdeutlichen soll, dass das Gleiche nicht immer dasselbe ist.

    :-D
     

Diese Seite empfehlen