1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hilfe, mein imac wirft die cd nicht mehr raus!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von sadArt, 18.05.08.

  1. sadArt

    sadArt Gast

    gibts da noch einen trick den ich versuchen könnte? bin echt ratlos...

    ps hab einen aus der neuen serie!

    lg stef
     
  2. philipxD

    philipxD Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    22.12.07
    Beiträge:
    532
    neustart...
     
  3. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    sieht er denn überhaupt die cd?
     
  4. sadArt

    sadArt Gast

    neustart mit gedrückter maustaste hab ich schon versucht! wenn ich neu starte versucht er die ganze zeit die cd auszuwerfen und das geräusch klingt als ob was hängen würde. beim alte imac ist man mit eine nadel reingefahren und hat einen mechanissmuß ausgelöst der die cd dann manuell ausgeworfen hat. beim neuen gibt es soetwas nicht mehr...
     
  5. sadArt

    sadArt Gast

    oder weiß jemand wie man den deckel aufbekommt? möchte versuche die cd so rauszubekommen!
     
  6. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Eine Software-Lösung wäre noch der Terminal-Befehl "drutil eject" - jedoch logischerweise nur, wenn es mechanisch möglich ist.
     
  7. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Welchen "Deckel" meinst du? Kommt jetzt natürlich drauf an, welchen Mac du hast. Aber bei der neuesten Generation kannst du nicht einfach so einen Deckel abheben und die CD fischen. :(
    Für mich macht es keinen wirklichen Sinn, warum eine CD im Laufwerk hängenbleiben sollte. Es sei denn, sie wurde irgendwie beklebt, wenn dies jedoch nicht der Fall ist, dann sollte sie herauszubekommen sein.
    Vielleicht verhindert irgendein Prozess / Programm den Auswurf.

    Andere Möglichkeit wäre, dass einfach die kompl. Mechanik von heute auf morgen kaputt gegangen ist. Was weniger wünschenswert wäre.
     
  8. sadArt

    sadArt Gast


    das problem ist das diese cd für einen kunden ist und ich sie suuuuperdringend brauche! ich hab schon alles versucht, sie geht nicht raus! denke mal das da mechanisch was kaputt ist! ich kann aber nicht warten bis ich in einen macshop komme! ich hab versucht den imac (siber) zu öffnen aber da gibt es anscheinend keine möglichkeit mehr! früher hat man sio kleinigkeiten selber reparieren können heute ist da nix mehr! :( bin jetzt supergenervt und entäuscht!

    lg stef
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Mit einer Kreditkarte die CD leicht anstemmen wenn sie ausgeworfen werden soll...

    Das Problem ist, dass der iMac bei Widerstand die CD sofort wieder einzieht um nichts zu verwürgen. Hatte dasselbe Problem mal beim MacBook und hab die CD so rausbekommen...

    Grüsse, Steven
     
  10. sadArt

    sadArt Gast

    und dabei die auswurftaste drücken?
     
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Jup...

    Grüsse, Steven
     
  12. sadArt

    sadArt Gast

    wahnsinn! geht nicht raus! jetzt bin ich echt auer...kann ja nicht sein das ich ein teures und top produkt kaufe und keine chance habe eine verdammte cd rauszubekommen! jeden blöden pc kann ich aufmachen aber nicht meinen imac! totaler schwachsinn! das ist echt ein verhau...jetzt kann ich zu einen händler fahren der eine werkstadt hat und fürs teure geld den mac aufmachen lassen o_O bin echt sauer!

    lg stef
     
  13. sadArt

    sadArt Gast

    so habs jetzt gefunden wie man den neuen aufbekommt!

    Spezial-Werkzeug zum Öffnen
    Etwas ganz besonders hat sich Apple für die Befestigung der Glasscheibe ausgedacht. Sie ist nicht etwa fest mit dem Aluminiumrahmen verklebt, sondern wird von 16 kleinen, aber sehr starken Magneten gehalten. Mit einem großen Saugnapf, etwa der einer iPod-Autohalterung lässt sich die Scheibe abnehmen (wie das genau geht, zeigen wir in der Macwelt-TV-Folge auf der beiliegenden Heft-CD). Unter dem schwarzen Rahmen der Glasscheibe kommen dann die Schrauben zum Vorschein, mit denen sich der iMac weiter öffnen lässt. Außerdem haben die Apple-Ingenieure hier die iSight-Videokamera, das Mikrofon und den Infrarotsensor für die Fernbedienung untergebracht.

    na auf das muss man mal kommen!:(

    genervte grüße

    stef
     
  14. jvt

    jvt Ontario

    Dabei seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    342
    Da muß man nicht drauf kommen, das ist seit langer Zeit überall im Internet leicht herauszufinden.

    Danach fangen die Schwierigkeiten aber erst an. Wenn du noch nie einen Alu iMac aufgemacht hast, solltest du dich vielleicht erst mal ein wenig im Netz umsehen. Sonst hast du hinterher mehr beschädigt, als du im Moment vielleicht ahnst.
     
  15. sadArt

    sadArt Gast

    so, mac war offen, hab das laufwerk geöffnet und die cd rausgegeben. ich kann keinen mechanischen deffekt erkennen können, aber es funktioniert einfach nicht :( werd wohl das laufwerk tauschen lassen. wenigstens ist die cd raus!o_O

    danke für eure hilfe

    lg stef
     

Diese Seite empfehlen