1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe, MBP stürzt ab, grüne Streifen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von LL0rd, 11.01.10.

  1. LL0rd

    LL0rd Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.06.07
    Beiträge:
    194
    Hallo Leute,

    ich habe seit gestern Abend Probleme mit meinem MBP. Es ist irgendwie alles ganz plötzlich passiert. Ich habe ganz normal gearbeitet und auf einmal bekomme ich grüne Streifen und ca. 1 Sekunde später konnte ich die Maus nicht mehr bewegen => crash. Notebook ausgeschaltet, eingeschaltet. Da kam dann eine Meldung, dass ich das Notebook ausschalten und wieder einschalten soll. So wiederholte es sich ein paar Mal. Da habe ich dann das Notebook mit der TechTool Deluxe DVD gebootet und die Tests durchlaufen lassen. Da schmierte das MBP wieder ab. Siehe Foto im Anhang und Video: http://www.youtube.com/watch?v=7EM3PobUNa0

    Was kann man da machen? PRAM und NVRAM habe ich bereits resettet. Da das Notebook auch mit der Boot DVD crashed, liegt es auch nicht an dem laufenden OS X.
     

    Anhänge:

  2. Crackintosh

    Crackintosh Macoun

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    120
    da du pram usw schon resettet hast und auch aufgrund der streifendarstellung tippe ich auf ram, bzw. den ram auf der grafikkarte. wenn du noch garantie hast, ab zum service, wenn nicht, auch. lieber ein paar euro in die hand nehmen und zum profi.
     
  3. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Sieht nicht gut aus… Ich denke Crackintosh hat recht, ab zum Service, wenigstens die DIagnose durchführen lassen (kostet auch schon mal knapp 60€…), dann weißt du wenigstens was los ist…
     
  4. LL0rd

    LL0rd Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.06.07
    Beiträge:
    194
    Auf dem MBP ist noch AppleCare bis Juni drauf.
    Das Problem ist, ich brauche das Notebook momentan. Ich frage mich überhaupt, wieso solche Probleme immer dann auftreten, wenn man es nicht gebrauchen kann. Murphys Law halt.

    Momentan läuft der Rechner aber seit fast 3 Stunden. Mal sehen, wie lange er es noch durchhält. Eigentlich wollte ich um 9 Uhr pünktlich beim Apple Service Partner sein.
     
  5. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Das war eine Kernelpanic. Lege die Install.DVD ein und überprüfe die Festplatte. Sorge dafür, dass du ein Backup deiner Daten hast. Mit dem Festplattendienstprogramm (Programme / Dienstprogramme) repariere auch die Zugriffsrechte.
    Hast du Windows auf dem Mac?
    salome
     
  6. LL0rd

    LL0rd Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.06.07
    Beiträge:
    194
    Das erste auch, also da wo der Bildschirm grün wurde? Denn momentan läuft die Kiste eigentlich wieder.

    Ich vermute, du spielst mir deiner Frage an, dass das Dateisystem einen abbekommen hat. Aber wenn das so wäre, wieso ist dann das Notebook abgeschmiert, als ich es mit der TechTool DVD gebootet habe?

    Ich gehe nicht fremd ;)
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ich verwende TechTool nicht, wenn es doch Boardmittel gibt, um die Festplatte zu überprüfen / reparieren.
    Die Streifen können auf eine sterbende Grafikkarte deuten, auch der Monitor selbst könnte langsam den Geist aufgeben.
    Wenn du von der Install. DVD mit D (Taste halten) startest, erscheint nach einer Weile der Hardwaretest. Vielleicht sagt dir der etwas.
    salome
     
  8. paulchen2k6

    paulchen2k6 Boskop

    Dabei seit:
    10.08.06
    Beiträge:
    207
    Hast du ein altes MBP mit der NVidia 8600M? Wenn ja ist das ein bekanntes Problem der damaligen Grafikchipsätze, bei dem das Logicboard sogar auf Kulanz gewechselt wird, also auch wenn du keine Garantie mehr hast.
     

Diese Seite empfehlen