1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe: Kratzer auf MacBook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von heiko1991, 09.07.08.

  1. heiko1991

    heiko1991 Empire

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    89
    Hi,

    ich habe gerade auf meinem schwarzen MacBook leichte Kratzer entdeckt.

    Die Kratzer befinden sich auf der Verkleidung, die sichtbar ist, wenn das MacBook geschlossen ist.

    Habt ihr vielleicht auch das gleiche Problem und auch ein Mittelchen, mit dem ich die Kratzer entfernen kann?

    Danke im Voraus !
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Angeblich sollen Bananen ganz gut helfen... gibt hier irgendwo nen Thread dazu, Moment.

    Hier
    Steht zwar iPod da, aber das Material müsste das gleiche sein. (Nicht das Alu)
     
  3. kite

    kite Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    236
    Egal ob du Bananen, Zahnpasta, Joghurt, Spucke oder andere Körperflüssigkeiten, Rasierschaum, Abflussreiniger oder Haargel nimmst, die Kratzer werden bleiben. :D


    Was du tun kannst um weitere zu vermeiden:

    - Eine Hülle für das Book kaufen
    - Oberfläche nur mit feuchtem Mikrofasertuch reinigen

    Sollte jemand doch eine Möglichkeit finden, wie man Kratzer effektiv beseitigt, ohne dabei die gesamte Obefläche zu zerstören, bin ich der erste, der es an zig Oberflächen ausprobiert. :)
     
  4. NIROX

    NIROX Macoun

    Dabei seit:
    15.04.08
    Beiträge:
    121
    also es gibt bei ebay immer diese kratzerentfernungspaste. die hilft beim vorgängermodell des ipods des noch schwarz glänzend war echt! mfg Kevin
     
  5. wellknownasmax

    wellknownasmax Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    539
  6. JayDee

    JayDee Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    307
    Das dürfte auf dem schwarzen Macbook allerdings nicht so gut gehen. Das glänzt dann zwar auch, aber ich glaube nicht dass das bei einem ursprünglich matten Lack das Ziel war. Also ich fürchte, die matte Oberfläche des Macbooks (das ist ja so soft-touch-zeug) ist schwer von kratzern zu befreien. Die Soft-Touch-Oberflächen, die ich bisher kenne, sind, um diesen Effekt zu erzielen, nochmal extra beschichtet. Wenn die Schicht weg ist, bekommt man sie mit Polieren nur noch mehr weg, aber nicht wieder hin.
     
  7. mario27

    mario27 Erdapfel

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    3
    Ich habe auch solche Kratzer und vertraute auf die Paste aus dem MM. Doch die verklebte das iBook nur unnötig, worauf ich mir nen Cover kaufte.
     
  8. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    ich sag nur-->laminieren ;)
    anders ausgedrueckt. wenn euch das wirklich so sehr stoert, dann nehm eine matte transparente folie und beklebt damit das book. gibt auch folie die sich wieder leicht ablösen laesst... aehnlich wie displayschutzfolie nur in groß .

    gruß,
    der M
     
  9. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    das book ist halt ein gebrauchsgegenstand und deshalb darf es auch gebrauchsspuren haben.

    ist zwar ärgerlich aber wenn du sowas vermeiden möchtest, musst du es in ne vitrine stellen.
     
    rumsi gefällt das.
  10. heiko1991

    heiko1991 Empire

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    89
    Danke für euer Feedback!
    Ich hab aber die Kratzer jetzt endlich wegbekommen!
    Ich habe lange mit dem Microfasertuch, das dem MacBook beiligt, poliert.
    Und:
    Sie sind weg!
    Juchhuuu!
    Und das MacBook ist noch genau so matt wie zuvor!
     
  11. Tim.S

    Tim.S Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    153
    Das ist nur ein Pc. Ein gebrauchs Gegenstand nichts anderes auch wenn da einen leuchtener Apfel drauf ist:)
     
  12. heiko1991

    heiko1991 Empire

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    89
    Macs sind keine PCs :)

    @Tim S.

    Eigentlich bezeichnet man einen Apple Computer nicht als PC, da diese Bezeichnung auf ein Windows Betriebssystem schließen lässt. Von diesem Betriebssystem distanziert man sich als Apple Nutzer normalerweise! :-D

    Also ich will dir keine Vorschriften machen, seh meinen Beitrag als Anmerkung an. :-D
     
  13. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Am besten sofort nach dem Kauf in eine gegen Staub und andere Dinge abgedichtete Vitrine stellen.
    Benutzen? Nein!
     
  14. Hallo

    Hallo Gast

    Das geht nur mit dem weißen MB! Das schwarze würde wahrscheinlich dadurch glänzend werden. Ich besitze zwar ein schwarzes habe es aber noch nicht ausprobiert. Falls es mal dazu kommen sollte, dann were ich es jedenfalls hier posten. Bis dahin würde ich das mit dem Polieren nur beim weißen MB durchführen.
     

Diese Seite empfehlen