1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE! Hab Mist gebaut! Leopard startet nicht mehr.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von slowT, 27.01.09.

  1. slowT

    slowT Empire

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    86
    Hallo!
    Also noch läuft mein Rechner (iMac 24"). ABER, ich hab für eine Installation die beiden Dateien "libcrypto.0.9.7.dylib" und "libcrypto.0.9.dylib" aus dem lib/ Ordner rauskopiert und durch andere ersetzt. Nun will ich die beiden alten wieder zurückkopieren. "libcrypto.0.9.dylib" nimmt er auch wieder.
    "libcrypto.0.9.7.dylib" aber tragischerweise nicht.
    Nun scheint die datei systemwichtig zu sein, da sich weder terminal noch sonstige programme starten lassen und ich weiss bei einem Neustart fährt der Rechner nicht mehr hoch.
    Dürfte ein Zugriffsrecht-Problem sein. Diese lassen sich aber nicht ändern (Schloss Symbol blinkt nur kurz).
    Hat wahrscheinlich eben auch mit dieser fehlenden Datei zu tun??

    Hab keine Lust das System neu aufzusetzen. Weiss jemand Rat???? Bitte dringend!!!
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Backup zurückspielen. Und gut sollte es sein.
    salome
     
  3. slowT

    slowT Empire

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    86
    vielen lieben dank für den tip!! hab nun schon das system neu draufgespielt, da er bei einer aktion im finder sowieso hängengeblieben ist. aber war mir natürlich eine lehre. thanx!
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Tjo, du könntest von der DVD booten und die beiden Dateien dann im Terminal umkopieren. Warum tauscht man diese Dateien denn überhaupt aus?
     
  5. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Da sie u.U. veraltet sind und das System sie nicht automatisch auf den neusten Stand bringt. Das Problem besteht vorallem bei OS X 10.5 DVDs, die unmittelbar nach dem Release ausgeliefert wurden.
    Und leider stoßen sich einige Programme an den beiden files.
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Das die Files unter 10.5 das letzte mal im September aktualisiert wurden ist mir schon klar. Welches Programm in diesem Fall sich konkret daran gestört hat, würde mich interessieren. Wenn ich mich recht entsinne, kann man ggf. dem Programm eine eine Lib zur Verfügung stellen (ok, man muss vielleicht den Compiler ärgern und das ganze sich selber zusammenbauen).
    Bei den System Dateien sollte man halt schon wissen was man macht.
     

Diese Seite empfehlen