1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hilfe beim Logo ändern.

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Fanboy, 09.10.08.

  1. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    so, jetzt habe ich auch mal ein Grafik Problem:

    Also unser Fimen Logo (anhang) solle geändert werden bzw. brauchen wir noch 2 Versionen davon.

    1. soll statt verkehrstechnik Engineering und Landtechnik dort stehen.

    2. soll das rot geändert werden, aslo für Engineering ein Schönes Blau, für Landtechnik ein nettes Grün.

    3. Das Logo sollte nicht an Qualität verlieren.

    4. die streifen sollen erhalten bleiben, also unter der Schrift.


    Programme die mir zur verfügung stehen: Paint, und The Gimp, ja ich weiß das ist mieß.

    Mfg.



    (c) 2008 The HET Company, Das Firme-Logo sowie der Firmen-Name darf nicht anderweitig verwendet, oder ohne Einwilligung der Geschäftsleitung verwendet werden.
     

    Anhänge:

  2. MethanolMAN

    MethanolMAN Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Salut Fanboy
    Auch wenn das keine idealen Voraussetzungen sind - schick mir doch mal das Logo als PN in der besten Qualität, in der du es verfügbar hast (vielleicht auch vektorbasiert oder als TIFF?). Ich werd mir das dann gerne mal ankücken.. ;)

    Gruess, Markus
     
  3. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    das was hier im anhang ist IST die beste auflösung.

    die anderen sind bei den spitzen so unscharf und pixelig.

    ja, ich weiß der der damals das logo entworfen hat, hätte uns welche mit hörere auflösung geben sollen^^
     
  4. MethanolMAN

    MethanolMAN Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Ungefähr in dieser Art?

    Was ich zusätzlich geändert habe (sag mir, wenn ich das hätte lassen sollen.. ;)):

    Der Schriftzug "VERKEHRSTECHNIK" war unten nicht bündig mit dem leicht grauen Balken sondern etwas weiter unten, ich habe das korrigiert, dass der Schriftzug genau auf dem grauen Balken liegt.

    Die rote Farbe ist etwas "unrein", ich gehe aber davon aus, dass dieses Logo bereits verwendet wird, deshalb habe ich die rote Farbe so gelassen, wie sie war.

    Für "blau" und "grün" habe ich jetzt einfach mal Beispielfarben gewählt.

    let me know..

    Gruess, Markus
     

    Anhänge:

  5. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Danke! Sieht sehr geil aus.

    Du kannst das Rot durchaus verändern. eig. haben wir ja ein dunkelrot, wie unten. aber davon haben wir nur kleine logos.

    Da du so schnell warst, könntest du vielleicht, wenn es nicht all zu viel arbeit is, das dunkelblau in schwarz, und das rot in dunkelrot änder, das währe sehr geil.

    beispiel:

    Weil das an den ecken wie gesagt so schieren hat.
     

    Anhänge:

  6. MethanolMAN

    MethanolMAN Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Like this?
     

    Anhänge:

    Fanboy gefällt das.
  7. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Irgendwo auf der Internet-Seite Deines Arbeitgebers habe ich diesen vollmundigen Slogan gelesen:
    HET investiert in die Zukunft!

    In die Zukunft seiner Firmenlogos will Dein Arbeitgeber allerdings nicht so richtig investieren, wie es aussieht!?

    Diese Tatsache führt den zitierten Slogan von der Internet-Seite völlig ad absurdum!

    Schon in seinem eigenen Interesse sollte Dein Arbeitgeber auch in die "Visitenkarte seines Unternehmens" (das Logo) investieren und das Ganze in professionelle Hände geben.

    Außerdem sind Paint und Gimp pixelbasierte Programme, was bei der Gestaltung eines Logos überhaupt keinen Sinn macht. Hier sollten vektorbasierte Programme verwendet werden!

    Das böse Erwachen kommt immer dann, wenn solche Logos dann in Prospekten verwendet werden und völlig pixelig und unscharf sind.

    Falls Logos, die in pixelbasierten Programmen bearbeitet wurden, beispielsweise für eine großflächige Werbetafel oder eine Fahrzeugbeschriftung verwendet werden sollen, sieht’s mit der Kantenschärfe sowieso absolut übel aus!

    Alles in allem finde ich es zwar ehrenwert, dass Du das Logo für Deinen Arbeitgeber ändern willst, andererseits ist eine derartige Vorgehensweise für den Arbeitgeber überaus beschämend.
     
    Wunderkind gefällt das.
  8. MethanolMAN

    MethanolMAN Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Ich überles das mal eben.... ;)
     
  9. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066

    Ich verstehe deinen Einwand voll und ganz! Und ich muss dir zustimmen!!
    Aber ich glaube Fanboy wollte nur ein paar Anregungen, wie es aussehen könnte.
    Die farbliche Umsetzung wird dann (noch) professioneller ablaufen.
    Das habe ich doch richtig verstanden Fanboy, oder?

    Ich finde die Logos sind schon sehr professionell. Wie machst du das? Mit PS? Wenn ich etwas "brushen" will in PS dann verrutscht bei mir immer die Maus. Hast du so ein Grafiktablett oder einfach eine bessere Maus:p?

    Gruß Applefreund
     
  10. MethanolMAN

    MethanolMAN Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Joa, das ist mal eben kurz in PS gemacht. Brushen brauchst du dafür jedoch nicht. Ich hab nur die einzelnen Elemente sauber extrahiert und entsprechend mit Farbüberlagerungen versehen. Hier bei der Arbeit habe ich kein Grafiktablet und ob eine DELL 2-Tasten-Maus eine von den besseren ist, wage ich zu bezweifeln.. ;) Zuhause wartet jedoch ein Wacom A4-Grafiktablet und eine präzise Laser-Maus auf mich.. ;)
     
  11. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    … und genau an der Stelle nahm das Problem seinen Anfang!

    Die Logos sind damals professionell gestaltet worden - das steht außer Frage!

    Allerdings sollte man, wie ich bereits erwähnt habe, nun die Gelegenheit nutzen und die ganze Logo-Reihe in einer professionellen Form, also als Vektorgrafiken, erstellen lassen, um deren Nutzbarkeit zu erweitern.

    Alles weitere habe ich in meinem ersten Beitrag eigentlich bereits geschrieben …

    :)
     
  12. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ach, immer mal wieder. Gokoana hat es ja schon gut auf den Punkt gebracht: Lasst da Profis ran! Soll nicht heißen, dass die Versionen von MethanolMAN nichts taugen - aber mit PS macht man nunmal einfach kein solches Logo.

    Fanboy, erkläre das deinem Arbeitgeber. Ich denke nicht, dass dieser sich weigern wird ein paar Euro für die professionelle Umsetzung in eine Vektorgrafik zu zahlen. Das sollte schon möglich sein...
     
  13. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    die 3 Logos sollen nur für kopfzeilen von Texten, Beschriftungen von CD`s usw verwendet werden.

    Ich weiß das man das professionell machen lassen müsste. abe so auf die schnelle geht das nicht.

    Aber hier im Forum sind bestimmt ein paar spezialisten, die das Beruflich machen. Bei einem Guten Preis könnte ich meinen Chef bestimmt überzeugen, das Logo nochmal komplett neu machen zu lassen. Schön, und nicht so pixelig.

    Aber in der Zwischenzeit, reichen die vollkommen aus.

    Danke Nochmal, die sind ein Traum.

    mfg.
     
  14. MethanolMAN

    MethanolMAN Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    @Fanboy: Teile mir doch kurz mit, ob du dir die Logos ungefähr so vorgestellt hast, dann werde ich diese in Illustrator nachbauen und dir als Vektorgrafiken liefern können, damit euer Unternehmen für die nächste Zeit gerüstet ist. Sollten von eurer Seite noch Änderungen gewünscht sein bitte ich dich, mir diese noch mitzuteilen, bevor ich damit beginne. Denn nachträglich ist das immer etwas mühsamer als von Anfang an.. ;) Sicherlich ist es die bessere Ausgangslage, wenn ihr die Logos im Vektorformat zu Verfügung habt - das ist überhaupt keine Frage. Geld dafür ausgeben muss jedoch nicht unbedingt sein..

    Gruss aus der Schweiz, Markus
     
  15. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ja, genau da liegt doch der Fehler.

    Ich finde es wirkt nicht sonderlich professionell - und das ist ja sicherlich der Anspruch deiner Firma - wenn man in den Kontakt mit einem Kunden tritt und hierbei verpixelte Logos verwendet.

    Das ist immer eine recht ulkige Sache. Viele Unternehmen sind ja weiterhin der Meinung, das ja irgendwer mal "so nebenbei" das Logo machen kann.

    Ich bin in dem Bereich auch selbständig. Und diese "ja, ach, ist ja 'nur'..."-Stimmung nervt gewaltig. Sei es der Webauftritt, das Logo, die Gestaltung von Plakaten oder Flyern... erst meint man, dass sei nicht so wichtig und wenn man sich dann durchringt dies nicht vom 12-jährigen Sohn machen zu lassen, der ja auch schonmal PS geöffnet bekommt merkt man erst, wo hier die Unterschiede liegen.
     
    Gokoana gefällt das.
  16. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    @MethanolMAN: Kleiner Tipp. Die Schrift des HET ist wohl die URWImperialT Ultra bold wide. Die Andere Schrift ist Arial. Der HET Schriftzug ist anscheinend etwas modifiziert. Ich habs soweit mal vektorisiert. Wenn Du willst kann ichs Dir mal schicken, damit Du es für Fanboy weiterbearbeiten kannst. Ist immer ne gute Übung sowas ;)

    Übrigens: Ich würde die Unterschrift "Verkehrstechnik" so unter dem grauen Balken stehen lassen und nicht bündig setzen. Ich finde das hat was.
     
  17. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    Boa, das währe ja der hammer, wie kann ich mich revanchieren?

     
  18. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Deswegen sollte es trotzdem von Anfang an bedacht werden. Oder weisst Du mit Sicherheit, dass Ihr das Logo nie auf A0 druckt? ;)
     
  19. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Ich drücke meine Meinung zu solchen Themen einfach mal mit einem Zitat eines AT-Users in einem ähnlichen Thread aus, das es exakt trifft:

    Alles klar soweit?

    Gut!

    :)

    Quelle des Zitats: http://www.apfeltalk.de/forum/logo-berarbeiten-t162833-p1575485.html#post1575485
     
    #19 Gokoana, 09.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.08
    Rysk gefällt das.
  20. MethanolMAN

    MethanolMAN Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Nein, nicht wirklich.... Was möchtest du uns sagen? o_O
     

Diese Seite empfehlen