Heimnetzstruktur mit DLan

ottomane

Charlamowsky
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
12.762
Meine Überlegung ist es die 300Mbit der FB durch den Repeater auf 1000mBit aufzustocken indem ich den per als LAN Brücke nutze... aber dann is der Client Mode wahrscheinlich nich machbar oder ?
Ach so, OK, dann mag das vielleicht Sinn ergeben, sofern die Fritzbox Gigabit-LAN hat.

Ich habe keine Ahnung, ob der Repeater Client-Mode kann oder wie dabei der Bridge-Mode geht. 1000 MBit/s halte ich darüber so oder so für utopisch.
 

Farafan

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
16.09.12
Beiträge
10.250
Dann mache es einmal richtig und professionell anstatt fünfmal zu basteln. ;)
 

Virusius

Idared
Mitglied seit
21.09.15
Beiträge
26
F
Dann mache es einmal richtig und professionell anstatt fünfmal zu basteln. ;)
Komm gerne vorbei ;) Kabel ausm EG ins 1.OG, Unter Putz verlegen durch 3 frisch renovierte Zimmer, und ich will danach kein Staubkorn finden ;) die Zimmer sind alle frisch renoviert :p Wenn du das günstiger und mit weniger Zeitaufwand hinbekommst als die WLan Lösung spendier ich n Kasten Bier ;)
 

Hendrik Ruoff

Pfirsichroter Sommerapfel
Mitglied seit
16.03.13
Beiträge
12.585
Ich hatte Glück das KabelBW auch in der Untermieter Wohnung direkt den Kabelanschluss verlegt hat... (anstatt des normalen TVKabel's)
 

Farafan

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
16.09.12
Beiträge
10.250
Das Bier kannst du behalten, sowas trinke ich nicht. :)

Von billiger war nie die Rede.
Lösungen gibt es immer. Ohne die Verhältnisse vor Ort gesehen zu haben ist es natürlich schwierig.
Ich will damit nur sagen das nichts schlimmer ist als eine Bastel-Lösung über die man sich tagtäglich ärgert und anschließend fünfmal durch eine andere Bastel-Lösung ersetzt.
 

Virusius

Idared
Mitglied seit
21.09.15
Beiträge
26
:rolleyes: Jetzt noch ne ganz andere dumme Frage... ich bin zwar Elektroniker habe aber reichlich wenig Ahnung von Fernsehtechnik. Kann ich nich theoretisch einfach ne zweite FB an den Kabelanschluss im 1.OG hängen ? Kabelfernsehn habe ich da genau wie im EG auch. Habe hier nur ne einfache Kabel-TV Dose...
 

Hendrik Ruoff

Pfirsichroter Sommerapfel
Mitglied seit
16.03.13
Beiträge
12.585
Nein... das geht nicht.... da muss ja erst mal dein provider Router davor... der dann alles aufteilt in TV Telefon und Internet....
 

Farafan

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
16.09.12
Beiträge
10.250
Dran hängen kannst du die.
Sie bringt dir nur nichts. Deine Fritze stellt auch das Kabelmodem dar und ein zweites aktives Kabelmodem würde einen zweiten Vertrag bedeuten.
 
  • Like
Wertungen: Hendrik Ruoff