1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HD Camcorder gesucht

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von DaeHNI, 27.12.08.

  1. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Hallo,

    da wir bald Nachwuchs bekommen und gerne die ersten Monate bzw. Jahre genau festhalten möchten (Krabbeln, erste Gehversuche und und und) möchten wir uns einen HD Camcorder zulegen.

    Warum muss es HD sein? Ich bin, was so etwas angeht, sehr pingelig und gebe lieber etwas mehr Geld aus und freue mich dann beim Anschauen der Filme, als mich darüber zu ärgern, dass ich 200- 300€ gespart habe, mir das Bild aber nicht gefällt.

    Nun zu unserem vorhandenen Equipment:
    iMac Alu 2,0GHz 2GB Arbeitsspeicher mit imovie 08
    PS3 zum Abspielen der Filme
    Apple TV
    HD ready (noch, bald soll ein Full HD Fernseher folgen) Fernseher
    Nikon D200

    Ich möchte die Filme, die ich aufnehme am liebsten auch etwas schneiden (nichts wildes) und mit Musik hinterlegen. Danach möchten wir sie natürlich am liebsten in voller HD Qualität (1920x1080 i) mit der PS3 auf dem Fernseher ansehen.

    Jetzt ist es die Qual der Wahl. Ich habe über die Feiertage schon etwas im Netz gelesen, bin aber auf dem Gebiet Video ein ziemlicher Neuling und habe daher mehrere Fragen an euch Experten. Der Preis sollte zwischen 600-800€ liegen (je weniger desto besser, da ja noch Zubehör dazukommt.

    1. Welchen Camcorder würdet ihr mir empfehlen, in Hinblick auf Preis/Leistung (Bildqualität, Tonqualität, Haptik? Das ich die Geräte mal selbst in die Hand nehmen muss, um zu sehen, ob ich damit klar komme, ist mir klar)

    2. Ist es möglich mit den vorhandenen Mitteln (s.o.) die geschnittenen Filme so zu exportieren, dass wir sie in 1920x1080 auf dem Fernseher ansehen können?

    3. Was müssen wir an Zubehör noch einplanen?

    Es wäre nett, wenn ihr Experten uns etwas bei der Eingrenzung der vielen Geräte helft.

    Vielen Dank und einen guten Rutsch!

    Daniel
     
  2. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Wie kann man denn HD-Filme auf der PS3 abspielen ohne Blu-ray als Medium zu nutzen?
    Wie wäre denn die Nikon D90, die kann auch super HD-Videos? Ich bin ganz angetan von dem Teil.
     
  3. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Also ich nehme doch an, dass man die geschnittenen Filme über eine externe Festplatte zuführen kann.

    Ne lass mal mit der D90, ich bin mit der D200 sehr gut zufrieden und möchte einige Dinge nicht missen.

    Daniel
     
  4. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    ;) war ja nur nen Vorschlag, da die D90 auch HD-Videos kann. Wusste nicht, dass man das bei der PS3 kann, schaue dort nur die Trailer und Blu-rays.
     
  5. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
  6. Apple_rocks

    Apple_rocks Normande

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    584
  7. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
  8. Apple_rocks

    Apple_rocks Normande

    Dabei seit:
    08.12.08
    Beiträge:
    584
    Die ist doch Schrott...
     
  9. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Versteht mich nicht falsch aber ich suche wirklich was vernünftiges und das ein Gerät für 144€ nichts ist, dürfte auf der Hand liegen, oder?

    Und was ich mit dem Hinweis Ebay anfangen soll, ist mir auch nicht so ganz klar. Sicher kann man da dort solche Geräte kaufen aber ich habe ja nach euren Erfahrung bzw. Empfehlungen gefragt.

    Ich möchte den Camcorder entweder bei Amazon oder in einem Ladengeschäft kaufen, je nach Preisunterschied.

    Also noch weitere Empfehlungen?

    Daniel
     
  10. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hi Daniel,

    schau dir mal die HDR-HC9E von Sony an.
    Das ist eine HD Cam, die auf Band aufnimmt, ist meiner Meinung immer noch das Beste und würde auch in der Preisklasse liegen, die du vorgegeben hast.

    Ich bin selber im Besitz einer Sony Kamera und äußerst zufrieden, ein Bekannter von mir hat die DCR-VX2100E, ist zwar eine SD CAM, er ist damit aber auch sehr zufrieden.

    Viele Grüße

    Timo
     
  11. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Ich kann dir keine genauen Modelle sagen, aber ich rate dir eine Kamera mit Kassette (Mini-DV) zu kaufen. Dort wird das Bild unkomprimiert aufgenommen. Die anderen Medien wie Festplatte, DVD... speichern das Ganze unter dem MPEG 2 Standart ab, und der komprimiert. Und das führt zu Qualitätsverlusten.
     
  12. Markus Schall

    Markus Schall Granny Smith

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    12
    Ich werde mir die Canon SX1 IS bestellen, sobald sie endlich irgendwo lieferbar sein sollte. Hier handelt es sich um eine Digicam mit 10 Megapixeln, optischem 20fach-Zoom mit Bildstabilisator (CMOS Sensor), die auch Full-HD-Filme aufnehmen kann, mit Stereomikrofon und (!) Anschluß für ein externes Mikrofon. Die bisherigen Aussagen in Foren zu dieser Cam lassen hoffen, daß ich denmächst meine DSLR und meinen HD-Camcorder bei ebay verhökern kann... :)

    Ach ja, der Preis liegt bei unter 500,- Euro.
     
  13. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
  14. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Noch ein Hinweis: Für die Bearbeitung von Filmen auf Band brauchst du einen FireWire Ausschluss bei deiner Kamera. Sonst wird das nichts. :)

    Ich glaube bei den System mit DVD und Festplatte reicht auch USB 2.0
     
  15. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Wobei davon grundsätzlich abzuraten ist. Diese Systeme nehmen komprimiert auf. Das erschwert die Nachbearbeitung und mindert die Qualität. Bandaufnahme ist Pflicht!
     
  16. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Diesmal liege ich ein paar Beiträge vorne. :p
     
  17. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Ja, die habe ich mir schon angeschaut. Die SD Sony ist dann doch etwas zu teuer. Trotzdem danke für die Vorschläge.

    Ich hatte eher an eine mit Festplatte oder SD Karte gedacht, da man hier nicht das Problem mit den Bändern hat. Bist du dir sicher, dass es zu Qualitätsverlusten kommt. Das höre ich zum ersten Mal.

    Naja, also sowas kommt für mich nicht in Frage, trotzdem Danke!

    Die Seite habe ich mir auch schon angeschaut. Im Moment hänge ich bei diesem hier:

    http://www.amazon.de/Canon-HD-Camco...r_1_23?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1230380061&sr=8-23

    oder dem Sony HDR- SR11
     
  18. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Wenn dich bei der Canon die fehlende Zebra-Funktion, fehlender Manueller Focus (gerade drinnen bei wenig Licht oft unerlässlich) und die etwas unpraktische Bedienung nicht stören sicherlich kein schlechter Camcorder.
     
  19. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Ich nehme an, die Zebra Funktion ist die Schwarz- Weiß Funktion? Über einen fehlenden manuellen Fokus habe ich noch nicht nachgedacht, wenn ich mir aber überlege, ich hätte ihn an der D200 nicht, mmmhh, das wäre doof. Die Frage ist ja, ob man in der angestrebten Preisklasse überhaupt einen Camcorder mit allen erdenklichen Funktionen bekommt. Die Bedienung werde ich mir im Laden ansehen.

    Welchen würdest du mir denn ans Herz legen?

    Daniel
     
  20. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Eine Zebrafunktion markiert dir überbelichtete Teile mit einem Zebramuster. Solange man in der Automatik arbeitet, nicht soooo sehr wichtig, aber bei manueller Belichtung (auch hier drinnen wirklich wichtig) unerlässlich. Möglichst sogar mit unterschiedlichen Prozenteinstellungen, aber 70% oder ab 100%

    Ich würde der Empfehlung von Slashcam folgen: Panasonic HDC-SD100
    Erstens weil ich die Slashcam-Tests immer sehr gut (und unabhängig) finde, und außerdem habe ich mit Panasonic bisher sehr gute Erfahrungen gemacht.
     

Diese Seite empfehlen