1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hände weg von lacie d2 festplatten

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von ma.buso, 28.01.07.

  1. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    hallo fans,

    aus aktuellen anlass möchte ich euch von lacie d2 festplatten abraten. nachdem meine 250gb triple-interface feile schonmal mit kaputtem firewire interface 6 wochen zu lacie musste; ist heute bei der fast neuen 500gb big disk der firewire kaputt gegangen und eine der zwei partitionen im arsch. das festplattendienstprogramm scheitert schon am überprüfen und findet fehler. o_O

    für sensible daten sind die platten nicht direkt zu empfehlen :mad: :mad: :mad:
     
    Ephourita gefällt das.
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Kann ich nicht bestätigen, hab' davon ca. 5 TB verteilt über mehrere Platten im Einsatz. Hatte einmal eine defekte Platte (IMHO eine Maxtor) und da hat der Austausch kein Woche gedauert. Gruss KayHH
     
  3. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Kann ich auch nicht bestätigen. 3x d2 aus Anfang 2003 im Einsatz und noch nix gewesen...

    Salve,
    SImon
     
  4. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    hm, wie ich hier schon in anderen Freds las scheint das firewire-problem zumindest keine seltenheit bei lacie zu sein ;)
     
  5. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    @ma.buso: Kann sein das es in den Threads keine Seltenheit ist. Ich würde mich kaum melden, wenn ich kein Problem hätte. Bei uns sind es die Maxtor-Platten gewesen die fast alle ihren FireWire Port "verloren" haben. Ich denke ein gewisses Risiko bei externen Platten besteht immer. Wieviel ein jeweiliger Hersteller verkauft und wieviel % dann Probleme machen, bleibt ein Geheimnis.
     
  6. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    Tadaaaa,

    bei der von Lacie reparierten Platte funktioniert seit heute mal wieder kein FireWire mehr.

    AAAAAAARRGH:mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:
     
  7. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Auch ich setze seit 2004 eine LaCie 250 MB triple (oder wie heißt das Teil genau) ein, dazu einen DVD-Brenner mit Firewire.

    Toi, Toi, Toi, Null Problemo.

    Ich werde mir demnächst die 500 GB zulegen, natürlich von LaCie. :)
     
  8. aqueous

    aqueous Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    12.01.06
    Beiträge:
    978
    meine la cie firewire platte macht auch keinerlei probleme...auch ich habe deswegen kein thrad eröffnet :) la cie platten sind denk ich mal unter mac nutzern weit verbreitet, deswegen kommt leicht der falsche eindruck rüber, dass die schlecht seien...
     
  9. KayHH

    KayHH Gast

    Betriebsausflug bei LaCie :)

    [​IMG]

    Die laufen alle schon seit Jahren (nicht immer gleichzeitig), bis auf die ganz rechts, bei der vorletzte Woche eine der beiden Western Digital Platten das zeitliche gesegnet hat. Die verbliebene dient nun als Backup-Platte an einem externen IDE/USB-Adapter. Die kaputte werde ich evtl. aus Interesse mal mit geöffnetem Gehäuse betreiben, denn der Motor läuft noch. Das wollte ich mir schon immer mal anschauen.


    Gruss KayHH
     
    Herr Sin gefällt das.

Diese Seite empfehlen