1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Gutes Server Programm

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von Isa, 18.12.06.

  1. Isa

    Isa Gast

    Servus liebe Apfelgemeinde,


    Bin gerade auf der Suche nach einem vernünftigen OS X Server Progrämmchen. Können muss es eigentlich nichts, habe eh eine Standleitung. Nur Server öffnen wäre halt gut *g

    Das in OS X integrierte kommt mir etwas merkwürdig vor, hätte lieber etwas im Stil von BP oder so, vielleicht hat ja jemand eine Idee, Google hatte leider keine für mich.


    LG, Isa
     
  2. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    bevor ich dir etwas empfehlen kann, was meinst du mit "Server öffnen wäre halt gut", meinst du Portforwarding?

    Und was ist "BP"?

    Viele Grüße

    Timo
     
  3. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    wahrscheinlich stehe nur ich mal wieder auf dem schlauch

    was ist ein serverprogrämmchen das nix können soll?
    was ist BP?

    grüsse,
    dahui
     
  4. Isa

    Isa Gast

    Ich meinte, dass es nichts besonderes im Sinne von IP-Übermittlung können braucht, da es eh nur zum Transfer von Unterlagen (ja, wirklich^^) gedacht ist.
    Dinge wie Passwort setzen wären natürlich schon gut *g

    BP=Bullet Proof, ein sehr gutes Programm für Windows
     
  5. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Ich dachte du meinst "Mac OS X Server 10.4 Tiger", da hab ich mich wohl geirrt, ich kann dir also nicht weiterhelfen.
     
  6. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    ich leider auch nicht wirklich

    habe BP's site schnell überflogen ohne wirklich schlau zu werden was da alles abgeht, im grude doch einftp client oder?
    also ich nutze Yummy als ftp client oder das terminal
    wenn es wirklich um einen ftpclient geht, dann sollte IMHO transmit oder yummy das tool deiner wahl sein
     
  7. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    So wie ich es auf die Schnelle verstanden habe, ist BP ein Client.

    Da du aber von einem Server sprichst, ist vielleicht das hier das richtige für dich.
     
  8. xenxox

    xenxox Macoun

    Dabei seit:
    08.02.05
    Beiträge:
    122
    Er meint G6/BPFTPD - einen FTP Server.
     
  9. Isa

    Isa Gast

    "Sie" *grins* aber ja, genau das meinte ich.

    xgx7 habe es mal ausprobiert, thx dafür :)
     
  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich muß gestehen ich versteh beim Besten Willen nicht was der OP wirklich meint. Vielleicht bin ich zu alt für sowas. :) Aber wenns wirklich um einen FTP Server geht kann ich PureFTPd wärmstens empfehlen!
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen