1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Guter/Günstiger Akku für iPhone 3GS

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Homer, 06.10.09.

  1. Homer

    Homer Boskoop

    Dabei seit:
    24.09.09
    Beiträge:
    40
    Hi,

    da bei mir ne längere Flugreise ansteht (8h), wollte ich mal wissen ob ihr mir nen guten Akku den ich unten andocken kann, also etwas so:

    [​IMG]

    Der Akku sollte eigentlich nicht mehr wie 40€ kosten und ne lange Laufzeit haben.

    Vielleicht hat ja jemand so ein Teil und kann es weiterempfehlen! :)




    Mfg Homer
     
  2. iPodTouchler

    iPodTouchler Braeburn

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    43
    Guck dir mal hier: http://meiniphoneundich.de Folge 91 an. Da stellt Phipz verschiedene Aufladeteile vor. Eins davon funktioniert ohne Kabel. Ist also praktisch ein externer Akku. Da schließt du dein iPhone an, via USB und dann kann das Ding dein iPHone 2 1/2 aufladen.
    Die Folgen kannst du dir auch als Podcast im iTunes Store runterladen ;)
     
    mini-ssdtuned gefällt das.
  3. Homer

    Homer Boskoop

    Dabei seit:
    24.09.09
    Beiträge:
    40
  4. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    #4 uuser, 07.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.09
  5. Homer

    Homer Boskoop

    Dabei seit:
    24.09.09
    Beiträge:
    40
  6. SZoege

    SZoege Cripps Pink

    Dabei seit:
    24.03.07
    Beiträge:
    151
    Ich wäre auch eher für ne USB Lösung wie die oben genannte. Gerade auf dem Flug wirst du das Kabel dabei haben.
    Und dann ist der Akku nicht nur ne Insellösung fürs Iphone, sondern lädt ggf auch andere USB Geräte wenn nötig.
     
  7. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Ich hab den "grossen" Akku von dieser Seite:

    http://eu.kensington.com/kensington/de/de/s/565/ladegerateakkus.aspx

    Ist zwar etwas über Deinem Budget, aber ich bin mit meinem sehr zufrieden, er kann ein komplett leeres iPhone einmal auf 100% und dann nocheinmal von null auf 75% bringen, das finde ich ziemlich gut.

    Bestimmt gibts den auch bei eBay etwas günstiger ;)
     
  8. Homer

    Homer Boskoop

    Dabei seit:
    24.09.09
    Beiträge:
    40
    Hab mich nochmal n bisschen umgeschaut, kann jemand nen Solar-Ladegerät/Akku empfehlen, oder stimmt es dass man sich damit den Akku schrotten kann?
     
  9. maxg

    maxg Prinzenapfel

    Dabei seit:
    16.10.06
    Beiträge:
    553
    immer mehr Fluggesellschaften haben auch in der Economy class Powersockets, vielleicht waere das eine Alternative.
     
  10. Homer

    Homer Boskoop

    Dabei seit:
    24.09.09
    Beiträge:
    40
    Naja aber ich such auch mal so für längere Autofahrten nen Akku/Solarladegerät.

    Aber nochmal zu meiner Frage:

    Stimmt es dass man sich mit nem SolarLadegerät den Akku kaputt machen kann?
     
  11. Mahlzeit

    Mahlzeit Cox Orange

    Dabei seit:
    11.09.09
    Beiträge:
    96
    Ich meinte mal im Forum gelesen zu haben, dass sein iPhone sich dadurch verabschieded hat. Bestätigen kann ich das nicht, allerdings würde ich, sicherheitshalber, davon abraten.
     
  12. peter-stuttgart

    peter-stuttgart Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    144
    Ich nutze seit ca. einem halben Jahr einen externen (Solar/)Akku und habe bisher keine Auswirkungn auf den Akku des iPhones erlebt.
    Kann mir iwie auch nicht vorstellen, dass man es soooo leicht kaputt bekommt.
    Meine Erfahrungen mit dieser Art Akku sind durchaus positiv.
     
  13. Homer

    Homer Boskoop

    Dabei seit:
    24.09.09
    Beiträge:
    40
    Welchen Solarakku hast du denn?
     
  14. peter-stuttgart

    peter-stuttgart Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    144
    [​IMG]


    So sieht der aus... Gibts bei Gravis, oder in der Bucht recht billig...
    Ist leider "nur" ein 800 mAh, reicht aber aus, da man wirklich über solar direkt "durchladen" kann...
    Dabei würde ich dann halt evtl. schauen, dass du ihn wegmachst, wenn das Phone vollgeladen ist.
    Ansonsten musst du dir wirklich mMn keine Sorgen machen.
    Das Ding heißt einfach: "Mobile Power Station".
     
  15. KingofSenf

    KingofSenf Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    26.09.09
    Beiträge:
    332

Diese Seite empfehlen