1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gute Musik?

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von MikeZ, 15.04.06.

  1. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Einen wunderschönen guten Abend,
    Ok, die Frage ist nicht die konkreteste. Ich bin ganz einfach auf der Suche nach guter Musik. Und ich höre praktisch alle Stilrichtungen bis auf Techno (Durchaus aber andere Elektronische Musik wie Air, Massive Attack, also mehr so die Trip Hop Ecke) und Hip Hop (es sei denn „cooler HipHop“ wie die Beasty Boys oder The Streets). Naja, ich bin jetzt auf jeden Fall auf der Suche nach neuem „Futter“ :D Ich kann nicht genau beschreiben was ich suche, ich glaube am einfachsten ist es, wenn mal ein paar Sachen aufschreibe, die mir gefallen und ein paar, die mir nicht gefallen. Aber vielleicht ein paar Worte zu meinen Soundvorstellungen: Ich mag es, wenn die Sachen in sehr guter Soundqualität sind. So Sachen wie Edith Piaf oder so mögen zwar gut sein, aber die Quali ist so solala(veraltet halt), dass ich's net richtig genießen kann... Dann mag ich's auch, wenn die Lieder vom Arrangement her... ähm, „klar abgesteckt“ sind, nicht so schwammig alles ineinander läuft. Also ein Pop-Song in dem plötzlich verzerrte E-Gitarren als Fläche reinspielen, finde ich furchbar.

    Mag ich:
    -Carla Bruni (hab ich auch hier irgendwo aufgeschnappt :p)
    -Jack Johnson (Fast ein Tick zu monoton, aber „chillig“)
    -The notwist
    -Air
    -Torun Eriksen
    -Beck
    -Goldfrapp
    -Hilary Duff *fastschonschäm;aberdiehatnecooleStimme*
    -Katie Melua
    -The Postal Service
    -Moloko
    -Fort Minor :p
    -Fiona Apple
    -Natasha Bedingfield
    -Gwen Stefani
    -Feeder

    Mag nicht:
    -Shakira, weil eben wegen der E-Gitarren Geschichte
    -Viel R'nB/Pop Zeug (Mario, 50 Cent, etc)
    -Wir sind Helden (mir zu verworren arrangiert)
    ...


    Vielleicht könnt ihr mir ja a bissl basierend auf dem oben ein paar Tipps geben :) Wäre sehr dankbar!
    Grüße, Michael
     
  2. BuRni

    BuRni Gast


    Also ich würde dir Linkin Park empfehlen, weil der Sänger von Linkin Park (Mike Shinoda) hat Fort Minor gegründet..
    FM ist aber eher so rap, LP ist rockiger..hörs dir mal an (Lying From You zB..)
     
  3. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Linkin Park habe ich schon alles, aber das war mehr so ne Phase vor einem Jahr oder so :p Ich hab grade irgendwie keine Lust auf Metal, mehr ruhige oder schnelle Sachen ohne verz. E-Gitarre ;)
     
  4. Big Easy

    Big Easy Auralia

    Dabei seit:
    20.07.05
    Beiträge:
    199
    Hör vielleicht mal bei Eels (http://www.myspace.com/eels) rein.

    mfg
    e
     
  5. BuRni

    BuRni Gast

    Green Day? Die älteren..Nookie, Nimrod etc.
     
  6. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Jep, Linkin Park ist ne gute Band!!
    Naja, ich kann dir sonst glaub ich nicht so viel sagen, ich bin sehr auf Independent&Punk und schönen (=älteren) Rock ausgerichtet.
    So ein paar Bands die ich mag:
    -Toten Hosen
    -Ärzte
    -Pink Floyd
    -Nirvana
    -Linkin Park
    -Greenday

    dann "ruhiger"

    -U2
    -Beach Boys
    -Queen

    zum abchillen bin Fan von Gentleman
    dann gefällt mir allgemein auch Ska.

    Naja, siehste, ich hab viele Richtungen.. ;) aber etwas mag ich garantiert nicht: Eminem, 50 Cent und all diese "krass gangsta"

    Liebe Grüsse
    risiko90
     
  7. monsun77

    monsun77 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    147
  8. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Wie wäre es mit der Bloodhound Gang? Oder wenn du Trip Pop sagst kommt mir natürlich die Gorillaz in den Sinn (die, welche auf jeder iPodverpackung abgebildet sind)
     
  9. caputter

    caputter Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    587
    wenn du jack johnson magst wie wäre es mit

    matt costa
    und
    donovan frankenreiter ?

    ansonsten wie siehts mit den ganzen neue englischen indie rockbands aus?
    also franz ferdinand, Arctic Monkeys... ach das geht noch ewig weiter ;)
     
  10. BuRni

    BuRni Gast

    Also ich finde Eminem noch ok, da sind viele gute Lieder dabei. Aber 50 Cent ist eher so ein toller Drogensüchtiger Gangster..nicht so mein Ding:p


    Also Green Day würde ich dir echtmal ans Herz legen...
     
  11. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Besonders die alten Alben! Habe die vor einer Woche von einem Kollegen bekommen (das sind insgesammt 12 (!!) Alben.) Und ich finde alles suuper!
    Liebe Grüsse
    risiko90
     
  12. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Aber ich wollte doch grade keine Sachen mit verzerrten E-Gitarren :p Die ganze „Harte Ecke“ habe ich die letzten Jahre gut durchforstet und hab da auch mehr oder weniger Überblick über die Künstler. Aber jetzt „gelüstet“ es mich mehr nach Ruhigem, oder eben Elektronischer Musik wie Goldfrapp oder so.

    Die Tipps bis jetzt waren aber gut, vor allem Eels, Matt Costa und Donavon Frankenreiter haben es mir jetzt schon sehr angetan :)
     
  13. schwatz33

    schwatz33 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    510
    Einen schönen guten Abend!

    Ich würde Nickelback, Creed und Everlast empfehlen!

    Viele Grüße:)
     
  14. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Hm.. vieleicht lieg ich jetzt total daneben, aber Brian Adams ;)
    Der hat glaube ich schöne Gitarren drin.. Hm wenn ichs mir überlege, glaub ich auch verzerrt.. aber doch ruhig.. und nicht so laut. ;)
     
  15. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    also Musiktips zu geben is ne schwierige Angelegenheit.
    deswegen mein Tip:
    da du ja auf trip-hop stehst (mag ich auch und freu mich schon auf das Konzert der Massive Attack im August in Düsseldorf):
    http://www.trip-hope.com/
    weiterhin empfehle ich Dir mal den player von last.fm zu laden und dort mal den tag trip-hop auszuwählen, dann bekommst du auch einen sehr guten Querschnitt dieses Genres.
    auch eine Möglichkeit um neues zu finden:
    http://www.liveplasma.com/
    -> gib da mal massive attack ins suchfeld ein ;)
     
  16. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Oder wie sieht es mir Red Hot Chili Pepers aus, die finde ich auch eher chilig und nicht so laut wie Linkin Park oder so!
    Ich denke mal, du willst schon auf der Rock-Seite bleiben? Ich schau mal, vieleicht fällt mir noch was ein, aber so spontan weiss ich gerade nix mehr!
    gruss
     
  17. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Hallo
    Ich find Epitaph gut. Wusste gar nicht was ich in den 70ern alles verpasst habe. Habs ja leider nicht direkt bewußt erlebt.

    http://www.epitaph-band.de/

    Wenns etwas elektronischer sein soll dann das

    http://www.kraftfuttermischwerk.de/

    Habe ich vor kurzem entdeckt. Dank an flowbike und warp-x.

    Gruss
    Gunnar
     
  18. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Bevor ich die nächste Runde Tipps durchhöre: Nein, nicht Rock, nicht Gitarre! Alles! :D Aber nix rockiges. Rock kenn ich schon fast alles, Nickelback, Greenday, ... alle durch!
     
  19. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Na dann, wie wärs mit Abba :p
    eigentlich immer wieder schön zum hören.. :)
     
  20. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    oder wie findest du Funk? Als Saxophon spieler hör ich auch dies gerne. Bandbeispiel: Tower of Power
     

Diese Seite empfehlen