1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Günstiger Datentarif

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von stonie10, 22.12.07.

  1. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Hallo zusammen! :)

    Ich habe in meinem iPhone nun eine StealthSIM zusammen mit einer Simply-Karte. Nunja, surfen mit einer solchen Prepaidkarte ist bekanntlich recht teuer, und deshalb suche ich eine Alternative. Vielleicht könnt ihr mir helfen?

    Telefonieren tu ich so gut wie garnicht (höchstens ein paar Minuten im Monat; wenn überhaupt), SMS verschicken tu ich ebenfalls nicht sehr viel (einstelliger Bereich/Monat).
    Ich suche also einen Vertrag, der eine gewisse Anzahl von MB bereits inklusive hat, die Telefonier-Preise sind mir eigentlich recht egal. Insgesamt sollte das ganze maximal ca. 10-15 € im Monat kosten.

    Hat da jemand vielleicht einen Vorschlag? :)

    Danke für eure Hilfe!

    Grüße,
    stonie10
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.519
  3. Pallas

    Pallas Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    175
    es gibt 2 UMTS flatrates, die gehen natürlich auch mit GSM/edge,:
    eplus: 25 euro (eplus is aber mist, hat GARKEIN edge)
    Moobicent: 40 ocken ( D2 (Vodafone) Netz und ne echte flat, macht sich auch gut mit ner UMTS fähigen iphone version (welche es eider nicht gibt :p )
     
  4. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    T-Mobile ... Complete Verträge!
     
  5. exbonner

    exbonner Alkmene

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    35
    Falls Du Schüler/Student usw. bist: T-Mobile
    Relax50 Student (50Min)= 7,50€
    WebNWalk Basic (200MB) mit Geschwindigkeitsbegrenzung = 15€
     
  6. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Okay, danke für eure Antworten. :)
    Ich werde mir die mal etwas genauer anschauen... ;)

    Grüße,
    stonie10
     
  7. SteffenKömel

    SteffenKömel Morgenduft

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    165
    Simply Datentarif

    Der Thread ist zwar schon alt, aber trifft mein Topic ganz gut, daher poste ich hier einfach mal:

    Mitterweile gibt es einige günstige Datenflats. Achtung: Es sind Schein-Flatrates, d.h. ab einem Datenvolumen von 5GB wird die Geschwindigkeit gedrosselt. Bei Simply gibts den ganzen Spaß schon für 20€/Monat OHNE Vertragsbindung. Und das im T-Mobile-Netz.

    Das würde mir reichen. Was ich mich frage, ist folgendes:

    Ist es möglich die Datenflat zu Nutzen und gleichzeitig bei Simply den Prepaid-Tarif zu buchen? Das sollte doch machbar sein, oder?


    Hier
    http://www.dsltarife.net/news/5790.html
    habe ich gelesen, dass die Datenflat nur mit dem Simply Partner-tarifen (Prepaid/Postpaid) kombinierbar ist. Allerdings ist der Post schon ein paar Tage alt und derzeit ändern sich die Bedingungen ständig.

    Eine Anfrage an Simply habe ich gestellt, aber die lassen sich gut Zeit mit ihrer Antwort und sind auch nicht gerade für guten Kundenservice berühmt.





    Habe also folgende Fragen:

    1) Ist es möglich die Datenflat zu Nutzen und gleichzeitig bei Simply den Prepaid-Tarif zu buchen? Das sollte doch machbar sein, oder?

    2) Kann ich dann beide Tarife über eine Sim-karte betreiben, oder muss ich da ständig wechseln? Das wäre total unbrauchbar, wie ich finde.
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Schein-Flatrates gibt es nicht. Da Nutzungsunabhängig pauschal abgerechnet wird, sind diese Flatrates trotz Drosselung immer noch Flatrates.

    Zudem ist mir keine HSDPA-Flatrate bekannt, die nicht ab einem gewissen Volumen gedrosselt ist.

    Nicht mehr. Das Angebot lief bereits Ende Januar aus.
     
  9. SteffenKömel

    SteffenKömel Morgenduft

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    165
    Simply-Tarifwirrwarr und Flatrate-posse.

    Will nicht streiten, aber ich verstehe deine Sichtweise nicht. Du würdest doch auch keine DSL-Flatrate als Flatrate bezeichnen, wenn du nach 10GB Datentransfer plötzlich nur noch mit ISDN-Geschwindigkeit weitersurfen dürftest, oder? Du hast zwar damit recht, dass "nutzungsunabhängig pauschal abgerechnet wird." ABER die Dienstleistung die ich unter Flatrate verstehe ist einfach die, dass eben auch in der Dienstleistung nutzungsunabhängig und pauschal KEINE Änderung geschehen dürfte.

    Keine Frage.


    Stimmt nicht: http://www.simplydata.de/
    Es gab ein Angebot für 15€/Monat. Das wurde eingestellt bzw. durch das 20€/Monat-Angebot verlängert. Allerdings gelten diese Gebühren nur für die ersten 6 Monate. Was mir wurscht ist, weil in 6 Monaten es ohnehin günstigere Tarife geben wird.
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Natürlich ist auch das eine Flatrate. Das Problem ist, dass die meisten Leute den Begriff Flatrate absolut falsch interpretieren.

    Witzig, dass es von der Simply-Seite zwar einen Link zu sämtlichen anderen Simply-Angeboten (DSL etc.) gibt, aber nicht zu Simplydata.

    Da es unter Simplydata keine Hinweise darauf gibt, dass man über die Flat auch regulär Gespräche führen kann, wird das wohl eher nicht gehen.
    Die Zusammenschaltung zweier Verträge auf einer SIM halte ich bei Discount-Anbietern als Sonderleistung auch für unmöglich.
     
  11. SteffenKömel

    SteffenKömel Morgenduft

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    165
    schade

    womit mein toller Plan dann hinfällig wäre...
    aber bisher ist es ja "nur" eine Vermutung deinerseits.

    Hier steht, dass die Datenflat sich mit anderen Verträgen kombinieren läßt, aber nicht mit dem Simply-Easy-Prepaid, dafür geht es aber mit Simply-Partner-Prepaid/Postpaid. D.h. dann 13Cent/min&SMS in alle Netze.
    http://www.dsltarife.net/news/5790.html
    Das finde ich aber zusammen mit der Flatrate immer noch sehr günstig. Also, da ist man weit unter den T-Mobile-Verträgen. Von Vodafone/O2 ganz zu schweigen. Und das ganze im T-Mobile-Netz.

    Und zur Flatrate: Du meinst das alles was Pauschaltarif ist eben eine Flatrate ist. Egal wie die Leistungen sind, die darin enthalten sind. (hab ichs jetzt verstanden?).

    So, gute Nacht und bis bald,
    K.
     
  12. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    SimplyData kann nur buchen wer bereits einen Simply Prepaid/Postpaid Tarif von Simply nutzt.

    Auch gibt es SimplyData nur mit eigenständiger SimKarte, somit hätte man also zwei SimKarten, was das ganze dann eher unattraktiv macht!
    Es sei denn man will sich mit DualSimAdapter rumschlagen.

    Gruss ...
     
  13. SteffenKömel

    SteffenKömel Morgenduft

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    165
    @micki, danke für deine Antwort.

    Weißt du, ob es denn derzeit eine Lösung gibt bei der ich einen Prepaid-Vertrag nutzen kann und eine günstige Datenflat dazubuchen kann. Das ganze soll über eine SIM-Karte laufen. Weißt du, warum das so ist? Ich meine, das macht doch gar keinen Sinn. Es liegt doch auf der Hand, das der Kunde den Datentarif dazubuchen möchte, aber im Alltag doch nicht ständig mit einer Büroklammer od. entferntem Akku hantieren möchte.

    An den Dual-SIM-Wahnsinn traue ich mich zwar nicht ran, habe aber trotzdem eine Einsteiger-Frage: Ich lese ständig, dass man umschalten muss. Das würde doch bedeuten, dass man dann auch immer nur unter der aktiven Nummer erreichbar ist, oder verstehe ich hier was falsch?
     
  14. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    schau mal auf blau.de oder simyo.de. da gibt es genau das, was du brauchst. allerdings im eplus netz.
     
  15. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    Ja, das siehst Du richtig. Der Adapter etabliert eine Zusatzfunktion im iPhone (wie auch in anderen Handys) mit der man dann zwischen den Karten wechselt. Man ist dann immer nur unter der grad aktiven Karte erreichbar!

    Simply ist recht spät eingestigen mit dem Daten Tarif, sie arbeiten daran alles über eine SimKarte zu realisieren. Wie lange sie brauchen? Darüber gibt es wohl noch keine Info!
     
  16. SteffenKömel

    SteffenKömel Morgenduft

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    165
    Gerade kam die Antwort-Mail von Simply:
    Soviel also dazu. Naja, mein Vertrag läuft Mai 09 aus. Vielleicht schaffen sie es bis dahin.

    Simyo ist nicht interessant mit 1GB. Blau.de ist interessant, aber ich wollte eigentlich nicht ins ePlus-Netz. Da bekomme ich ja flottes Internet nur, wenn ich gerade im Stadtzentrum von Berlin bin. Und zum Netzausbau muss nichts mehr gesagt werden. Aber danke für die Hinweise. Hoffe, dass sich bis Mai eine Lösung ergibt.
     
  17. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    also für das iPhone allein sollte 1GB ausreichen. Wenn man es allerdings als Modem nutzen will für den Rechner könnte das ein wenig knapp sein!
     
  18. SteffenKömel

    SteffenKömel Morgenduft

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    165
    findest du? wenn ich darüber auch Radio streamen will oder das iPhone als Navi benutze kommt da schnell was zusammen... und die Modem-Variante ist natürlich interessant. Da ist 1GB (wie du auch schreibst) wirklich wenig.
     
  19. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    ja, da hast Du natürlich recht, an iRadio und Navi dachte ich noch gar nicht :eek:
     
  20. SteffenKömel

    SteffenKömel Morgenduft

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    165
    iPhone Prepaid & Datenflat?

    Pushe das mal nach oben. Es ging in dem Thread um die Frage ob es eine Prepaid-Lösung mit Datenflat für iPhones gibt (Unlocked!) also ohne SIM-Bindung.

    Es wurde Blau.de und Simyo genannt. Allerdings sind die beide im ePlus-Netz - das macht die Sache extrem unattraktiv.

    Hat da mitterweile jemand Erfahrungen gemacht?
    Welche Anbieter gibt es überhaupt die die gewünschten Services anbieten und das mit NUR EINER Sim-Karte?

    Grüße,
    Kömel
     

Diese Seite empfehlen