1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Große Files per eMail: Widget (soll) Datei auf FTP legen und Link per eMail versenden

Dieses Thema im Forum "Widgets" wurde erstellt von Paul-L, 29.06.07.

  1. Paul-L

    Paul-L Jerseymac

    Dabei seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    453
    Hi Folks,

    ich habe gehört, dass es ein Widget geben soll, dass einem beim Versenden von großen Dateien behilflich ist:

    Urlaubsbilder fertig, in ein Archiv gepackt und die Datei hat 300MB. Nun möchte nicht jeder eine 300MB große Datei an Freunde und Verwandte versenden.

    Dazu soll es ein Widget geben, dass folgende Funktion erfüllt:

    Datei in das Widget "kippen" und im Widget die Empfänger eingeben, "Done" klicken und das Widget läd die Datei auf einen vorher definierten Server und versendet eine eMail an die Empfänger mit dem Link als Download.

    Gibt es so was, oder ist es vielleicht ein "normales" Programm und gar kein Widget?

    Wer kann meine Rätsel auflösen?

    PS: Es gibt sowas ähnliches von Anbietern, die im Internet Storage-Platz für "lau" anbieten. Ich möchte jedoch meinen eigenen Server eintragen!

    Gruß
     
  2. Maksi

    Maksi Gast

    Da muss sich doch jeder Deiner Bekannten erst mal 300MB ziehen oder? Ich würde eher die Dateien in ein Verzeichnis legen und eine .htaccess mit folgendem Inhalt:
    Code:
    AutoIndex On
    reinlegen. Jeder, der das Verzeichnis aufruft bekommt so automatisch eine Auflistung des Inhalts und kann die Dateien einzeln aufrufen (so lange keine index.html oder default.html oder ähnlich beschriftete html-Datei drinnen rumliegt).

    Das ist zwar jetzt nicht das was Du suchst, aber ich würde mir auch trotz meines DSL-Anschlusses keine 300MB auf einmal laden, sondern eigene wie fremde Urlaubsbilder gerne häppchenweise (z.B. Flickr, Picasa und wie sie sich alle sonst noch nennen) ansehen (geht eben auch per solchem Verzeichnis). Der weitere Vorteil ist, dass Du dann auch einzelne Fotos verlinken kannst.
     
  3. AB-1987

    AB-1987 Gast

    QuickShareIt
     
  4. Paul-L

    Paul-L Jerseymac

    Dabei seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    453
    Danke für den Hinweis zu QuickshareIt.

    Ich habe mich für FileCute entschieden: http://www.yellowmug.com/filechute/

    Kostet $14,95 - ist es mir aber wert, da

    - Beliebige Anzahl Zielserver und Verzeichnisse (ich benötige 4 Zielverzeichnisse, vielleicht später mehr)
    - Einfache Auswahl der Zielverzeichnisse (Dropdown)
    - Einfaches Interface
    - Automatische Zip-Funktion bei mehreren Dateien (einstellbar!)
    - Link kann sofort in den Browser "transportiert" oder per eMail versendet werden

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen