• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Greift hier AppleCare+ ?

Filuzi

Erdapfel
Mitglied seit
18.06.19
Beiträge
5
Ich möchte mir als angehender Student ein MacBook Pro 13" zulegen für einen Gesamtpreis von etwa 2300€.
Nun stellt sich für mich die Frage, ob ich mir für einen Aufpreis von 350€ AppleCare+ dazukaufe.

Das System verstehe ich allerdings noch nicht so ganz. Deshalb hier nochmal ne Frage, von denen es sicher schon tausende gibt, sorry:

Wenn jetzt bspw. nach 2 Jahren (außerhalb der gesetzl. Gewährleistung) mein Logicboard den Geist aufgibt. Fällt das dann unter den Schutz von AppleCare+, oder sind das wirklich nur Unfallschäden, die abgedeckt werden.

LG
 

bamm-bamm

Empire
Mitglied seit
03.07.16
Beiträge
89
Ich möchte mir als angehender Student ein MacBook Pro 13" zulegen für einen Gesamtpreis von etwa 2300€.
Nun stellt sich für mich die Frage, ob ich mir für einen Aufpreis von 350€ AppleCare+ dazukaufe.

Das System verstehe ich allerdings noch nicht so ganz. Deshalb hier nochmal ne Frage, von denen es sicher schon tausende gibt, sorry:

Wenn jetzt bspw. nach 2 Jahren (außerhalb der gesetzl. Gewährleistung) mein Logicboard den Geist aufgibt. Fällt das dann unter den Schutz von AppleCare+, oder sind das wirklich nur Unfallschäden, die abgedeckt werden.

LG
Gilt Care+ nicht sowieso nur 2 Jahre?
 
  • Like
Wertungen: randomuser20

Filuzi

Erdapfel
Mitglied seit
18.06.19
Beiträge
5
Gilt Care+ nicht sowieso nur 2 Jahre?
"Der AppleCare+ Hardwareschutz beginnt ab Kaufdatum von AppleCare+. Wenn AppleCare+ bis zu 60 Tage nach dem Kauf des Mac erworben wird, ist der AppleCare+ Hardwareschutz erst ab diesem Tag gültig. Der technische Support startet nach Ablauf der 90‑tägigen Standardabdeckung durch Apple, die ab dem Kaufdatum des Mac beginnt. Beide Arten von Abdeckung enden 36 Monate nach dem Kaufdatum des Mac."

Heißt 2 Jahre zusätzlich zur "normalen" Garantie nach meinem Verständnis.
 

orcymmot

Weißer Trierer Weinapfel
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
1.510
Dein Beispiel fällt dann unter den AC+ Plan. Früher war der ACPP eine reine Garantieverlängerung und seit AC+ ist zusätzlich noch eine Versicherung für selbstverursachte Schäden enthalten.
 
  • Like
Wertungen: Filuzi