1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google verlässt China?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von AppleWorm², 13.01.10.

  1. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Hallo

    Ich bin gerade über einen Interessanten Artikel auf Engadget.de gestolpert der besagt das Google in den überlegungen ist die Sperren rauszunehmen. Sollte China im gemeinsamen Gespräch etwas dageben haben will Google China verlassen und google.cn zumachen. Mitauch ein Grund waren in der Vergangenheit Cyberattacken auf Gmail Konten und Phishing Attacken, aber lest selbst;)

    Google entdeckt sein Gewissen
     
  2. PhilippR

    PhilippR Braeburn

    Dabei seit:
    30.07.09
    Beiträge:
    43
    Hab ich auch gelesen. Bin mal gespannt wie das weitergehen wird. Wird nur leider nix an der Situation in China aendern. Wahrscheinlich wird dadurch einfach Baidu mehr zulauf bekommen. Auch wird es Google nicht allzuviel kosten, denn soweit ich weiss haben die in Chine weniger als 20% Marktanteil.
     
  3. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
  4. mcxreflex

    mcxreflex Zabergäurenette

    Dabei seit:
    25.08.09
    Beiträge:
    603
    Hab AOL noch nie gemoch, waren imo schon immer unseriös.
     
  5. Paul_

    Paul_ Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    855
    Gute Idee Google, wird auch Zeit. Wobei dadurch in China die falschen noch mehr Macht bekommen werden....
     
  6. keybone

    keybone Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.09.09
    Beiträge:
    249
    Die werden China nie verlassen. Da gibts zu viel Geld. Die werden jetzt "drohen" und wenn die mit der Regierung um einen Tisch sitzten, zücken die ihr weißes Tuch.

    Und auch die Regierung CHinas lässt sich von so nem Laden nicht beeinflussen

    -> Folge: bleibt gleich und .
     
  7. standby

    standby Morgenduft

    Dabei seit:
    05.09.09
    Beiträge:
    164
    Das sehe ich ähnlich. Einerseits würde sich auch durch einen Abzug aus der VR China nichts an der dortigen Situation ändern und bei dem Wachstumspotential, das der chinesische Markt bietet, wäre es eine sehr dumme Entscheidung.
    Ausserdem nimmt Google es selbst mit Datenschutz ja nicht sonderlich genau und erwirtschaftet mit personenbezogenen Daten u.A. gefiltert aus E-Mails, Suchanfragen usf. Millionen (Lesenswert dazu ist ja der Artikel im aktuellen Spiegel (2/2010) bzw. schon der Artikel bei Wikipedia )
    Grüße
     
  8. vikakive

    vikakive Allington Pepping

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    189
  9. standby

    standby Morgenduft

    Dabei seit:
    05.09.09
    Beiträge:
    164
    Säbelrasseln für Fortgeschrittene, was?
     

Diese Seite empfehlen