1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Google Talk für den Mac?

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von kasei, 19.03.07.

  1. kasei

    kasei Gast

    Kann man Google Talk mittlerweile eigentlich auch mit dem Mac nutzen?

    Ich weiss natürlich, dass es von Google kein offizielles Google Talk-Programm für den Mac gibt. Und ich weiss auch, dass Google Talk Jabber-kompatibel ist, das heisst man Textnachrichten beispielsweise mit Adium X senden und empfangen, Jabber halt (das übrigens generell empfehlenswert ist!). Aber gibt es auch Instant Messaging-Software, die VoiP mit Google Talk-Benutzern ermöglicht?

    Ich würde gerne VoIP per Google Talk anstelle von Skype nutzen, da ich proprietäres Instant Messaging nicht mag... ohne entsprechendes Programm auf dem Mac funktioniert das aber natürlich incht.

    Kasei
     
  2. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo!

    Soweit ich weiß, sollte das mit der neuen Gizmo 3.0 für Mac funktionieren.

    www.gizmoproject.com Ich habe nämlich letztens versucht einen GT user anzurufen und da kam auf jeden Fall ein Anrufsignal. Nur war er leider Offline.:-D

    Vanilla-Gorilla
     
  3. kasei

    kasei Gast

    Wie sieht's eigentlich mit iChat aus? iChat kann Jabber, aber ich nehme an, kein Jingle?

    (Schade eigentlich, dass Apple auf das proprietäre und reichlich unsichere AIM setzte anstatt wie Google zu zeigen, dass man das Internet versteht und deshalb ein offenes System wie Jabber nutzt… na ja, versteht Apple das Internet überhaupt? o_O)

    Kasei
     
  4. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Ja, das ist echt Schade. Aber ich bin mal gespannt, wie sich iChat unter Leopard weiter eintwickelt. Oder hat jemand schon Infos über iChat in Leopard?

    Vanilla-Gorilla
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    iChat kann Jabber aber wie schon vermutet bisweilen kein Jingle. Ich werd' mir das mal genauer ansehen. :) In Adium ist eine Jingle Integration bereits geplant.

    Bei Apples Entscheidung damals auf AIM zu setzen muß man auch bedenken, daß diese bereits zu Jaguar gefallen ist. Jaguar wurde am 24. August 2002 released, die Entscheidung muß also deutlich vorher gefallen sein. (Verhandlungen mit AOL, Entwicklung, etc.) Jabber wurde von der IETF erst Anfang November 2002 als Arbeitsgruppe angekündigt und 2004 als Internet Standard Protokoll etabliert. (Auch wenn Jabber ansich schon 1999 "erfunden" wurde.) Jabber war offenbar nach Ansicht Apples damals also noch nicht marktreif.

    Immerhin setzen inzwischen einige Firmen auf Jabber. Neben Google hat beispielsweise auch GMX einen Jabber-Dienst eingerichtet. (Geht mit jeder GMX Mailadresse=Jabber Account) Adobe hat gerade Antepo Inc. eingekauft, ein XMPP/SIP Technologie Provider. Man merkt also, daß Jabber an Fahrt gewinnt was ich gut finde!

    @Vanilla-Gorilla
    Ein Erfahrungsbericht von Gizmo mit Google-Talk/Jingle würde mich sehr interessieren. Danke!
    Gruß Pepi
     
  6. kasei

    kasei Gast

    Die Entscheidung ist verständlich, zumal Apple ein bestehendes IM-Netzwerk benötigte und AIM im amerikanischen Markt zumindest damals noch sehr populär war. Jabber andererseits wird heute noch fleissig entwickelt, noch ist fast alles möglich, was auch einige Nachteile mit sich bringt… so oder so bin ich neugierig, wie Apple versuchen wird, sich aufs Netz auszurichten, ob man beispielsweise mit Google zusammenarbeitet oder selbst mit .Mac nochmals einen Anlauf nimmt.

    Kasei
     
  7. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo!

    Sobald ich Zeit habe, werde ich Gizmo -> GoogleTalk ausprobieren und einen Erfahrungsbericht schreiben ;)

    Vanilla-Gorilla
     
  8. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Guten Morgen!

    Leider hatte ich gestern Abend keine Zeit mehr zum Ausprobieren, aber heute Morgen wurde wohl die Projektseite aktualisiert:

    Meta-Voice
    Meta-voice capabilities of Gizmo Project 3.0 allow users to call Yahoo Messenger, Windows Live, Google Talk, Jabber, and Gizmo Project users are free.

    Yahoo Messenger
    To make a call, type username@yahoo.com.
    International Yahoo Messenger users can type username@yahoo.fr (France) or username@yahoo.es (Spain).
    See full list of supported international Yahoo! countries.

    Windows Live / MSN Messenger
    To make a call, type username@hotmail.com.

    Google Talk
    To make a call, type username@gmail.com.

    Hört sich doch schonmal nicht schlecht an!

    Vanilla-Gorilla
     
  9. ste^2

    ste^2 Fuji

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    38
    Coccinella kann Jingle: http://hem.fyristorg.com/matben/download/index.html

    Kopete soll Jingle können. Müsste man z.B. über Fink installieren: http://pdb.finkproject.org/pdb/package.php/kopete

    Beides allerdings noch nicht getestet.

    Jabbin kann ebenfalls Jingle. Eine OSX-Version ist geplant: http://www.jabbin.com/int/download/

    Dann mal sehen, was sich bei PSI tut.

    Wäre cool, wenn Apple in den Jabber-Support in iChat deutlich ausbauen würde, inkl.Jingle


    Vielleicht schwenkt ja Apple noch vollständig zu Jabber. Wäre schön.
     

Diese Seite empfehlen