Google Kalender einrichten am iPhone

Montfort

Pomme Miel
Mitglied seit
01.05.16
Beiträge
1.492
Der Google-Kalender ist an deine Google-Email-Adresse gebunden. Die Gmail-E-Mail ist quasi der Benutzername, dann dein PW und so kannst du den Kalender einrichten.

mit den selben Daten kannst du ein E-Mail Konto anlegen, am iPhone, oder nicht.

Mit der anderen E-Mail Adresse kannst du ein E-Mail Konto am iPhone einrichten.

du kannst mehrer Kalender, E-Mail Konten einrichten.


Ich möchte halt gerne, wenn ich Einladungen verschicke, meine Private-Email Adresse angezeigt wird und nicht die gmail Adresse.
Das geht nicht.
der Google-Kalender schickt von Google aus den Termin. Google verwendet doch dafür keinen anderen Clienten.
 

ts2000

Kaiserapfel
Mitglied seit
07.06.10
Beiträge
1.710
Ich wollte nur ein Beispiel geben, wie es aussehen sollte, damit der TE zu dem kommt, was er haben will.

Aber vielleicht kannst Du ja besser als ich helfen - kann mir das ja dann als passiver Leser ansehen...
Deine Hilfestellung ist ja ok. Es geht doch nicht um „besser helfen“, eher um „richtig“. Das es wie vom Frager gewünscht nicht funktionieren kann, hatte ich bereits oben geschrieben, was Du angeboten hast hilft ihm nun mal auch nicht weiter. Wie die Funktionen des gesamten Google-Kontos verknüpft sind, hatte ich auch kurz beschrieben und User Montfort hat das gerade ja auch dargelegt.
Da ich es letztlich nicht „besser“ weiß, hatte ich ja geschrieben, dass es, wenn überhaupt, vielleicht nur über die Alias-Funktion gehen könnte.
 

Sash_82

Golden Delicious
Mitglied seit
13.01.21
Beiträge
9
Na, Du kannst doch keinen Google-Kalender, der mit einer konkreten Google-E-Mail-Adresse verknüpft ist, mit „irgendeiner-E-Mail-Adresse“ einrichten, abrufen und pflegen...

https://www.heise.de/tipps-tricks/Google-Kalender-mit-iPhone-synchronisieren-4245103.html
Aber ich kann doch ein Google Konto erstellen und beim Erstellen des Kontos angeben, "Stattdessen meine aktuelle E-Mail Adresse verwenden"

Auf einem Android Handy funkitoniert das ohne das ich eine gmail E-Mail Adresse habe.
 

Sash_82

Golden Delicious
Mitglied seit
13.01.21
Beiträge
9
Ok, ich habe jetzt mal ein Google Konto erstellt mit meiner web.de E-Mail Adresse. Dies ist auch die Haupt E-Mail Adresse im Google Konto. Mit Google Meet habe ich jetzt mal testweise eine Einladung verschickt und es steht dort logischerweise die web.de E-Mail Adresse als Organisator. Ebenso kann ich mit den Kontodaten mein Kalender auf ein Android Handy hinzfügen, was mit dem iPhone leider nicht geht.
 

Sash_82

Golden Delicious
Mitglied seit
13.01.21
Beiträge
9
Ich habe gerade mal auf meinem MacBook den Kalender eingerichtet mit dem Google-Account und einer nicht gmail-Adresse. Es funktioniert ohne Probleme. Keine Ahnung warum das auf dem iPhone nicht geht.