Google Kalender einrichten am iPhone

Sash_82

Golden Delicious
Mitglied seit
13.01.21
Beiträge
9
Hallo Zusammen,

und zwar stehe ich momentan vor dem Problem das ich den Google Kalender nicht an meinem iPhone einrichten kann.

Ich habe das iPhone 11 Pro mit iOS 14.3

Folgende Schritte habe ich vollzogen:

- Google Konto eingerichtet mit einer nicht gmail-Adresse.
- Im iPhone unter Einstellungen -> Kalender -> Account hinzufügen -> Google ausgewählt und
die Zugangsdaten eingegeben.
- Das iphone lädt dann kurz und dann springt es wieder auf die Übersichtsseite mit den ganzen Konten

Ich kann mir nicht erklären, warum das so ist.

Verwende ich eine gmail-Adresse funktioniert die Einrichtung.

Aber ich möchte gerne meine eigene E-Mail Adresse (nicht gmail) verwenden.

Hat hier jemand eine Idee woran es liegen kann ?

Wäre euch sehr dankbar für eure Unterstützung.

VG
 
  • Like
Wertungen: Nick69

orcymmot

Melrose
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
2.474
Hat hier jemand eine Idee woran es liegen kann ?
Offensichtlich an der Mail Adresse.
Welchen Unterschied macht es denn für dich?

Falls du den Google-Account auch für Mails am iPhone nutzen möchtest, kannst du doch einfach zusätzlich eine Absenderadresse (Alias) in den Mail Einstellungen hinterlegen.
 

froyo52

Sonnenwirtsapfel
Mitglied seit
11.07.14
Beiträge
2.393
Willkommen bei Apfeltalk!

Ein Google-Konto lässt sich nicht ohne Google-Mail-Adresse einrichten.
 

Sash_82

Golden Delicious
Mitglied seit
13.01.21
Beiträge
9
Willkommen bei Apfeltalk!

Ein Google-Konto lässt sich nicht ohne Google-Mail-Adresse einrichten.
Danke. Da ich mein iPhone noch nicht so lange habe, kenne ich mich nicht so gut aus.

Bei meinem vorrigem Android Handy ging das ohne Probleme ein Google Konto einzurichten ohne gmail-Adresse.
Offensichtlich an der Mail Adresse.
Welchen Unterschied macht es denn für dich?

Falls du den Google-Account auch für Mails am iPhone nutzen möchtest, kannst du doch einfach zusätzlich eine Absenderadresse (Alias) in den Mail Einstellungen hinterlegen.
Danke für die Nachricht. Ich möchte halt gerne, wenn ich Einladungen verschicke, meine Private-Email Adresse angezeigt wird und nicht die gmail Adresse. Den Google-Account möchte ich nur für die Kalenderfunktion nutzen am iPhone.
 

MacTobsen

Wagnerapfel
Mitglied seit
10.10.10
Beiträge
1.583
Danke für die Nachricht. Ich möchte halt gerne, wenn ich Einladungen verschicke, meine Private-Email Adresse angezeigt wird und nicht die gmail Adresse. Den Google-Account möchte ich nur für die Kalenderfunktion nutzen am iPhone.
Dann eben einmal ein Konto mit Deiner eMail-Adresse einrichten und Kalender ausstellen.

Und dann ein zweites mit der Google-Adresse und hier nur die Kalender-Funktion aktivieren.
 
  • Like
Wertungen: orcymmot

Sash_82

Golden Delicious
Mitglied seit
13.01.21
Beiträge
9
Dann eben einmal ein Konto mit Deiner eMail-Adresse einrichten und Kalender ausstellen.

Und dann ein zweites mit der Google-Adresse und hier nur die Kalender-Funktion aktivieren.
Wo kann ich das denn ausstellen bzw. aktivieren ?
 
Mitglied seit
09.08.20
Beiträge
576
Aber beim Versenden einer Termineinladung wird die E-Mailadresse des Kalenders angezeigt - darum geht’s, oder?
Und hier möchte der TE eine andere Mail-Adresse angezeigt haben.

Ich würd einfach mit mehreren Kalendern arbeiten...
 

ts2000

Kaiserapfel
Mitglied seit
07.06.10
Beiträge
1.710
Korrekt, der Kalender ist verknüpft mit der gmail-Adresse und daher kommen dann die Termineinladung. Vielleicht kann man das mittels eines Alias umgehen.
 
Mitglied seit
09.08.20
Beiträge
576
Wieso nicht einfach zwei Kalender nehmen? Ich erstelle Termine von Adresse A und die wird dann als Absender angezeigt. Für alles weitere nehme ich den Kalender von Adresse B.
 

Sash_82

Golden Delicious
Mitglied seit
13.01.21
Beiträge
9
Aber beim Versenden einer Termineinladung wird die E-Mailadresse des Kalenders angezeigt - darum geht’s, oder?
Und hier möchte der TE eine andere Mail-Adresse angezeigt haben.

Ich würd einfach mit mehreren Kalendern arbeiten...
Richtig, wenn ich eine Termin Einladung verschicke, möchte ich das nicht die Gmail Adresse angezeigt wird, sondern meine Firmen E-Mail mit der entsprechenden Domäne. Oder wenn ich Einladungen verschicke für Videokonferenzen.
 

ts2000

Kaiserapfel
Mitglied seit
07.06.10
Beiträge
1.710
So wird das nicht gehen...
Zu einem Google-Konto gehört eine Gmail-Email-Adresse, dazu bekommst Du Kalender, Kontakte usw. aus dem Google-Portfolio als Add-Ons/Services dazu. Wenn Du den Google-Kalender benutzen möchtest und am Smartphone einrichtest, ist der auch grundsätzlich mit Deiner Gmail-E-Mail verknüpft/verbunden.
So wie Du Dir das vorstellst, kann es mE, wenn überhaupt, nur über die „Alias“-Funktion zur E-Mail-Adresse funktionieren.
 

Sash_82

Golden Delicious
Mitglied seit
13.01.21
Beiträge
9
Wie genau gehst Du vor?
Ich habe 6 Mail-Adressen und vier Kalender am iPhone.
Ich gehe im iPhone unterteilt Einstellungen / Kalender / Account / Account hinzufügen

Dann wähle ich Google aus und gebe die E-Mail und das Passwort ein. Dann synronsisiert er kurz und springt dann wieder zurück zur Übersicht. Das passiert immer wenn ich die Firmen E-Mail Adresse verwenden möchte. Bei einer Gmail Adresse funktioniert es aber ich möchte gerne die Firmen E-Mail Adresse verwenden.
 
Mitglied seit
09.08.20
Beiträge
576
Ich nutze
-Firma: Exchange - Mail, Kalender, etc.
-Privat: Gmail - Kalender, Mail
-zzgl. verschiedene Domains mit Mail, Kalender, Notizen

Eingerichtet als GMail, Exchange und IMAP.
Ich gehe im iPhone unterteilt Einstellungen / Kalender / Account / Account hinzufügen

Dann wähle ich Google aus und gebe die E-Mail und das Passwort ein. Dann synronsisiert er kurz und springt dann wieder zurück zur Übersicht. Das passiert immer wenn ich die Firmen E-Mail Adresse verwenden möchte. Bei einer Gmail Adresse funktioniert es aber ich möchte gerne die Firmen E-Mail Adresse verwenden.
Die Firmen-Adresse ist doch KEINE GMail-Adresse - die musst Du anders konfigurieren. Exchange, IMAP oder ähnlich.
 

ts2000

Kaiserapfel
Mitglied seit
07.06.10
Beiträge
1.710
Ich gehe im iPhone unterteilt Einstellungen / Kalender / Account / Account hinzufügen

Dann wähle ich Google aus und gebe die E-Mail und das Passwort ein. Dann synronsisiert er kurz und springt dann wieder zurück zur Übersicht. Das passiert immer wenn ich die Firmen E-Mail Adresse verwenden möchte. Bei einer Gmail Adresse funktioniert es aber ich möchte gerne die Firmen E-Mail Adresse verwenden.
Na, Du kannst doch keinen Google-Kalender, der mit einer konkreten Google-E-Mail-Adresse verknüpft ist, mit „irgendeiner-E-Mail-Adresse“ einrichten, abrufen und pflegen...

https://www.heise.de/tipps-tricks/Google-Kalender-mit-iPhone-synchronisieren-4245103.html
 

ts2000

Kaiserapfel
Mitglied seit
07.06.10
Beiträge
1.710
Ich nutze
-Firma: Exchange - Mail, Kalender, etc.
-Privat: Gmail - Kalender, Mail
-zzgl. verschiedene Domains mit Mail, Kalender, Notizen

Eingerichtet als GMail, Exchange und IMAP.

Die Firmen-Adresse ist doch KEINE GMail-Adresse - die musst Du anders konfigurieren. Exchange, IMAP oder ähnlich.
Was Du eingerichtet hast mag ja bei Dir passen. Das hilft nur dem Fragenden Null weiter. Er möchte kein weiteres (Firmen)-E-Mail-Konto an seinem iPhone einrichten. Was er möchte, hat er oben konkret beschrieben.
Aber ok, macht mal weiter...
 
Mitglied seit
09.08.20
Beiträge
576
Was Du eingerichtet hast mag ja bei Dir passen. Das hilft nur dem Fragenden Null weiter. Er möchte kein weiteres (Firmen)-E-Mail-Konto an seinem iPhone einrichten. Was er möchte, hat er oben konkret beschrieben.
Aber ok, macht mal weiter...
Ich wollte nur ein Beispiel geben, wie es aussehen sollte, damit der TE zu dem kommt, was er haben will.

Aber vielleicht kannst Du ja besser als ich helfen - kann mir das ja dann als passiver Leser ansehen...