[iPad] Good Notes mit One Drive?

itsannabartl

Erdapfel
Mitglied seit
08.12.19
Beiträge
1
Guten Abend!
Ich habe erst kürzlich in mein erstes Apple Produkt investiert: Das iPad 7ter Generation (2019), das mir papierlose Uniarbeit ermöglichen soll.
Auf der Suche nach einer passenden App habe ich Good Notes für mich entdeckt, doch ich konnte nirgends herausfinden, ob die App Backups mit OneDrive ermöglicht.
Vielen Dank für die Hilfe schon einmal vorab!
 

randomuser20

Wilstedter Apfel
Mitglied seit
09.01.17
Beiträge
1.926
Hey :)
Erstmal herzlich willkommen im Forum und viel Spaß mit dem iPad!

Neben den automatischen iCloud Backups kann man Backups auch manuell starten und somit in bei anderen Cloud-Diensten speichern.

Das geht wie folgt:
1. Auf die Ordner-/Notizübersicht bei GoodNotes gelangen (d.h. kein Notizbuch oder keine Notiz offen haben)
2. Oben rechts in der Ecke auf das Zahnradsymbol klicken
3. „Einstellungen“ auswählen
4. „Backup erstellen“ auswählen und dann auf „Jetzt Backup erstellen“ klicken
5. Warten bis Daten exportiert wurden (dauert je nach Menge an gespeicherten Daten mal länger und mal kürzer)
6. Es öffnet sich die „Teilen“ Übersicht
7. In dieser Übersicht in der zweiten Reihe auf „OneDrive“ klicken
8. In einem kleinen Fester wird OneDrive geöffnet
9. Zielordner in OneDrive auswählen
10. Auf „Auf OneDrive hochladen“ klicken“
 

schmumi

Querina
Mitglied seit
09.06.08
Beiträge
182
Vielen Dank für die Anleitung. Hat uns super geholfen, die Daten auf den PC zu bekommen!
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.323
Wobei Datenaustausch ja nicht unbedingt über ein Backup erledigt werden sollten und gerade Cloud Dienste ja geradezu prädestiniert dafür sind, den Datenbestand von unterschiedlichsten Geräten abzugleichen.
 
  • Like
Wertungen: Apfel123

schmumi

Querina
Mitglied seit
09.06.08
Beiträge
182
Stimme dir natürlich zu. Aber wenn die Entwickler nunmal Windows nicht unterstützen, muss ich damit leben, da die App sehr viel überzeugender ist, als OneNote.
Natürlich nur im Bezug auf das paperlike Gefühl. OneNote ist davon abgesehen mächtiger.
 

staettler

Seestermüher Zitronenapfel
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
6.156
In der aktuellen Beta von heute ist ein Fix für das "Backup to OneDrive for Business" enthalten. Vielleicht kommt es ja auch noch für das normale OneDrive.
 

bluetraine

Granny Smith
Mitglied seit
02.04.06
Beiträge
13
Auf das Zahnrädchensymbol oben rechts klicken, Auto-Backup wählen, unter „Cloud“ OneDrive auswählen, der Rest ist selbsterklärend. Soeben durchgeführt, funktioniert :)