1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Glimmerblocker als LittleSnitch "Alternative"?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Mosurft, 19.10.09.

  1. Mosurft

    Mosurft Ribston Pepping

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    295
    Hey!


    Ich habe gelesen, dass LittleSnitch und Glimmerblocker sich prinzipbedingt aushebeln.

    Vorher habe ich mittels LittleSnitch z.B. iFinance daran gehindert, sich bei jedem Start zu "data.mactechnews.de" zu verbinden, da ich nicht nachvollziehen kann, welche Daten mitgeschickt werden. Bei meinem Haushaltsbuch möchte ich das aber wissen. Nach Glimmerblocker ist dies nun nicht mehr möglich.

    Deshalb kam mir ein Gedanke:


    Die gesamte, systemweite Kommunikation von Snow Leopard, die über HTTP läuft (und nicht, wie etwa Firefox, ohne Glimmerblocker ins Netz geht), wird doch über Glimmerblocker geleitet. iFinance kommuniziert auch über Glimmerblocker. Eigentlich müssten alle Programme, die keine eigenen Proxyeinstellungen haben, die Snow Leopard Proxyeinstellungen nutzen, oder irre ich mich?

    Also kann ich doch einfach in Glimmerblocker für jedes Programm, welchem ich den Internetzugriff verbieten will, eine Regel erstellen, die die Adresse blockt. Klappt das oder habe ich einen Denkfehler in der Annahme?


    Grüße!


    Edit: Falsches Forum? Falls ja, dann bitte verschieben...
     
    #1 Mosurft, 19.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.09

Diese Seite empfehlen