1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Glasscheibe gebrochen....Austausch?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von kristofer, 25.12.08.

  1. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Angenehmen 1. Feiertag!

    Mir ist vorgestern beim Spielen mit nem kleinen Racker derselbige aus vollem Lauf auf meine Hosentasche und das sich darin befindliche iPhone gesprungen. Als ich es danach aus der Hosentasche geholt hab sah ich die Bescherung...Das Glas ist unter dem Knopf bis zum Chromrand durchgängig gebrochen....also auf einem Stück von ca einem halben - 1cm. Natürlich habe ich dadurch keinerlei Beeinträchtigung bei der Bedienung, aber es sieht trotzdem nicht schön aus.

    Hat jemand Erfahrung damit, ob man nur die Glasscheibe tauscht, oder dann das ganze Display.
    Und wisst Ihr, ob sowas die Haftpflicht zahlt....weil das Handy ja eigentlich noch funktioniert und es nur ein "Schönheitsfehler" ist. Kann das Ding noch mehr brechen?

    Danke



    K
     
  2. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.539
    Es muss das ganze Display getauscht werden, da diese mit der Glasscheibe unzertrennlich verklebt ist.
     
  3. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    sofern die Eltern von dem kleinen Racker Haftpflichtversichert sind, sollte die Versicherung dafür aufkommen. Allerdings ist es dabei fraglich wie sehr Du auf sein Verhalten Einflussgenommen hast. Wenn das ganze rein aus seinem Willen geschehen ist, Du ihn also nicht gehoben oder dazu ermutigt hast, sollte es klappen.
     
  4. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    ist es ein iPhone gebunden an ein T-Mobile Vertrag?

    LG,
    Max
     
  5. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    ....ich habe zuletzt erst einen entsprechenden ratgeber auf dem ZDF oder der ARD gesehen ....

     
  6. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779

    Nein, isn 2g aus amiland
     
  7. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hmm, das sieht dann natürlich anders aus. Ein Screenkostet glaube ich um die 250€ (die Glasscheibe ist mit dem Screen verklebt).

    LG,
    Max
     
  8. Velvet

    Velvet Jamba

    Dabei seit:
    24.12.08
    Beiträge:
    58
    Hierzu mal eben was:

    Das ist die Gesetzeslage, korrekt.

    Alelrdings, bei den Haftpflichtversicherungen ist es i.d.R. so dass die Versicherung für minderjährige Kinder mithaftet, da kein U-18 geschäftsfähig/volljährig ist und somit noch unter der Aufsichtspflicht seiner Eltern steht, die damit für sein Verhalten/Fehlverhalten bedingt mit verantwortlich sind.

    Daher zahlt auch in den meisten Fällen die Haftplficht der Eltern, es seie denn es wird grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen.
     

Diese Seite empfehlen