1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Gläsernes Karma

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von yjnthaar, 26.08.05.

?

Öffentliches Karma

Diese Umfrage wurde geschlossen: 10.09.05
  1. Ja! Bin dafür.

    26 Stimme(n)
    44,8%
  2. Nein! Bin dagegen.

    19 Stimme(n)
    32,8%
  3. Ist mir egal

    13 Stimme(n)
    22,4%
  1. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin, Moin,

    Angefixt durch den Karmapunktebannthread und einer Äusserung vom Onkel Tom,

    will ich mal ne Umfrage zur möglichen Akzeptanz von "öffentlichem Karma" starten. Davon abgesehen ob es technisch möglich ist oder nicht.

    Öffentliches Karma = Alle können die Karmastatistiken einsehen, also was jeder vergeben hat und was jeder bekommen hat.

    Salve,
    Simon
     
    amarok und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  2. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    ich wäre dafür, weiss aber nicht ob das realisierbar ist mit vbulletin...
     
  3. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Wenn es technisch möglich wäre, fände ich das absolut super. So könnte man sehen, was wem so gefällt und was nicht. Zum Beispiel würden sich dann negative karma punkte ohne Kommentar sicherlich schlecht machen.. (Habe auch schon so eins bekommen).

    Gruss und 'en guete' Dadelu
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Ich wäre auch dafür, das wäre ja dann so ähnlich wie die Bewertungen bei Ebay.
     
  5. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Hallo Zusammen,

    mir ist es ehrlich gesagt relativ egal. Mich stört es nicht und unbedingt interessant ist es auch nicht unbedingt warum wer wo Karma bekommen hat oder nicht.

    Probleme sehe ich aber in dem ganzen nicht, zumindest ich habe keine Probleme damit, wenn jemand meine Punkte sehen kann. Ist ja eh nicht viel. ;)

    Also, wenn es technisch möglich ist, da muss vielleicht Gerd mal seinen Senf dazugeben, dann ist es vielleicht sogar eine ganz gute Idee um die Dunkelziffer an Karmabetrug zu verrigern. :-D

    Schöne Grüße

    Andre
     
  6. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Mir wärs ein wenig zu 'holländisch' (große Fenster vorgeschrieben, damit alle reinschaun können ;) ). Ich schreibe ins Karma auch öfters private Kommentare, eine Art PN mit Karmabonus.

    Gruß,

    .commander
     
  7. zetagi

    zetagi Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.02.04
    Beiträge:
    466
    sinnvoller wäre wenn man diesen Karma quatsch abschalten könnte. Ich hasse Wettbewerb und Punkte Denken, oder macht das die Beiträge intressanter?
     
  8. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    lies dir mal die faq zum karma durch... dann erkennst du das prinzip das dahintersteht und wirst erkennen, dass es nichts mit wettbewerb zu tun hat...
     
  9. Thof

    Thof Gast

    ich sehe das eigentlich ziemlich "schmerzfrei".

    ein positiver nebeneffeke wäre wohl, dass sich jeder selbst ein Bild zu den Bewertungen machen könnte.

    :)
     
  10. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    holländisch ist gut :D

    ich weiss ja noch nichteinmal ob es überhaupt geht...
     
  11. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    @jesper: Eben! Es geht mal erst um die "Stimmung" überhaupt. ;)

    Salve,
    Simon
     
  12. Dante

    Dante Johannes Böttner

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.161
    Nun ja, nicht mit Wettbewerb aber mit Wertung.

    User XY ist höherwertig als User YX, wie ja auch der eBay-Vegleich weiter oben schon gezeigt hat.

    Karma an sich, meinetwegen, nur solch eine "Schnüffelmentalität" (sorry @yjnthaar ;) ) finde ich nicht so prickelnd.

    Edit:

    Und eine allgemeine Stimmung bekommt man ja auch an den Symbolen unter dem Ava ;)
     
  13. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    bin auch der Meinung, das es nicht öffentlich gemacht werden sollte. Vielleicht entsteht dann bei der Verteilung der Punkte Missgunst. Ich meine, in Richtung: "
    Warum hat der Karmapunkte bekommen und ich nicht?, Ich hab doch auch geholfen...?"

    Da man ja dann die einzelnen Karmapunkte einsehen könnte und somit auch deren Kommentare/Begründungen.

    so long....
     
  14. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Das willst Du nicht wirklich miteinander vergleichen, oder?

    Ich schliesse mich mal dem commander an, ich will nicht unbedingt dass jemand sieht was ich für einen Kommentar hinterlassen hab, weil es teilweise was persönliches sein kann.

    U.U. wäre ein vermerk beim entsprechenden Beitrag ein Kompromiss.
    Also dass da wo auch der bearbeitungsvermerk steht dann noch "X hat Y für diesen Beitrag postives/negatives Karma gegeben".
     
  15. Hamsta

    Hamsta Jerseymac

    Dabei seit:
    14.06.04
    Beiträge:
    449
    Ich bin eigentlich der gleichen Meinung wie zetagi, brauchts nicht wirklich das ganze, auch wenns lustig ist ;)
     
  16. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Ich habe auch dagegen gestimmt. Karma verteile ich manchmal auch eher nicht wirklich auf einen Beitrag bezogen. Es ist doch so, dass manche User Stützen des Forums sind, da kommt es dann nicht unbedingt auf den einzelnen Beitrag an. Oder, ich gebe es zu, manchmal verteile ich es einfach, weil mir jemand persönlich sympatisch erscheint, obwohl ich ihn nicht kenne. Das ist in einem Forum, in dem die Stimmungslage viel ausmacht, aus meiner Sicht wichtig.
    Ein Vorschlag, der aber wohl eher nicht umsetztbar ist: Negatives Karma solte beim Empfänger und beim Spender abgezogen werden. Die Praxis zeigt, dass es oft wirklich schmerzt, es zu bekommen, also sollte die Schwelle hoch sein.
     
  17. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    hmmm..... negatives Karma auch beim Spender abziehen? Das wäre dann doch eine art Selbstbestrafung. Wer schon viel positives Karma hat, den stört es nicht weiter ein paar Pun kte abgezogen zu bekommen. Aber was ist mit den anderen, die noch kein positives oder wenig pos. Karma haben? Bei denen würden sich dann auch die Knubbel rot färben. Und das ist ja dann nicht das, was ich mit meiner Verteilung von schlechten Karmapunkten erreichen wollte.

    so long...
     
  18. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Ich finde man sollte das ganze Karma System hier nicht überbewerten. Ich finde das System so wie es ist gelungen. Es ist ein nettes "Gimmick" welches aktive Mitglieder im Forum belohnt und den Usern die Möglichkeit gibt persönlich ihr Gefallen an bestimmten Beiträgen auszudrücken.
    Es bleibt trotzdem eine Nebensächlichkeit. Niemand sollte Beiträge in einer "Wettbewerbsabsicht" schreiben. Eine gläsernes Karmasystem fänd ich persönlich nicht so gelungen, da es solche Wettbewerbsgedanken eher fördert. (... was?!? der hat für den Beitrag gestimmt und für meinen nicht?!?)

    Deshalb: Ehre wem Ehre gebührt! Laßt das Karmasystem so wie es ist und die User weiter ihre Beiträge schreiben ohne das Sie an "Karmapflege" denken;).

    Ich meine ich freue mich natürlich auch wenn mir jemand einen netten Komentar zu einem Eintrag von mir hinterlässt, ich denke aber das der "Bewertung der Beiträge" ein viel zu hoher Stellenwert gegeben wird, wenn Sie Teil der öffentlichen Disskusion wird.

    schönen Gruß

    msx
     
  19. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    na, dass wäre wirklich im sinne des systems. guter vorschlag, cws!!! ich weiss wieder nicht ob das geht, aber es wäre das beste was man machen kann...

    karma muss man sich verdienen... wenn man aber schlechtes karma verteilt, dann ist man in dem augenblick auch in "bad mood" (schlecht drauf, böse, sauer... was auch immer...) die seele ist nicht im gleichgewicht...

    eine schwelle zu schaffen für schlechtes karma finde ich ausserordentlich gut!
     
  20. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moinsen,

    Brauchst Dich nicht entschuldigen.
    Die Umfrage ist ja dazu da um Ja oder Nein zu stimmen. :)

    Ich finde es übrigens basisdemokratischerseits eh besser, dass wenn es kein Konsens gibt, Mensch sich dagegen entscheiden sollte. ;)

    Salve,
    Simon
     
    Dante gefällt das.

Diese Seite empfehlen