1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gibt es noch dieses Programm...

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von st.jimmy, 29.11.07.

  1. st.jimmy

    st.jimmy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    371
    ...mit dem man mit dem Mac den WPA oder WPE Schlüssel eines W-Lan netzes rausfinden kann?
     
  2. NoaH11027

    NoaH11027 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    777
    Willst du das WLAN hacken? Ich denke das diese Art Werkzeug durch die "Hacker Tool Regelung" unserer Regierung nicht mehr legal ist. Ich bin mir nciht mal sicher ob cih hier den Namen nennen darf.....

    NoaH
     
  3. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    ...um was zu tun? Studienzwecke oder sich illegal in ein fremdes Netz anmelden? o_O
     
  4. lynker

    lynker Cox Orange

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    99
    Wenn der WPA Schlüssel vernünftig ist gibt und gab es kein Programm, mit dem man den Schutz knacken kann. WPA ist nur über eine sog. Wörterbuchsuche zu knacken. Daher ist ein zufälliges Passwort mit der max Anzahl Zeichen nach den Regeln der Statistik nicht zu knacken.

    Im Gegensatz dazu ist ein WEP recht leicht zu knacken und: ja, das Program gibt es noch. Es liegt wegen der strittigen Rechtslage in Deutschland auf einem schweizer Server. Der Name soll nicht genannt werden - warum? Keine Ahnung! Versuchs mal mit der Suche nach nem englischen Kuß für Deinen Mac.

    Ich halte überhaupt nichts davon, ein künstliches Geheimnis aus etwas zu machen, das mit einer simplen Suche bei Google gefunden werden kann. Aufgrund fragwürdiger juristischer Entscheidungen in Deutschland, die wohl durch eine Art Terrorismus Paranoia getriggert werden, bleibt den Betreibern und Moderatoren von Internet Foren aber keine andere Wahl.....
     
  5. st.jimmy

    st.jimmy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    371
    ich versteh auch nicht warum hier zum teil voll das theater um solche sachen gemacht wird. ich hab schonmal gefragt ob ich ilife auf meinem anderen mac auch installieren kann und schwub war das thema geschlossen...voll deutsch. sorry für meine ausdrucksweise aber wenn der deutsche staat ein gesetz macht das man um 6 uhr scheißen muss. stellt sich dann der größte teil vom apfeltalk den wecker um 5 vor 6?! ihr macht ja nichts ´illegales´ich mach es ja. deshalb versteh ich nicht warum hier manche keine auskunft geben obwohl sie es wüssten. apfeltalkler sollten nicht so ein geschiss darum machen. ihnen wird schon nichts passieren. was denkt ihr wie es in rollertuningforum oder autotuningforum so abgeht? dann sind ja alle illegal dort, weil eigentlich jeder dem anderen hilft und erklärt wie man etwas macht. und bei denen klingelt auch nicht der freund und helfer an der tür. also keine angst liebe apfeltalkler und nicht so kleinkariert sein ;)
     
  6. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Nur hat Apfeltalk schon mal eine Abmahnung wegen solchen Themen kassiert und deswegen wird im Forum vorsichtiger mit solchen Sachen umgegangen.
     
  7. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Des weiteren sind Autotuning und rechtsstrittige (oder illegale) Software nicht ganz dasselbe, Software und Internetforum liegen da wesentlich näher zusammen als Tuning und Internet, da man sich NOx immer noch nicht runterladen kann ;)

    Aber: kannst ja mal versuchen, in einem Autotuning-Magazin nicht zulässige Teile per Kleinanzeige zu verchecken - ob da der Herausgeber am Ende auch etwas 'kleinkarriert' reagiert?

    Gruß,

    .commander
     
  8. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.563
    Lieber st.jimmy, es ist schön, dass Du Dir Sorgen darum machst, dass uns Apfeltalkern durch eine eventuelle illegale Aktion Deinerseits nichts passieren kann.

    Das ist eine sehr noble Geste. Allerdings sind wir hier nicht im rollertuningforum und auch nicht im autotuningforum, sondern in Apfeltalk. Und wir bewegen uns nicht in einem rechtsfreien Raum, sondern mitten im Internet, in einem Forum, das von vielen Seiten beäugt wird und dem diverse Rechtsanwälte gern eins auswischen würden, wenn sie könnten.

    Und daher können wir nicht anders, als Deine noble Geste dankend abzulehnen und Dich zu bitten, dich um die für Deine Aktivitäten erforderliche Software da zu kümmern, wo man Dir freimütiger Auskunft gibt.

    Kleiner Tipp:
    Mit einigen wenigen Stichworten ist im WorldWideWeb all das zu finden, was Du gern hier auf dem Silbertablett serviert bekämst.

    Ansonsten bitte ich Dich herzlich, künftig die Kraftausdrücke in Deinen Postings zu unterlassen.

    Gruß,
    die kleinkarierte Nathea
     
  9. lynker

    lynker Cox Orange

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    99
    Um keinen falschen Eindruck zu erwecken:

    Ich unterstütze ausdrücklich und in jeder Form die Bemühungen der Moderatoren. Mir ist klar, daß viele auch lieber anderes handeln würden, als sie müssen. Im Englischen heißt es nicht umsonst "hate the game, don't hate the player"...
     
  10. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Ja. Mindestens zweimal, wenn ich mich recht erinnere. :D

    Und wie nennt man einen, der immer wieder mit solchem Kram kommt, obwohl man ihn halbwegs freundlich gebeten hat, das sein zu lassen?
     

Diese Seite empfehlen