1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gewitter-Fotos

Dieses Thema im Forum "Photocafé" wurde erstellt von quarx, 05.08.05.

  1. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Kennt jemand von Euch eine gute Webseite, wo man Fotos von Gewittern in guter Qualität herunterladen kann, z.B. als Hintergrundbild?
     
  2. goldbeker

    goldbeker Auralia

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    199
  3. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    quarx gefällt das.
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Klasse Bilder! Ich glaube, die wurden neulich sogar im Fernsehen gezeigt, Wetter im Ersten muss das gewesen sein. Von der Google-Suche bin ich zur Zeit allerdings noch etwas enttäuscht. Nicht was die Bilder angeht, sondern von der Funktionalität her. Wie suche ich da was mit >=1000 Pixeln Breite? Geht das überhaupt? Die Kategorie "groß" ist ja doch recht schwammig.
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Moin quarx,

    die Blitzgalerien im Karlsruher Wolkenatlas. Die Bilder sind leider nicht sehr gross (< 1.024 x 768)


    Gruss KayHH
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ja, stimmt. Der Wolkenatlas ist sehr systematisch aufgezogen, bietet aber leider nur geringe Auflösung. Danke trotzdem! :)
     
  7. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.082
    danke für die links. tolle schauspiele, nicht wahr?
    pure energie. bummmm
     
  8. KayHH

    KayHH Gast

    Moin quarx,

    bei All the sky gibt es auch noch jede Menge übscher Bilder. Einige, leider nicht alle Bilder sind min. 1.024 x 768. Da musst du dich leider durchwühlen.


    Gruss KayHH
     
  9. Heinrich

    Heinrich Gast

    schau mal auch bei http://www.gewitterfront.de/
     
    quarx gefällt das.
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Der Link ist allerdings nicht von schlechten Eltern, danke! Top Qualität, scharfe große Fotos und das ohne Copyright-Aufdruck auf den Bildern. Die Seite www.fotocommunity.de scheint an sich ziemlich interessant zu sein...
     
  11. Rito

    Rito Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    316
    YEAH!!! Und ich dachte ich wär der einzige Gewitter Freak auf diesem Planeten!
    Weiss jemand von euch obs wieder irgendwo ein Blitzadar Widget gibt?? Es gab mal BlidsRad, aber das geht nicht mehr.
     
  12. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Geh auch mal auf photocase.de. Da sind alle Bilder mit über 1000 Pixeln Breite und in hoher Auflösung... Sind ein paar Gewitterbilder bei. Man muss ich allerdings erst anmelden, um Bilder downloaden zu können, dafür ist es aber umsonst (und auch sonst zu empfehlen...)

    Grüße, MD
     
  13. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    das sind ja WAHNSINNS bilder! da sind meine zwei bilder (digicam, videofunktion) überhaupt nichts dagegen :(
    [​IMG]

    [​IMG]
    mein erster versuch und auch noch vom balkon aus!

    gruß
    venden
     
    ametzelchen gefällt das.
  14. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    @venden..nun mal etwas mehr Selbstbewusstsein..Deine Bilder kommen doch auch super 'rüber..
     
  15. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Genau, sieht doch gut aus! Und hausgemacht eben. Wie hoch muss man da eigentlich so die Belichtungszeit drehen?
     
  16. KayHH

    KayHH Gast

    Moin quarx,

    das würde mich auch mal interessieren. Hatte hier neulich ein echt geiles Gewitter, nur Licht, kein Ton. Aufgrund der Optik habe ich es mit einer relativ langen Zeit (ca. 0,5 bis 1 Sek.) versucht. Hat auch funktioniert, aber die Blitze waren nicht drauf, weil IMHO viel zu kurz. Der Rest war gut belichtet. Also gehört viel Glück dazu den Blitz zu erwischen, oder? Ich habe eine ganze Speicherkarte durchlaufen lassen. Keine hatte einen Blitz drauf.


    Gruss KayHH
     
  17. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    ....Belichtungszeit 10 Sekunden und
    Feuer. Den Rest macht nach den entsprechenden Einstellungen die Kamera.
    ...sagt der Typ mit den Wahnsinnsfotos ...
     
  18. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Tatsächlich. Ich hab' mir natürlich nur die Bilder angeschaut... :innocent:
     
  19. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    ...danke für die aufmunterung :)
    ich hab überhaupt keine belichtung eingestellt. ich hab meine digicam auf videofunktion eingestellt, laufen lassen und ein wenig glück braucht man. dann am pb die einzelbilder rausgeschnitten.

    diese zwei bilder waren die besten von ca. 5 minuten filmmaterial.

    freu mich auch schon auf den nächsten sturm. nächstes mal versuche ich eine bessere auflösung einzustellen bzw. werde die spiegelreflex rausholen und die belichtung auf 10 sek. einstellen. allerdings befürchte ich, dass es zuviel fremdlicht in ffm gibt...

    gruß und gute nacht
    venden
     
  20. speumanes

    speumanes Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.03.04
    Beiträge:
    558
    VORSICHT beim einfachen runterladen aus Fotocommunity! Das man da die Bilder ohne Verschandelung durch irgendwelche Wasserzeichen laden kann heisst noch lange nicht, das die Bilder Rechtefrei sind. Ich war auch lange bei der FC dabei und habe selber MEINE Bilder woanders wiedergefunden. Frech behauptete derjenige auch noch, das es seine Bilder seien und er die Verkaufen könne wie er wolle. Unter Einsatz von 100 Euro insgesamt für einen Fachrechtsanwalt musste der Andere, da ich die unbearbeiteten Bilder als Beweis vorlegen konnte, schlieslich mich entschädigen. War aber nicht der Rede wert, da die Rennerei usw. mehr gekostet hat, als nachher raus kam.

    Trotzdem würde ich es jederzeit wieder tun, um meine Rechte zu waren.

    Sorry, aber das musste ich mal raus lassen bevor hier andere Leser sich falschen Hoffnungen hingeben.
     

Diese Seite empfehlen