1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

gespeicherte emailadressen löschen/zurücksetzen

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von viermax, 13.11.09.

  1. viermax

    viermax Jamba

    Dabei seit:
    25.05.09
    Beiträge:
    58
    hallo leute!

    hab folgendes problem:

    beim umsteig von windows zu mac (mittels W2M) hab ich meine adressen und mail aus outlook importiert. jetzt haben sich in der zwischenzeit manche mailadressen geändert.

    wenn ich jetzt ein email schicken will und den namen ins feld "An" eintrage, erscheinen mehrere- auch zum teil nicht mehr gültige- email adressen der betreffenden person. muss dann immer wieder im adressbuch nachschauen, welche emailadresse gültig ist.
    das nervt.
    weiters werden bei der funktion "adressen automatisch vervollständigen" auch irgendwelche emailadressen eingefügt, die offensichtlich einmal in den spamordner gewandert sind.

    jetzt meine frage: kann ich diesen mailspeicher/cache irgendwie löschen, zurücksetzten?

    vielen dank markus
     
  2. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Schau mal im Mail Menü unter Fenster - vorherige Empfänger nach, dort kannst du die alten Adressen löschen.
    Und falls du noch alte Leichen im Adressbuch hast, musst du sie natürlich auch dort löschen...
     
  3. viermax

    viermax Jamba

    Dabei seit:
    25.05.09
    Beiträge:
    58

    vielen dank, hat funktioniert.... markus;)
     

Diese Seite empfehlen