1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Gelöschter Benutzer Dateien nach Time Machine Backup

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Alexander, 14.12.09.

  1. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Hi,

    ich habe ja vor ein paar Wochen mit dem Migratiosnassistenten ein Backup über meinen Account installiert, nachdem ich OSX neuinstalliert hatte. Ich habe jetzt im Ordner Benutzer einen Ordner mit Namen "Gelöschter Benutzer" gefunden. Kann ich all diese Alten Ordner löschen oder sind die für irgendwas nochmal gut?

    MfG
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Da hast du einen Benutzer gelöscht und gespeichert. Wenn mit deinen anderen Benutzern alles stimmt und du alle Daten hast, dann kannst du den gelöschten wegwerfen. Du kannst ihn ja in den Papierkorb ziehen und den Papierkorb noch nicht leeren. Dann siehst du bald, ob dir etwas abgeht.
    salome
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Wer liest hat mehr vom Computerleben.
     
  4. Alexander

    Alexander Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    749
    Danke für die Hilfe.

    Ich hab das Fenster ja gesehen gehabt, aber ich dachte ich hätte da angeklickt, dass ich den alten Benutzer einfach ganz lösche. Darum habe ich mich gewundert gehabt.
     
  5. ironmike

    ironmike Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    152
    leide rhabe ich das nicht , habe aber trodzdem viel speicher platz verloren auf der festplatte , ich finde die blöden dateien nicht mehr ..
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Glaubst du wirklich die Datei ist blöd? Du hast also einen User gelöscht und als Image gespeichert. Wie hat der denn geheißen? Suche ihn mit Spotlight oder EasyFind .
    Aber eigentlich solltest du in einem Benutzerordner einen Ordner finden "Gelöschte Benutzer" und darin das Image.
    salome
     
  7. ironmike

    ironmike Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    152
    eben nicht ..mann könnte fast sagen
    Daten weg obwohl Festplattenspeicher noch belegt

    ich glaube fast ich habe zwar den benutzer account gelöscht aber die daten wurden nicht gelöscht was nun ? einen image datei gibts nicht auch kein ordner namens gelöschte benutzer ? was mache ich jetzt ?

    er findet einfach nichts aber es sind wenn ich alles zusammen rechne von der mac hd um die 243 GB aber benutzt sind 476 GB , sind also 233GB zuviel und keine ahnung wo die sind ?

    man kann doch nicht auf de rgleichen festplatte ein time machine volumen entwerfen ? und wenn ich ne partiotion gemacht hätte ohne mein wissen müsste man das doch sehen oder ?


    kann mich nur mal erinnern das ich sie gleich genannt habe , und dann hat er mal gesagt das geht nicht , da habe ich eine anders genannt aber das darf doch nicht das proplem sein oder ?
     
  8. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Hast du eine Windows Partition drauf. Da passieren manchmal solche Sachen, das TM statt auf die externe auf die interne Platte speichert.
    Hole dir Disk Inventoryoder J DiskReport, diese und ähnliche Tools zeigen dir an was Speicherplatz verbraucht und wo die Daten liegen.
    Es gab da schon mal einen Thread dazu – vielleicht finde ich ihn.
    Salome
    Edit: das rät Rastafari:
    Wähle im Finder "Gehe zum Ordner..."
    Gib ein: /Volumes
    Markiere im sich öffnenden Fenster alle "normal" aussehenden Ordner (alles an Ordnern, das keine Alias-Darstellung zeigt) und du hast deinen Müll gefunden. (Das alles hätte eigentlich auf der externen HD landen sollen)
    Ab in den Trash mit dem/den Ordner(n).
     
    #8 salome, 28.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.09
    Der_Apfel gefällt das.

Diese Seite empfehlen