1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Gedankenstrich bekommt immer ein Sternchen verpasst

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von Hairy, 15.08.09.

  1. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ich habe mir in letzter Zeit angewöhnt, statt einem normalen Bindestrich grundsätzlich den "echten" (längeren) Gedankenstrich zu verwenden (alt + -). Komischerweise wird der hier auf AT fast immer zu einem -*, also einem normalen Bindestrich mit Sternchen. Was ist der Sinn davon und kann man das vielleicht abstellen?
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.509
    –-

    Geht doch o_O
     
  3. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ja, das ist ja das seltsame. Mal gehts und mal kommt der Stern.
     
  4. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.509
    Komisch.

    Kann ich weder erklären noch reproduzieren.

    – – – –
     
  5. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ich weiß nicht, ob dein Sternderl an den Zwischenräumen liegt. Jedenfalls fehlen sie.
    Es ist lobenswert, und wäre allen hier anzuraten, die richtigen Trennzeichen zu verwenden, aber wenn dann richtig.
    Das kurze (von den meisten wahllos immer verwendet) ist ein Divis und trennt Wörter oder Wortteile. [tt]Apfeltalk-Forum.[/tt]
    Der mit der Alt-Taste erzeugte ist ein Gedankenstrich, er trennt Sätze oder Satzteile
    und steht zwischen zwei [tt]Leerschritten – so sollte er aussehen[/tt] (aha, bei mir auch kein *).
    Eine einzige Ausnahme gibt es, wo der Gedankenstrich ohne Leerstellen gechrieben wird: bei Datums- oder Zeitangaben. [tt]Geöffnet von 7–9 Uhr.[/tt]
    Aber das ist schon höhere Wissenschaft und wissen nicht einmal jene, die solche Datums- oder Zeitangaben professionell machen – etwas Museen, oder Theaterveranstalter.
    Dieses, dein Sternchen, war vermutlich ein Zufall, da ist dein Finger auf die Taste gefallen. :)
    salome
     
  7. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Das kann ich ausschließen. Es ist schon mehrfach passiert, immer an dieser Stelle. Auch wenn ich darauf geachtet habe, keinesfalls 5 cm weiter auf die Sternchen-Taste zu rutschen ;)
    Dass es an einer seltsamen Einstellung meines Mac liegt kann ich auch ausschließen –*schließlich verwende ich es fast überall und nur hier taucht das Sternchen manchmal auf.

    Edit: und da ist es wieder. Wenn man den Gedankenstrich einfach so im Text verwendet (mit Leerzeichen davor und danach und anschließend wieder normalen Text), taucht es fast immer auf. Das Leerzeichen danach verschwindet übrigens, ich gebe das durchaus ein.
     
  8. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Sehr apart!
    Ist ja nicht wirklich tragisch, aber vielleicht kannst einen von den Mods. anmailen und ihm das Problem zeigen. Ich glaub joey23 kümmert sich ums Aussehen. Zumindest war er in der Code- und Schriftdebatte beteiligt.
    salome
     
  9. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Auch das Leerzeichen, welches die Wörter davor und danach miteinander verbindet (so dass diese nicht getrennt werden am Zeilenende) bekommt ein Sternchen (Shift+alt+Leertaste):

    «*Je pense donc je suis.*»
    Code:
    «*Je pense donc je suis.*»
    [tt]«*Je pense donc je suis.*»[/tt]

    Ist wohl ein Fehler in der Forensoftware.

    Edit: aber bei mir funktioniert der Gedankenstrich (und auch der ganz lange): -–—
     
  10. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Ist ja – durchaus lustig.

    Also bei mir funktioniert der – einwandfrei.
     
  11. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Mittlerweile ist es mir auch beim … –*also den drei Punkten als ein Zeichen –*aufgefallen.
     
  12. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Ehrlich? Das Dreipunktezeichen (…) benutze ich hier schon seit sehr langer Zeit und habe das noch nie gemerkt!

    ………………………………
    ........................
     
  13. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Da hat Hairy wohl ein Fass aufgemacht … Sterntaler!
    :)
    salome
     
  14. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Wunderbar!

    Wenn Du Dir nun noch angewöhnst, die typografisch korrekten An- und Abführungszeichen „ und “ zu verwenden, ziehe ich meinen virtuellen Hut vor Dir.

    :)

    Ach ja: Der Stern vor dem Gedankenstrich kommt immer dann, wenn Du bereits beim dazugehörigen Leerzeichen die alt-Taste gedrückt hältst.

    Achte einfach darauf, beim Drücken der Leertaste keine andere Taste gedrückt zu halten, dann sind auch die Sternchen passé.
     
    Hairy gefällt das.
  15. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Ich muss mal mein Tastaturlayout umprogrammieren (das CH-Layout hat ja bekanntermassen nur die englische Methode direkt auf der Tastatur drauf: “(…)”
     
  16. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ich arbeite daran. Verwende aber eigentlich lieber die »Guillements«.

    Super! Das ist es.

    Bleibt die Frage, warum Alt+Leertaste auf Apfeltalk zu einem Sternchen wird?
     
  17. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Wobei das hier " " mit „typografisch korrekt“ so viel zu tun hat, wie Lohengrin mit dem Redetzky-Marsch.

    Werden in der Schweiz nicht vorwiegend Guillemets (» «) verwendet?

    In Textverarbeitungsprogrammen entspricht die Tastenkombination alt + Leertaste einem so genannten geschützten Leerzeichen, um Abkürzungen wie „z. B.“ am Zeilenende nicht zu trennen, sondern komplett in die neue Zeile zu verschieben.

    Derartiges wird wohl von der hier verwendeten Forensoftware nicht unterstützt, denke ich.

    :)
     
  18. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Verzeihung, Doppelpost.
     
  19. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Ich wollte mal nichts neues aufmachen, darum schreibe ich es hier rein.

    Ich wollte gerade meinen Beitrag ändern dann erscheint das:

    Abstimmen? Nein Ändern!!
     

    Anhänge:

  20. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Genau. vBulletin kann es zwar unterstützen, wird aber in den allermeisten Fällen vom Admin nicht so aufgesetzt.

    Weswegen? User-Namen-Verwechslungen. Wären   erlaubt, könnte sich jemand als „Herr Blubberbla“ anmelden, obwohl es bereits einen „Herr Blubberbla“ im Forum gibt … Verwirrung ahoi, möglicher Betrug ahoi, you get the idea.

    Cheers,
    -Sascha
     

Diese Seite empfehlen