1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geburtstagsgeschenk für einen 4-jährigen?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Starbreaker, 01.03.08.

  1. maeeeth

    maeeeth Damasonrenette

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    485
    Spongebob Schwammkopf dürfte groß angesagt sein, oder?
     
  2. Ja, er mag aber eher Winnie Puuh, wobei es so viel von Winnie Puuh gibt, dass man gar nicht weiß, was man nehmen soll. ;)
     
  3. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    ich denke, du kannst ihm den Drehflügler mit ruhigen Gewissen schenken, der wird mit 4 Jahren schon nichts mehr verschlucken.

    Keinen Spongebob bitte, man will ja einen 4 jährigen nicht gleich seinen intellektuellen Lebensweg zerstören^^
     
  4. Der_Leo

    Der_Leo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    126
    Also ich hab zwei Cousins...inzw. sind sie 5 und 7?! Die waren vor ein/zwei Jahren total scharf auf "Bob - Der Baumeister"-Graffel, jetzt haben sie mir erzählt, dass das voll uncool ist und SpongeBob der größte ist.^^
     
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich finde Playmobil ist immer gut!
     
  6. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    Lego - kann man nicht früh genung mit anfangen
    und nie genug haben
     
  7. Madoee

    Madoee Boskop

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    213
    Schenk ihm einen Mac! Man kann nicht früh genug Stil entwickeln ;)
     
  8. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Ach ja, ich habe damals beim 11. September gerade einen geilen Kampfhubschrauber fertig gestellt. Und dann hab ichs Krachen n der Klotze gesehen.

    Echt wahr!
     
  9. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Den Helikopter hab ich auch; man muss sich keine Sorgen machen, dass er kaputt geht oder etwas beschädigt (das Ding knallt bei mir im Zimmer alle 30sek irgentwo gegen oder stürzt aus 3m Höhe ab). Es ist nur anfangs nen wenig schwer damit zu fliegen
     
  10. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    lego technik!
    das kann der klene gar nicht alleine aufbauen und man hat somit selber noch was davon :)

    ansonsten ein lego flugzeug oder raumschiff. da sind immer dolle teile bei, die man zum selberbauen nehmen kann.
     
  11. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Ich würde auch eher zu Lego raten. Das ist, meiner Meinung nach, besser für die Kreativität, als irgendwelche bunten Plastiksachen von TV-Serien. Solche Sachen liegen nämlich ganz schnell wieder in der Ecke.

    Man sollte auch aufpassen, dass das Kind nicht "überschenkt" wird, denn wenn das Kind zu viele Spielsachen hat, lernt es nicht so gut den kreativen Umgang damit. Vielleicht auch mal mit den anderen Schenkenden absprechen, dass man nicht mehrere Sachen aus einer "Produktgruppe" schenkt.

    Gruß
    Björn
     
  12. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Also den Hubschrauber finde ich nicht gut. Das ist eher was für 10-14-jährige, oder?
     
  13. Okay, ich denke auch, dass so ein LEGO-Raumschiff oder so das passende Geschenk wäre. Aber wenn ihr noch weitere Vorschläge habt, dann nur zu. :)
     
  14. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Also entweder so ein "großer" Bausatz von Lego( =ein riesiges Star Wars Klonkriegerschiff:D)oder etwas von Lego Technik(so einen Bagger oder so etwas)
     
  15. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Das gute bei LEGO, Du hast dann, wenn es ihm gefällt über Jahre etwas was Du im schenken kannst.
     
  16. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Lego Technik ist aber bei einem 4-jährigen noch arg früh, oder? Ich habe damit erst mit 8 angefangen, allerdings gabs das vorher auch noch nicht...

    Joey
     
  17. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Lego Technik ist für einen 4-jährigen (und sei er noch so begabt) etwas zu hoch! Das setzt ein Abstraktionsvermögen voraus, das Kinder erst mit 6, 7 Jahren zu entwickeln anfangen. Aber ansonsten ist Lego auf jeden Fall eine Empfehlung wert. Am besten bei einem Thema (Feuerwehr, Polizei, …) bleiben, wenn schon was vorhanden ist, bzw. wenn mehrere was von Lego schenken wollen.

    Gruß Stefan
     
  18. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    lotti karotti ist ein klasse spiel, das hab ich sogar noch kapiert :eek:
     
  19. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ist schon etwas früh, aber da kann der Papa ja mit dem Kleinen zusammen das Bauen, das finde ich das beste an der ganzen Idee
     

Diese Seite empfehlen